CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Sefi
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018, 08:47

CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Beitrag von Sefi » 14.10.2018, 09:52

Hallo zusammen
Ich habe die CCU3 erfolgreich für Licht und Heizung im Einsatz. Nun will ich auch meine Vertikal-Jalousien ins System einbinden. Diese werden mit Somfy-Funkrohrmotoren bewegt. Die Ansteuerung der Motoren hat dank dem Beitrag CCU2 + CuxD + CUL = Somfy RTS (danke an ampelmaennchen79) wunderbar geklappt. Ich kann die Jalousien wunderbar über das WebUI
Bild_R-Schalter.jpg
und auch über den AIO CREATOR neo ansteuern.
Bild_R-NEO.jpg
Soweit so gut. Nun noch die triviale Anbindung an einen pysischen Schalter HM-PB-6-WM55. Und genau hier beisse ich mir die Zähne aus :cry: . Da ich nicht direkt verknüpfen kann, habe den Weg über ein Programm gewählt. Ganz einfach, dachte ich...
Bild_R-Prog.jpg
Ich kriege die eingeblendete Auswahl "Behanghöhe, Anhalten, SEND_CMD, Somfy1", aber nicht wie im neo "move down, move up". Ok, dann nehme ich halt SEND_CMD. Hier habe ich's mit direkten Befehlen wie YsA040008BA00000, Hex-Codes 20 oder auch dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:1.SEND_CMD").State("YsA040008BA00000") versucht. Ohne Erolg! Ich sehe die Befehl im CuxD-Terminal aber nichts geht an den Jalousien. Was mich noch mehr irritiert ist, dass die Befehle, mittel WebUI oder neo abgesendt, dieseleben Logeinträge generieren: Der obere über das WebUI löst die Jalousie aus, der unter über den Schalter nicht.
Bild_R-Term.jpg
Bild_R-Term.jpg (13.92 KiB) 853 mal betrachtet
Ich bin mit meinem Latein am Ende :roll: . Hat jemand einen Idee, was ich falsch mache?
Vielen Dank für eure Hilfe

Gruss, Sefi

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4133
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Beitrag von uwe111 » 14.10.2018, 16:12

Hallo Sefi,
Sefi hat geschrieben:
14.10.2018, 09:52
Ich bin mit meinem Latein am Ende :roll: . Hat jemand einen Idee, was ich falsch mache?
Vielleicht Funk Kollisionen?
Probiere zum Testen doch einmal den verzögerten Aufruf von SEND_CMD um einige Sekunden.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.4.4, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Sefi
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018, 08:47

Re: CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Beitrag von Sefi » 15.10.2018, 23:14

Hallo zusammen
Danke, Uwe für den Hinweis. Wäre eine Möglichkeit gewesen.
Ich habe den Fehler nun gefunden. Ich weiss nicht warum, aber im Storen-Befehl ist ein Zähler eingebaut, der nach jedem Befehl hochgezählt werden muss (daher die Systemvariable Somfy1 - 16 in der Anleitung von ampelmaennchen79). Wenn ich von Hand den Zähler hochsetze, reagiert die Jalousie :D Nun aber das nächste Problem: Der Zähler muss in Hex formatiert sein. Gibt's eine einfache Möglichkeit, mittels Script einen Dezimalwert in Hex umzuwandeln?
Erneut vielen Dank für eure Hilfe
Gruss, Sefi

Sefi
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2018, 08:47

Re: CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Beitrag von Sefi » 20.10.2018, 17:06

Hallo zusammen
Alles muss man(n) selber machen :lol: Also ich habe nun einen Umrechner von Dez nach Hex geschrieben und das Jalousien-Programm in den Schalterscripts nachgebildet. Für diejenigen, die's interessiert, habe ich unten den Code für die Jalousie 1 reinkompiert.
Gruss an alle
Sefi

-----------------------------------
! Variablen definieren
string cmd = "";
integer lc = 0;
var counter = 0;
var zahl = 0;
var rest = 0;

! Counter für die Jalousie 1 abfragen und nach Hex umrechnen
var counter = dom.GetObject("Somfy1").Value();
zahl = counter;
while (zahl != 0) {
rest = zahl.Mod(16);
if (rest < 10) {cmd = rest.ToString(0) # cmd;}
if (rest == 10) {cmd = "A" # cmd;}
if (rest == 11) {cmd = "B" # cmd;}
if (rest == 12) {cmd = "C" # cmd;}
if (rest == 13) {cmd = "D" # cmd;}
if (rest == 14) {cmd = "E" # cmd;}
if (rest == 15) {cmd = "F" # cmd;}
zahl = zahl / 16;
zahl = zahl.Trunc(0);
}

! Komando für Jalousie 1 zusammenstellen
lc = cmd.Length();
while (lc < 4) {
cmd = "0" # cmd;
lc = cmd.Length();
}
cmd = "YsA040" # cmd # "A00000";

! Komando absenden und Zähler hochzählen
dom.GetObject("CUxD.CUX4000001:1.SEND_CMD").State(cmd);
counter = counter + 1;
dom.GetObject("Somfy1").State(counter);

steftirol
Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2016, 11:51

Re: CuxD-Jalousien über HM-Schalter ansteuern

Beitrag von steftirol » 10.06.2020, 21:55

Das geht doch auch viel einfacher, z.B. kann man ein Rollo über nur eine Taste steuern,
einmal kurz drücken auf die My Position,
einmal kurz drücken auf komplett zu,
einmal kurz drücken auf komplett offen
stoppen zwischendurch einmal lang drücken bzw. wenn man sofort auf die my Position will:
Bild
oder beliebig anpassen. 0, 50 und 100% können ja vom Somfy CuxD Script interpretiert werden.
So kann man 6 Rollos über einen HM-PB-6-WM55 steuern...

Antworten

Zurück zu „CUxD“