Cuxd und Nanocul

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
erwin23
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2013, 18:20

Cuxd und Nanocul

Beitrag von erwin23 » 03.01.2019, 18:11

Ich habe eine Nanocul für Intertechno Steckdosen.
In habe folgende Parameter im Cuxd Setup hinzugefügt:
TTYPARAM=ttyUSB0:38400:8N1
TTYASSIGN=ttyUSB0:CUX
Nach einem Neustart des Raspberry 3 wird der Nanocul in CUxD nicht
erkannt. Ein Restart der CUxD hilft nicht. Ich mus dann den Nanocul einmal
rausziehen und neu stecken.
Dann wird der Nanocul als erfolgreich verbunden gemeldet.
Ist nur blöd nach einem Neustart des PI das raus und reinstecken der Nanocul zu vergessen, an Netzausfall und Restart denke ich noch gar nicht.
Gibt es da ne Lösung für?
Beste Grüsse erwin23

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3786
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Kontaktdaten:

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von uwe111 » 03.01.2019, 20:57

Hallo Erwin,
erwin23 hat geschrieben:
03.01.2019, 18:11
Ich mus dann den Nanocul einmal rausziehen und neu stecken.
Was steht denn vor dem rausziehen und nach dem neu stecken auf der CUxD Statusseite?

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.2.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

erwin23
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2013, 18:20

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von erwin23 » 04.01.2019, 00:24

Hier die Statusseite nach Neustart Raspi
USB 1-1 - (9514) [HUB] - Fri Jan 4 00:12:39 2019
USB 1-1.1 - (ec00) [FF] - no driver - Fri Jan 4 00:12:39 2019
USB 1-1.4 - Cruzer Fit [STORAGE] - Fri Jan 4 00:12:39 2019
Kein TTY-Device connected!

Erfolgreich mit HomeMatic-CCU 127.0.0.1:8181 verbunden!

Hier die Statusseite nach Rausziehen und Reinstecken der Nanocul
USB 1-1 - (9514) [HUB] - Fri Jan 4 00:18:01 2019
USB 1-1.1 - (ec00) [FF] - no driver - Fri Jan 4 00:18:01 2019
USB 1-1.2 - {CUX} FT232R USB UART [FF] - /dev/ttyUSB0 {:1s} - V 1.67 nanoCUL433 - Fri Jan 4 00:21:05 2019
USB 1-1.4 - Cruzer Fit [STORAGE] - Fri Jan 4 00:18:01 2019

Erfolgreich mit HomeMatic-CCU 127.0.0.1:8181 verbunden!

Beste Grüsse erwin23

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3786
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Kontaktdaten:

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von uwe111 » 04.01.2019, 12:16

Hmm... am CUxD liegt es nicht, wenn der Kernel das USB-Gerät überhaupt nicht sieht. Da helfen auch keine Neustarts.
Vielleicht liegt's am nanoCUL oder am USB-Interface? Die könntest Du zum Testen mal wechseln.
Deinen USB-Speicherstick erkennt er jedenfalls zuverlässig.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.2.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

erwin23
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2013, 18:20

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von erwin23 » 04.01.2019, 12:25

Du meinst, bei den beiden USB Geräte die Ports tauschen, umstecken?
Kann mann denn nicht ein USB Device nicht nachstarten über Config- oder Systemeinstellungen?
Beste Grüsse erwin23

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3786
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Kontaktdaten:

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von uwe111 » 04.01.2019, 14:43

erwin23 hat geschrieben:
04.01.2019, 12:25
Du meinst, bei den beiden USB Geräte die Ports tauschen, umstecken?
Ja.
erwin23 hat geschrieben:
04.01.2019, 12:25
Kann mann denn nicht ein USB Device nicht nachstarten über Config- oder Systemeinstellungen?
Normalerweise werden USB Geräte automatisch durch den Linux Kernel initialisiert. Keine Ahnung, ob und wie man da eingreifen kann.
Vielleicht liegt das Problem aber auch einfach bei Deinem nanoCUL oder an der USB-Verlängerung.
Hast Du zum Testen schon mal ein anderes serielles USB Gerät angeschlossen?

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.2.0, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

erwin23
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2013, 18:20

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von erwin23 » 04.01.2019, 17:23

USB Verlängerung habe ich für die Nanocul nicht.
Habe vergessen, es läuft Raspberrymatic in der Version von 22.12.
Vielleicht liegt das an dem dort verwendeten buildroot Linux?
Beste Grüsse erwin23

tinamausi
Beiträge: 100
Registriert: 07.04.2011, 17:37

Re: Cuxd und Nanocul

Beitrag von tinamausi » 04.01.2019, 21:19

hallo ewin23

an Raspberrymatic mit der Version von 22.12. liegt es nicht, habe sogar selber 2 Nanocul gleichzeitig dran ohne Probleme
habe aber mal vor längere Zeit Probleme gehab, die habe ich dann durch umstecken am anderen USB Anschluss beheben können.

Tinamausi
Asustinker S mit RaspiMatic, CUX Version 2.2.0 mit 2 Selbstbau Cul (433/868 MHz), Raspi3 mit Display 7" und ioBroker
70 Kanäle in 36 Geräten und 51 CUxD-Kanäle in 17 CUxD-Geräten

Antworten

Zurück zu „CUxD“