CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Birke
Beiträge: 255
Registriert: 22.12.2019, 18:48
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Birke » 15.06.2020, 11:03

Ich zeichne seit über zwei Monaten die Helligkeits-, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte auf.

Die Stunden-, Tages- und Wochenwerte kann ich im FireFox-Browser aufrufen und mir anzeigen lassen, jedoch klappt das nicht mit der Monatsübersicht. Weiß jemand, wie man das hinbekommt (genauso dann irgenwann mit der Jahresübersicht)?

Liegt das daran, dass die Daten nach einer Dateigröße von 512.000 Kb in der CCU3 die Daten dann auf meinen USB-Stick geschrieben werden und ich immer nur die letze Datei im FireFox-Browser einsehen kann?

CUx.JPG

Benutzeravatar
FBK2904
Beiträge: 215
Registriert: 22.03.2016, 17:12
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Ludwigsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von FBK2904 » 15.06.2020, 15:01

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 11:03
Ich zeichne seit über zwei Monaten die Helligkeits-, Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte auf.

Die Stunden-, Tages- und Wochenwerte kann ich im FireFox-Browser aufrufen und mir anzeigen lassen, jedoch klappt das nicht mit der Monatsübersicht. Weiß jemand, wie man das hinbekommt (genauso dann irgenwann mit der Jahresübersicht)?

Liegt das daran, dass die Daten nach einer Dateigröße von 512.000 Kb in der CCU3 die Daten dann auf meinen USB-Stick geschrieben werden und ich immer nur die letze Datei im FireFox-Browser einsehen kann?
Hi,
ich würde einmal vermuten, dass da Dein CUxD-Setup nicht richtig eingestellt ist !

Bei mir kann ich locker alle aufgezeichneten Daten (6 Monate) anschauen.

CUxD - DevLogs1.PNG
CUxD - DevLogs2.PNG

Eigentlich sollten die DevLog's täglich immer um 0 Uhr auf den Stick geschrieben werden, wenn man die Einstellungen nach der CUxD-Anleitung
bzw. auch hier in diversen Threads eingestellt hat. Bei Dir wird alle paar (zw. 3 und 11) Tage zu verschiedenen Uhrzeiten auf den Stick geschrieben. Dürfte aber eigentlich nichts ausmachen (denke ich).

Du kannst doch in HighCharts den Zeitraum (1 Woche bis unbegrenzt) auswählen und er lädt dann die entsprechenden Log's ein!?

CUxD - HighCharts.PNG

Grüssle,
Frank

Birke
Beiträge: 255
Registriert: 22.12.2019, 18:48
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Birke » 15.06.2020, 15:21

Hallo Frank,
bei dir sieht die Einstellung zur Auswahl des Zeitraumes ganz anders aus. So etwas habe ich bei mir gar nicht. Ich kann nur oben links von Stunde bis zu Jahr einen Button anklicken....mehr ist nicht da.

Wenn ich im Browser die Highcharts aufrufe, sieht das so aus:
highcharts.JPG

Wie stelle ich denn ein, dass immer zu 0 Uhr auf den USB-Stick geschrieben wird?

Baxxy
Beiträge: 1042
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Baxxy » 15.06.2020, 15:25

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 15:21
Wenn ich im Browser die Highcharts aufrufe, sieht das so aus:
http://192.xxx.xxx.xxx/addons/cuxchart/menu.html
(IP deiner CCU eintragen)

Grüße
Baxxy
Grüße
Baxxy

Birke
Beiträge: 255
Registriert: 22.12.2019, 18:48
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Birke » 15.06.2020, 16:01

Hallo Baxxy,

das mit dem Menue Aufrufen funktioniert schon mal und es funktioniert jetzt auch, dass vom Beginn der Aufzeichnungen alles angezeigt wird.

