Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Peucki
Beiträge: 56
Registriert: 25.07.2010, 13:49

Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von Peucki » 16.07.2019, 14:19

Hallo, habe mir gerade noch einmal die CUxD Beschreibung durchgesehen, aber leider finde ich nicht die Einbindung einer Keymatic IQ+ mittels CUxD.
Das 3000 er Keypad habe ich mal irgendwann eingebunden, so dass bei Betätigung eines Klingeltasters übder den Stick der Homematic Funkgong aktiviert wird, quasi als´Türklingel.
Ich finde leider nichts zu der Keymatic. ich habe sie in der CUxD Bearbeitung mal als Test angelegt, inkl. 2 Kanälen und konnte sie danach als neue Hardware finden und einbinden. nun muss ich aber mind. noch die Keymatic an den CUxD Stick anlernen. Kann mir dazu jemand etwas mitteilen?

MfG
Peucki

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3968
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von uwe111 » 16.07.2019, 16:26

Peucki hat geschrieben:
16.07.2019, 14:19
nun muss ich aber mind. noch die Keymatic an den CUxD Stick anlernen. Kann mir dazu jemand etwas mitteilen?
Mit ist bisher nicht bekannt, das sowas möglich ist,

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Peucki
Beiträge: 56
Registriert: 25.07.2010, 13:49

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von Peucki » 16.07.2019, 20:07

Unter setup CUxD habe ich bei "Geräte", "FS20", Schaltaktor ausgewählt und unten in der Liste kann man Keymatic auswählen.

Ich dachte, durch den CUxD Stick ist es möglich, FS20 Aktoren oder Geräte anzumelden und mit der CCU zu steuern?
Habe ich da etwas falsch verstanden?

MfG Peucki

chka
Beiträge: 1685
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von chka » 16.07.2019, 21:02

das ist nur das icon, deswegen steht auch davor "Geräte-Icon", das hat nichts mit dem gerät zutuen
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3968
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von uwe111 » 16.07.2019, 22:05

Peucki hat geschrieben:
16.07.2019, 20:07
Ich dachte, durch den CUxD Stick ist es möglich, FS20 Aktoren oder Geräte anzumelden und mit der CCU zu steuern?
Also am CUxD kann man verschiedene Sticks verwenden. Falls Du den CUL meinst, dann ja, damit kann man FS20 steuern.
Du hattest in Deinem Beitrag aber nach KeyMatic IQ+ und nicht nach FS20 gefragt. KeyMatic IQ+ kann der CUL bisher noch nicht.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Peucki
Beiträge: 56
Registriert: 25.07.2010, 13:49

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von Peucki » 17.07.2019, 10:45

Ah, okay, bin ich schon etwas schlauer.

Das steht gleich oben, wenn ich in das CUxD Menü gehe... USB 1-2 - {CUX} CUL868 [COMM]
Ich denke, dass ich ein CUL habe, wenn es da steht.

Ich habe dieses Gerät. https://www.elv.de/KeyMatic%C2%AE-CAC-F ... tail_32822

Dort steht nur, man kann es an das FS 20 System anbinden. Da ich auch das Codeschloss einbinden konnte, also die Klingeltaste, welche dann den Funkgong des Homematic Systems steuert, hatte ich angenommen, ich kann irgendwie auch die Keymatic über den CUL in die CCU einbinden?

ist da nichts zu machen?

MfG
Peucki

Gluehwurm
Beiträge: 9714
Registriert: 19.03.2014, 00:37
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von Gluehwurm » 17.07.2019, 13:14

Es gab mal eine FS20-Schnittstelle, müsste im Artikel aber auch so drinstehen.

Gruß
Bruno

Peucki
Beiträge: 56
Registriert: 25.07.2010, 13:49

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von Peucki » 17.07.2019, 13:35

Sie FS20 Schnittstelle kann ich auch auswählen.
Aber ich weiß nicht, wie ich die Keymatic dann anlerne. damit ich sie aus der CCU heraus ansprechen kann.


MfG
Peucki

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 3968
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von uwe111 » 17.07.2019, 15:47

Also wenn Du Deine KeyMatic per FS20 steuern kannst, dann geht das natürlich auch über den CUL.
Dazu legst Du z.B. im CUxD einen FS20 Schaltaktor an und trägst in den Geräteparametern Deine vollständige FS20-Adresse (inkl. Hauscode) in hexadezimaler Schreibweise ein.

Da man FS20 ganz einfach mithören kann, könnte das dann natürlich auch jeder andere so tun und damit ganz einfach Deine Tür öffnen. :shock:

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

mpcc
Beiträge: 528
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic IQ+ an CCU 1 mit CUxD

Beitrag von mpcc » 17.07.2019, 16:36

Das würde ich aber alles sehr sehr stark anzweifeln

Die Keymatic IQ+ hat spezielle Handsender die mit Rollingcode funktionieren. Mir nicht bekannt
das Rollingcoode mit FS20 gehen sollte und auch der CUL868 hat nach meiner Meinung kein
Rollingcode Verfahren in sich.

Und wenn doch dann müsste die Keymatic direkt an den CUL angelernt werden und das habe
ich auch noch nie gehört.

Also bin ich auch der Meinung dass all diese Versuche nur in eine Sackgasse führen können ....
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

Antworten

Zurück zu „CUxD“