CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von uwe111 » 16.04.2019, 20:43

Ja, das deutet auf die WebUI oder den Browser hin. Hast Du es mal mit einem anderen Browser probiert?
Bei mir taucht es sowohl unter Wenn... als auch unter Dann... auf.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

roe1974
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von roe1974 » 16.04.2019, 20:57

3 Browser probiert (FF, IE, Chrome) ..... taucht nirgendwo auf :-(
komisch
In der Geräteübersicht ist das Gerät auch "nicht bedienbar" ... sollte das "bedienbar" sein ?

lg RIchard

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von uwe111 » 16.04.2019, 21:24

roe1974 hat geschrieben:
16.04.2019, 20:57
In der Geräteübersicht ist das Gerät auch "nicht bedienbar" ... sollte das "bedienbar" sein ?
Ja, bedienbar sollte es schon sein, damit Du Werte setzen kannst! :roll:

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

roe1974
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von roe1974 » 16.04.2019, 21:37

Ok, es ist aber nicht bedienbar .... damit hat es nichts mit dem Browser zu tun
kann es auch nicht bedienbar setzen ...ist grau hinterlegt
hmmmmmmm ??

Ich habe das gerät seit cuxd 1.6 ... da gab es noch kein inhibit ... liegt es daran ? wobei per script geht das setzten von inhibit

Im Gerät steht auch version 1.6 ....

lg RIchard

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von uwe111 » 16.04.2019, 22:58

roe1974 hat geschrieben:
16.04.2019, 21:37
Im Gerät steht auch version 1.6 ....
Wenn Du die aktuellste CUxD Version 2.2.0 nutzt, dann müsste da 1.11 als Version stehen.

Du kannst das Gerät auch manuell aktualisieren, indem Du in der CUxD Administrationsoberfläche auf "Geräte" klickst, dann den Timer aus der Geräteliste auswählst, "Gerät bearbeiten" klickst und zum Schluss "Gerät auf CCU ändern!" klickst.
Im CUxD-Syslog sollte danach eine entsprechende Meldung stehen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

roe1974
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von roe1974 » 17.04.2019, 07:04

ja ich nutze die aktuelle version 2.2.0 ......
Mein Timer Gerät hat auch version 1.11
Ich rede von einem Ping Gerät ... das sollte auch 1.11 als Version haben ? (Du schreibst nämllich von Timer Gerät, ich meine aber das Ping Gerät)

lg Richard

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von uwe111 » 17.04.2019, 10:25

Oh richtig, beim Ping Gerät ist die Version 1.6 aktuell. Keine Ahnung, wie ich auf den Timer gekommen bin. :roll:
Beim Ping Gerät kann man INHIBIT nur per HM-Script setzen. Nicht über Programmverknüpfungen.
Also passt alles.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

roe1974
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von roe1974 » 17.04.2019, 10:38

super DANKE !!!!!
Wollte schon ein backup einspielen :-)

lg aus Wien
Richard
PS: Spende für Hilfe ist raus

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3935
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUXD Parameter eines Gerätes per Script ändern ?

Beitrag von uwe111 » 17.04.2019, 10:53

Danke für die Spende. :)
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“