Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
CyberErnie
Beiträge: 11
Registriert: 16.01.2018, 20:49
Wohnort: Kerpen

Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von CyberErnie » 29.12.2019, 14:03

Hallo zusammen,

ich habe meine Fritzbox gewechselt. Habe von der alten Fritzbox ein Backup gemacht und auf die neue Fritzbox übertragen. Das hat auch prima geklappt.
Allerdings hat u.a. die Philips Hue eine neue IP-Adresse erhalten.
Und so beginnt die Misere auf meiner CCU2.
Die Hue war/ist nicht mehr ansprechbar. Ich habe in der Systemeinstellung unter Kopplungen die Hue-Bridge neu eingebunden. Hat soweit geklappt, außer das das Laden der Konfigurationsdaten ins leere (der Ladekreis lief unendlich weiter) lief. Inder Systemsteuerung unter Philips Hue ist die Bridge auch vorhanden und unter dem Button Test ansprechbar. Alle Lampen flackern auf.
Allerdings steht oben in der Statuszeile folgende Fehlermeldung:

An error occurred: /usr/local/addons/cuxd/curl: error while loading shared libraries: libssl.so.1.0.0: cannot open shared object file: No such file or directory

Da hört leider mein Homematic-Chinesisch auf.

Bitte helft mir. ;) Und nicht steinigen, ich bin Newbie.

Vielen lieben Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
Markus

gzi
Beiträge: 390
Registriert: 12.01.2015, 23:37
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von gzi » 29.12.2019, 16:53

Die Fehlermeldung deutet darauf hin, dass das ganze nichts mit der neuen FB zu tun hat, sondern ein CuxD Problem ist. Damit habe ich keine Erfahrung aber versuchen würde ich : reboot und wenns nicht hilft, CuxD neu installieren.

Gzi
Lichtsteuerung, Heizungssteuerung, Überwachung (Feuer, Wasser, Einbruch, Stromausfall, Heizungsausfall, Wetter, Kamera), Alarmierung (optisch, akustisch, mail, SMS, voice call) - CCU, diverse HM- und HMIP Aktoren und Sensoren, Rauchmeldeanlage, UPS, GSM-Alarmwähler, Zugriff aus dem Internet via HTTPS und htdigest authentication, kein Datenkraken-Interface (Google, Amazon, China-Cloud, BND, NSA...) - HomeMatic Sicherheits-Kompendium - Checkliste für Auswahl von IP Kameras - Vergleich aktueller HomeMatic Zentralen - und alle Antworten für das gesamte Universum und den Rest

mpcc
Beiträge: 544
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von mpcc » 29.12.2019, 20:14

hast du deiner CCU2 ein Firmwareupdate verpasst bei dieser Gelegenheit ?

Wenn ja suche im Forum nach "CCU2 Firmware" und lies die neuesten Infos ...
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

Narrowmatiker
Beiträge: 24
Registriert: 17.01.2017, 22:00
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von Narrowmatiker » 29.12.2019, 21:23

Pfad im Skript ändern, dann sollte es wieder gehen: viewtopic.php?f=26&t=55113&start=10#p550398
Gruß,

der Narrowmatiker
__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Die Lösung ist so nah - warum bin ich so weit weg?

keuleeule
Beiträge: 177
Registriert: 03.05.2016, 00:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von keuleeule » 05.01.2020, 22:30

Ich stehe vor ähnlichem Problem, wobei ich die statische IP meiner Hue Bridge ändern musste...
Habe die Hue aber mit der normalen Kopplung drin (auf CCU3)

Bisher bin ich nur dabei gewesen und habe bei den Kopplungen auf "Suchen" geklickt, auf der Hue den Verbindungsknopf, die neue IP wurde gefunden aber dann dreht sich das ganze auch nur im Kreis (über 36 Stunden) ohne Erfolg.
Ein manuelles Schalten ist nicht möglich über HM (Hue App schon)

Was kann ich denn jetzt machen?
Reboot brachte nichts, weder Hue Bridge noch CCU3.

Habt Ihr einen Tipp?
Danke Keule

keuleeule
Beiträge: 177
Registriert: 03.05.2016, 00:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Probleme mit Philips Hue / CuxD nach Routerwechsel

Beitrag von keuleeule » 05.01.2020, 23:58

Scheinbar alles löschen nach Vorbild:
viewtopic.php?t=45578#p456823

Keule

Antworten

Zurück zu „CUxD“