Setup erweitern

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Clear
Beiträge: 75
Registriert: 14.01.2018, 18:16
Wohnort: Ebergassing
Danksagung erhalten: 1 Mal

Setup erweitern

Beitrag von Clear » 26.06.2019, 07:32

Hallo,
Ich habe eine V1.67 Nano CUL433 mit InstaFunkbus im Einsatz.
Um die InstaFunkbus-Funktion zu aktivieren, muss ich im Terminal 'Jr' -> senden.
IMG_2387.PNG
Nach einem Neustart vergesse ich leider öfters auf diese Eingabe.
Nun wäre es praktisch dies im Setup zu platzieren.
Habe schon einiges probiert, funktioniert aber nicht.
Nach dem Speichern wird aus Jr immer JR und das funzt eben nicht.
Gibt es da eine Möglichkeit?

Vielen Dank
Gruß Clear

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3977
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Setup erweitern

Beitrag von uwe111 » 26.06.2019, 12:58

Clear hat geschrieben:
26.06.2019, 07:32
Habe schon einiges probiert, funktioniert aber nicht.
Was hast Du denn nun genau probiert?
Bei mir funktioniert es problemlos mittels TTYINIT=

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Benutzeravatar
Clear
Beiträge: 75
Registriert: 14.01.2018, 18:16
Wohnort: Ebergassing
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Setup erweitern

Beitrag von Clear » 27.06.2019, 07:32

Hallo Uwe,
erstmal danke für die Antwort.
Na ja, ich habe einfach Jr im Setup mit ohne, mit einfachen und mit doppelten Anführungszeichen eingetragen.
Auf TTYINIT wäre ich nicht gekommen.
Das, finde ich, ist das (mein) Problem mit der CUxD Doku.
Es ist zwar alles sehr umfangreich und ausführlich beschrieben aber wenn man ein bestimmtes Wissenslevel nicht überschritten hat, nützen einem auch die angegebenen Beispiele nicht immer um weiter zu kommen. Oft versteht ich die Handhabung und den Zusammenhang von Parametern (noch) nicht.
Aber schön langsam wird's, ich bin am Weg.
Wenn ich es richtig verstehe, muss ich nun TTYINIT=ttyUSB0:Jr im Setup setzten.
Habe es eben probiert, funktioniert.

Nochmal vielen Dank
Gruß Clear

Antworten

Zurück zu „CUxD“