Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Beitrag von aalfred » 09.03.2019, 03:26

klingt total logisch :?: :?: :shock: :lol:

Gibt es dafür irgendwo eine Anleitung auf Deutsch ?

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 03:24

Ich habe das nach der Anleitung Versucht, weiss nicht wie man einzelne Beitrage Einfügt.



Mit

Code: Alles auswählen

http://192.168.x.y:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=username&pwd=password&cmd=getMotionDetectConfig

liest man die Motion Config aus. Das wird dann im Browser angezeigt, etwa so:

Code: Alles auswählen

<CGI_Result>
<result>0</result>
<isEnable>1</isEnable>
<linkage>14</linkage>
<snapInterval>3</snapInterval>
<sensitivity>0</sensitivity>
<triggerInterval>0</triggerInterval>
<schedule0>281474976448512</schedule0>
<schedule1>281474976448512</schedule1>
<schedule2>281474976448512</schedule2>
<schedule3>281474976448512</schedule3>
<schedule4>281474976448512</schedule4>
<schedule5>281474976448512</schedule5>
<schedule6>281474976448512</schedule6>
<area0>1023</area0>
<area1>1023</area1>
<area2>1023</area2>
<area3>1023</area3>
<area4>1023</area4>
<area5>1023</area5>
<area6>1023</area6>
<area7>1023</area7>
<area8>1023</area8>
<area9>1023</area9>
</CGI_Result>

Nun geht man hin und kopiert den Text in einen Editor und ändert ein paar Sachen: zunächst die CGI und Result Zeilen entfernen. Dann die öffnende spitze Klammer ganz links in das Und-Zeichen '&' ändern. Die nächste schließende Klammer in '=' ändern. Und das komplette Tag am Schluß inklusive öffnender und schließender spitzer Klammer entfernen. Dann die Leerzeichen und Return entfernen, so dass man eine lange Zeile bekommt.

Jetzt bettet man diese Zeichenkette in die folgende Zeile ein:

Code: Alles auswählen

http://192.168.x.y:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=username&pwd=password&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage...

und fertig ist der Befehl. Nun muß der nur noch in den Homematic Skriptbefehl eingebettet werden, wie oben beschrieben.


Das kommt bei mir raus:

http://192.168.xxx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxxxx&pwd=xxxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=0&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0

Der Fehler kommt , beim Check

Error 1 at row 2 col 5 near ^://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxxxxx&pwd=xxxxxxx&cmd=setMotion
Parse following code failed:

http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxx&pwd=xxxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=0&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0.



Funktioniert aber nicht, kann mir einer einen Tipp geben ?

Danke Andreas
Zuletzt geändert von aalfred am 10.03.2019, 04:09, insgesamt 2-mal geändert.

Xel66
Beiträge: 5522
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Beitrag von Xel66 » 10.03.2019, 03:36

aalfred hat geschrieben:
10.03.2019, 03:24
Funktioniert aber nicht...
Ist eine ziemliche dürftige Fehlerbeschreibung. Fehlermeldungen etc.?

Mein String sieht aber anders aus. Besonders die Position von Username und Passwort ist anders. Bei mir steht es zwischen Befehl und Parameter. Ferner ist für die Umschaltung ein Account mit Administratorrechten notwendig und Sonderzeichen im Passwort gehen auch nicht (zumindest habe ich das nicht hinbekommen, auch nicht durch Codieren).

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 04:05

Die Anleitung hab ich von Klaus, hier im Forum. Wie gesagt einzelne Beiträge weiss ich nicht zu verlinken aber hier viewtopic.php?f=19&t=14109&start=10 8ter Beitrag von Klaus.

Sonderzeichen hab ich nicht, hier nochmal der Fehler.

Error 1 at row 2 col 5 near ^://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxxxxx&pwd=xxxxxxxx&cmd=setMotion
Parse following code failed:

http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=xxx&pwd=xxxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=0&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0.

