Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4051
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von uwe111 » 29.12.2019, 14:26

Hallo Michael,
mike08 hat geschrieben:
26.12.2019, 19:13
Jetzt warte ich auf ein Update für CUxD oder muß doch ein Backup einspielen. ???
Das kommt drauf an, wie lange Du warten möchtest. Ich würde das Backup einspielen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Narrowmatiker
Beiträge: 24
Registriert: 17.01.2017, 22:00
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von Narrowmatiker » 29.12.2019, 18:44

Blöde Frage: das hier hilft nicht weiter? viewtopic.php?f=26&t=55113

Gruß, Jörg
Gruß,

der Narrowmatiker
__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Die Lösung ist so nah - warum bin ich so weit weg?

cactus-online
Beiträge: 55
Registriert: 10.08.2014, 13:29

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von cactus-online » 30.12.2019, 09:26

Das kommt halt auf das jeweilige Problem an. Wenn die Hardware nicht erkannt wird, dann liegt es vermutlich an viewtopic.php?f=37&t=55105&start=10#p548420 . Dafür braucht es halt neue Kernelmodule. Die müssen gebaut werden. Wenn es um curl geht, dann hilft der verlinkte Thread.

VG

mike08
Beiträge: 244
Registriert: 13.09.2015, 11:18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von mike08 » 30.12.2019, 13:24

cactus-online hat geschrieben:
30.12.2019, 09:26
...Hardware nicht erkannt wird, dann liegt es vermutlich an viewtopic.php?f=37&t=55105&start=10#p548420 . Dafür braucht es halt neue Kernelmodule. Die müssen gebaut werden. Wenn es um curl geht, dann hilft der verlinkte Thread.
Da bin ich leider raus, da bin ich nicht fit genug. Aber vielleicht findet sich Einer!?

Grüße
Michael
Fritzbox 7490 mit 7.x
Raspberry Pi3 im Test
CCU2: Aktuell
CCU-Zusatzsoftware: CUx-Daemon, E-Mail CCU Addon, hm_pdetect, CUxD-Highchart
Skripte: Servicemeldung 1.5 http://homematic-forum.de/forum/viewtop ... 18#p211604
ioBroker auf Synology DS916+II imTest;
Wandtermostat, Tür-/Fensterkontakt, Ausenthermostat, 1 Kanal Taster, 2 Kanal Taster, Hutch-4fach Aktor, 1fach UP-Aktor, 2fach UP-Aktor, E-Paper-Display; CUL868(v3), USB2.0-Ser! [FF]

Matten10
Beiträge: 5
Registriert: 06.01.2020, 18:41

Re: Einstellungen für nanoCUL

Beitrag von Matten10 » 06.01.2020, 18:45

Hallo, ich hole das Thema noch mal hoch.

Ich habe alles soweit installiert, nanoCul, die Zusatzsoftware auf der ccu. In dieser wird mir die Fehlermeldung no Driver für den USB Port angezeigt: USB 1-1 - FT232R USB UART [FF] - no driver - Mon Jan

Die entsprechenden Zeilen TTYPARAM=ttyUSB0:38400:8N1 und TTYASSIGN=ttyUSB0:CUX hatte ich von Anfang an in das Setup des CuxD geschrieben.

Firmware und CuxD Software sind auf dem aktuellen Stand.

Hat noch jemand eine Idee?

Vielen Dank!

dondaik
Beiträge: 11031
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von dondaik » 10.01.2020, 13:25

:-) :-)
ja, am wochenende wollte ich auch mein ccu1 ausmustern... war aber ein satz mit x :mrgreen:
eine alte rasperimaticversion + älter cuxdversion auf eine frisch ausgemusterte ccu2 .... alles war zu sehen selbst meine xx jahre alte ws3000 wetterdaten kommen an und alles was fs20 sendet usw ist im monitor zu verfolgen , nur schalten kann ich nicht mehr .. also bleibt es wohl bei der ccu1 - die artig ihren dienst wieder aufgenommen hat :D :D. mit dem ping - fehler ( seit irgendeinem update von iobroker ) kann ich leben.
wieder zeigt sich NTARS !!!

- hoch lebe die ccu1 !!! :D :D
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

cactus-online
Beiträge: 55
Registriert: 10.08.2014, 13:29

Re: Einstellungen für nanoCUL

Beitrag von cactus-online » 10.01.2020, 15:58

Matten10 hat geschrieben:
06.01.2020, 18:45

[...]
Ich habe alles soweit installiert, nanoCul, die Zusatzsoftware auf der ccu. In dieser wird mir die Fehlermeldung no Driver für den USB Port angezeigt: USB 1-1 - FT232R USB UART [FF] - no driver - Mon Jan
[...]

Firmware und CuxD Software sind auf dem aktuellen Stand.
[...]
Ließ doch mal worum es hier geht. Es geht doch genau darum, dass die Treiber nicht mehr kompatibel sind.

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4051
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach CCU2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von uwe111 » 11.01.2020, 00:41

Dank der freundlichen Unterstützung von eQ3 habe ich einen Patch zusammengebaut, damit der CUxD auf der CCU2 auch mit der aktuellen Firmware wieder nutzbar ist.

Ein Update des Patches ist hier zu finden: viewtopic.php?f=37&t=55105&p=563485#p563485

Viele Grüße

Uwe
Zuletzt geändert von uwe111 am 12.02.2020, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Update des Patches
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

dondaik
Beiträge: 11031
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von dondaik » 11.01.2020, 08:04

guten morgen,
die rückmeldung : die geräte ( fs20 steckdosen ) sind alle "tot"
07:54:51 [ttyACM0] --> K411601521C
07:54:51 [ttyACM0] <-- F00000000
07:54:57 [ttyACM0] <-- F00000011
07:55:25 [ttyACM0] <-- F00000011
07:55:45 [ttyACM0] --> K113540743B
unter geräte sieht alles optisch richtig aus - und auch eine fs20-fernbedienung ist im monitor zu sehen ...
08:02:32 [ttyACM0] --> F37372210E3
die ccu1 wird gerade wieder angeschlossen :-) - und bleibt wohl solange bis es dann eine lösung gibt die auf einem pi-ccu3 laufen wird ....

habe nun den fehler ggf gefunden: alle geräteadressen sind gelöscht ... werde versuchen mal ein gerät durch ausfüllen der adressen wieder zu beleben.

happy hacking
n.
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4051
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nach CCu2 Update wird CUL nicht mehr erkannt

Beitrag von uwe111 » 11.01.2020, 12:36

dondaik hat geschrieben:
11.01.2020, 08:04
die rückmeldung : die geräte ( fs20 steckdosen ) sind alle "tot"
Ich meinte Rückmeldungen zum Patch. Dieses Problem hattest Du doch schon vorher.
dondaik hat geschrieben:
11.01.2020, 08:04
habe nun den fehler ggf gefunden: alle geräteadressen sind gelöscht ...
Bei einem Update von der CCU1 auf die CCU2 ist das auch schon anderen passiert. Wahrscheinlich hast Du die Konfiguration nicht übernommen.
Hattest Du auf der CCU1 die aktuellste CUxD Version laufen?

Aber das alles hat mit meinem Patch überhaupt nichts zu tun. Da Du im CUxD-Terminal die Kommandos vom/zum CUL siehst, wird Dein CUL ja nun erkannt. Und darum geht es doch in diesem Thema eigentlich.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.3.3, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“