Digitaler Stromzähler mit Wireless M-Bus - wie anbinden?

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
setje
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2016, 18:54

Digitaler Stromzähler mit Wireless M-Bus - wie anbinden?

Beitrag von setje » 08.09.2019, 14:23

Hallo zusammen,

ich habe in der letzten Woche einen neuen Stromzähler erhalten, der neben Infrarot auch über einen Wireless M-Bus verfügt. Der entsprechende Adapter wurde mir ebenfalls mit eingebaut.
Der Zähler ist von eBZ, Modell DD3 BZ06 ETA. Das Wireless M-Bus Modul lautet "wMB-E01".

Ich betreibe Raspberrymatic inkl. CuxD und habe einen CUL 868MHz Stick von Busware, der die aktuellste Firmware 1.67 hat.
Leider bekomme ich es nicht hin, die Daten vom Modul auszulesen. Der AES Key des wM-Bus Moduls liegt mir neben Typenbezeichnung vor, allerdings finde ich das Modul in CuxD und Homematic nicht.
Genauer gesagt bin ich mir schon gar nicht sicher, welches der zwei Geräte ich beim Anlegen in CuxD auswählen soll, EnergyCam/iPerl oder SMI260 Wechselrichter. Der CUL ist ja weder noch...

Kann mir jemand helfen, das Gerät erfolgreich einzubinden? Ich habe schon probiert, per Iobroker den wM-Bus Adapter zu benutzen, doch dieser scheint nicht richtig zu laufen. Im Iobroker sehe ich jedoch alle 20 Sekunden RAW-Messages, wenn ich den CUL Adapter im Debug Modus laufen lasse. Die RAW-Messages bringen mich jedoch nicht weiter.

Besten Dank im Voraus!

setje
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2016, 18:54

Re: Digitaler Stromzähler mit Wireless M-Bus - wie anbinden?

Beitrag von setje » 13.09.2019, 13:42

Ich kam so nicht weiter, habe daher den CUL daher über FHEM angebunden und nun holt sich iobroker die Daten von FHEM und schreibt sie in eine CCU Systemvariable. So geht es nun.

mpcc
Beiträge: 528
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Digitaler Stromzähler mit Wireless M-Bus - wie anbinden?

Beitrag von mpcc » 13.09.2019, 14:19

und um es klar zu stellen :

Im Bereich WMBus unterstützt CUXD den richtigen WMBus USB Stick von IMST ...
Dieser funktioniert dann aber auch nur mit der CUXD WMBus Lizenz , siehe hier: https://www.piotek.de/CUxD-Wireless-M-B ... -USB-Stick

Dein Geräte ist aber auch nicht in CUXD integriert worden. Dazu lagen bisher keine
Anforderungen vor. Wie ihr im WMBUS FHEM Wiki lesen könnt ist es nicht damit
getan das WMBUS Protokoll zu integrieren. Leider verwendet fast jeder Hersteller
eines WMBus Gerätes sein eigenes Verfahren, so dass auch jedes Gerät einzeln
im CUXD/CCU erst implementiert werden muss ...
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

setje
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2016, 18:54

Re: Digitaler Stromzähler mit Wireless M-Bus - wie anbinden?

Beitrag von setje » 13.09.2019, 15:10

@mpcc - deswegen nehme ich auch den "Umweg" über iobroker. Ich bekomme jetzt alle 20sek den aktuellen Verbrauch sowie den Zählerstand übermittelt.

Antworten

Zurück zu „CUxD“