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: CUxD - Webcam

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 17:46

Ich benötige auch mal eure Hilfe, ich besitze die Foscam 9851P, erkannt wird sie als 9821W (cuxd und 91+Webcam ist drauf und eingestellt), soweit ist auch alles gut und Bild erscheint auch in der CCU3, siehe Anhang. Jetzt möchte ich aber Motiontedection per script an und ausschalten und es dann in meine Fernbedienung integrieren. Ich habe mich an diese Anleitung gehalten und bekomme aber eine Fehlermeldung, siehe unten.

Mit

Code: Alles auswählen

http://192.168.x.y:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=username&pwd=password&cmd=getMotionDetectConfig

liest man die Motion Config aus. Das wird dann im Browser angezeigt, etwa so:

Code: Alles auswählen

<CGI_Result>
<result>0</result>
<isEnable>1</isEnable>
<linkage>14</linkage>
<snapInterval>3</snapInterval>
<sensitivity>0</sensitivity>
<triggerInterval>0</triggerInterval>
<schedule0>281474976448512</schedule0>
<schedule1>281474976448512</schedule1>
<schedule2>281474976448512</schedule2>
<schedule3>281474976448512</schedule3>
<schedule4>281474976448512</schedule4>
<schedule5>281474976448512</schedule5>
<schedule6>281474976448512</schedule6>
<area0>1023</area0>
<area1>1023</area1>
<area2>1023</area2>
<area3>1023</area3>
<area4>1023</area4>
<area5>1023</area5>
<area6>1023</area6>
<area7>1023</area7>
<area8>1023</area8>
<area9>1023</area9>
</CGI_Result>

Nun geht man hin und kopiert den Text in einen Editor und ändert ein paar Sachen: zunächst die CGI und Result Zeilen entfernen. Dann die öffnende spitze Klammer ganz links in das Und-Zeichen '&' ändern. Die nächste schließende Klammer in '=' ändern. Und das komplette Tag am Schluß inklusive öffnender und schließender spitzer Klammer entfernen. Dann die Leerzeichen und Return entfernen, so dass man eine lange Zeile bekommt.

Jetzt bettet man diese Zeichenkette in die folgende Zeile ein:

Code: Alles auswählen

http://192.168.x.y:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=username&pwd=password&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage...

und fertig ist der Befehl. Nun muß der nur noch in den Homematic Skriptbefehl eingebettet werden, wie oben beschrieben.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine ausgelesenne getMotionconfig

<CGI_Result>
<result>0</result>
<isEnable>1</isEnable>
<linkage>0</linkage>
<snapInterval>1</snapInterval>
<sensitivity>0</sensitivity>
<triggerInterval>0</triggerInterval>
<isMovAlarmEnable>1</isMovAlarmEnable>
<isPirAlarmEnable>0</isPirAlarmEnable>
<schedule0>0</schedule0>
<schedule1>0</schedule1>
<schedule2>0</schedule2>
<schedule3>0</schedule3>
<schedule4>0</schedule4>
<schedule5>0</schedule5>
<schedule6>0</schedule6>
<area0>0</area0>
<area1>0</area1>
<area2>0</area2>
<area3>0</area3>
<area4>0</area4>
<area5>0</area5>
<area6>0</area6>
<area7>0</area7>
<area8>0</area8>
<area9>0</area9>
</CGI_Result>


Das kommt bei mir raus:

http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=admin&pwd=xxxxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=1&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0

Der Fehler kommt , beim Check

Error 1 at row 1 col 5 near ^://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=admin&pwd=xxxx&cmd=setMotion
Parse following code failed:
http://192.168.20.31:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=admin&pwd=xxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=1&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0


Funktioniert aber nicht, kann mir einer einen Tipp geben ?

Danke Andreas
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg

Xel66
Beiträge: 5522
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: CUxD - Webcam

Beitrag von Xel66 » 10.03.2019, 18:23

Wenn die Fehlerprüfung eines Scripts einen Fehler schmeißt, ist es zielführend nicht nur die Fehlermeldung, sondern auch das betreffende Script zu posten. Dann kann man nach dem Fehler schauen. Denn mehr als diese Fehlermeldung "da an der Stelle hast Du einen Fehler" kann man nicht ablesen. Du hast auf alle Fälle einen Syntaxfehler in der Bereitstellung der URL drin.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: CUxD - Webcam

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 18:27

Das ist das script was ich nach der Anleitung siehe mein obiger Post gemacht hab. Ausgelesen mit getmotionconfig für MotionDetect an.

http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?usr=admin&pwd=xxxxxx&cmd=setMotionDetectConfig&isEnable=1&linkage&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=1&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0
Zuletzt geändert von aalfred am 10.03.2019, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Xel66
Beiträge: 5522
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: CUxD - Webcam

Beitrag von Xel66 » 10.03.2019, 18:28

Das ist aber nicht alles, was in dem Script stehen muss. Es wäre auch zielführender, das Thema im ursprünglichen Thread weiterzubearbeiten, als einen anderen Thread zu kapern, der mit dem Problem gar nichts zu tun hat.

Gruß Xel66

EDIT: Danke @Adim für's Abtrennen und Zusammenführen
Zuletzt geändert von Xel66 am 10.03.2019, 22:47, insgesamt 2-mal geändert.
---------------------------------------------------------------------------------
335 Kanäle in 103 Geräten und 113 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
233 Programme, 189 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.45.5.20190330
---------------------------------------------------------------------------------

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: CUxD - Webcam

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 18:31

ich hab mich an die Anleitung gehalten denk ich, ich wollte hier weitermachen da der Thread auf Camconfig Speziallisiert ist.
Was soll in der Config fehlen ? Ich habe mich an die Anleitung gehalten.

Bin wieder auf meine Thread umgewechselt. Sorry bin bissl am verzweifeln ist mir aber wichtig.

aalfred
Beiträge: 97
Registriert: 27.11.2017, 15:44

Re: Cuxd auf CCu3 und Motion Detection

Beitrag von aalfred » 10.03.2019, 20:05

Ich habe es nach deinen Einstellungen übernommen, nur meine Zeile eingefügt was bei getmotionconfig rauskommt.
Ich Denkle mal die Zeile wie von dir dom.Getobjekt muss nach meiner Einstellung angepasst sein siehe Bild im Cuxd bei dir steht ja CUxD.CUX2801001:1


!++++++++++Einschaltbefehl Bewegungsueberwachung DoorCam++++++++++++
string text="http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?cmd=setMotionDetectConfig1&usr=admin&pwd=xxxxx&result=0&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=0&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0
!Befehl ausfuehren
dom.GetObject("CUxD.CUX9104001:1.CMD_SETS").State("wget -q -O /dev/null '" # text # "'");
dom.GetObject("CUxD.CUX9104001:1.CMD_RUNS").State(1);

Dann kommt diese Fehlermeldung:

Error 1 at row 2 col 433 near ^.CUX9104001:1.CMD_SETS").State("wget -q -O /dev/null '" # text # "'");
dom.GetOb
Parse following code failed:
!++++++++++Einschaltbefehl Bewegungsueberwachung DoorCam++++++++++++
string text="http://192.168.xx.xx:88/cgi-bin/CGIProxy.fcgi?cmd=setMotionDetectConfig1&usr=admin&pwd=xxxxx&result=0&isEnable=0&linkage=0&snapInterval=0&sensitivity=0&triggerInterval=0&isMovAlarmEnable=1&isPirAlarmEnable=0&schedule0=0&schedule1=0&schedule2=0&schedule3=0&schedule4=0&schedule5=0&schedule6=0&area0=0&area1=0&area2=0&area3=0&area4=0&area5=0&area6=0&area7=0&area8=0&area9=0
!Befehl ausfuehren
dom.GetObject("CUxD.CUX9104001:1.CMD_SETS").State("wget -q -O /dev/null '" # text # "'");
dom.GetObject("CUxD.CUX9104001:1.CMD_RUNS").State(1);
Dateianhänge
cuxd.jpg
cuxd.jpg (10.58 KiB) 204 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „CUxD“