Super vielen Dank :D

Noch mal zu der Frage, warum bei mir es nicht immer um 0 Uhr auf den Stick geschoben wird?
Und wie groß sollte die DEVLOGSIZE sein? Bei mir sind s im Moment 512000

Benutzeravatar
FBK2904
Beiträge: 215
Registriert: 22.03.2016, 17:12
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Ludwigsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von FBK2904 » 15.06.2020, 16:23

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 16:01
Noch mal zu der Frage, warum bei mir es nicht immer um 0 Uhr auf den Stick geschoben wird?
Und wie groß sollte die DEVLOGSIZE sein? Bei mir sind s im Moment 512000
Hier mal ein Teil meiner Setup-Einstellungen:

Code: Alles auswählen

;INI-File for cuxd
LISTENPORT=8700
HM-HOST=127.0.0.1
RPCHOST=127.0.0.1
RPCPORT=8701
ADD-INTERFACE=1
HTTP-REFRESH=5
TERMINALLINES=25
RCVLOGSIZE=10000
USERLOGIN=
USERACCESS=1+
CUXINITCMD=X21
LOGFILE=
LOGLEVEL=1
LOGSIZE=1000000
LOGFILEMOVE=
DEVLOGFILE=/tmp/devlog.txt
DEVLOGSIZE=0
DEVLOGMOVE=/media/usb1/cuxd/devlog
DEVLOGMOVE-HR=
DEVLOGEXPORT=
DEVTIMEFORMAT=%Y-%m-%dT%X
DEVDATAFORMAT=
DEVLOGOLDALIAS=0
SUBSCRIBE-RF=1
SUBSCRIBE-WR=1
AUTOSAVE=1
MOUNTCMD=
UMOUNTCMD=
BACKUPCMD=
SYSLOGMOVE=
SYSLOGMOVEDAILY=
TH-DIR=
TH-DIR-FILTER=
ADDRESS-BUFFER=120
CLOUDMATIC_CMD=/etc/config/addons/mh/cloudmatic
WEBCAMCONFIG=/usr/local/addons/cuxd/webcamconfig.ini
WEBCAMSNAPSHOT=/tmp/snapshots
WEBCAMCACHE=/tmp/webcams
SYSLOGFILENAME=/var/log/messages
CUXD-CHARTS=/etc/config/addons/www/cuxchart/index.html
DFU_ERASE=./dfu-programmer $TARGET$ erase
DFU_FLASH=./dfu-programmer $TARGET$ flash $HEXFILE$
DFU_START=./dfu-programmer $TARGET$ start
XMLDEBUG-LOG=
INTERNAL=
Überprüfe dies mit Deinen Einstellungen.

Grüssle,
Frank

Birke
Beiträge: 255
Registriert: 22.12.2019, 18:48
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Birke » 15.06.2020, 16:37

Hallo Frank,
bis auf USERACCESS= ...., wo bei dir 1+ steht, steht bei mir nichts hinter dem Gleichheitszeichen.
DEVLOGSIZE ist bei dir 0 und bei mir stehen da die 512000

Sonst ist alles gleich.

Einzig am Schluß habe ich meine Logit-Einträge zu stehen.

LOGIT=000E9Axxxxxxxxx:1 TEMPERATURE
LOGIT=000E9Axxxxxxxxx:1 HUMIDITY
LOGIT=000EDAxxxxxxxxx:1 TEMPERATURE
LOGIT=000EDAxxxxxxxxx:1 HUMIDITY
LOGIT=000D58xxxxxxxxxx:1
LOGIT=000D5Axxxxxxxxx:1
LOGIT=000D58Axxxxxxxx:1

(die xxxxxxx habe ich jetzt für das Forum hier gesetzt)

Benutzeravatar
FBK2904
Beiträge: 215
Registriert: 22.03.2016, 17:12
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Ludwigsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von FBK2904 » 15.06.2020, 16:49

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 16:37
DEVLOGSIZE ist bei dir 0 und bei mir stehen da die 512000
Sonst ist alles gleich.
Dann ändere das mal auf "0" und schaue morgen in die Devlog-Files, ob dann um 0 Uhr eins gemacht wurde.

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 16:37
Einzig am Schluß habe ich meine Logit-Einträge zu stehen.
LOGIT=000E9Axxxxxxxxx:1 TEMPERATURE
LOGIT=000E9Axxxxxxxxx:1 HUMIDITY
LOGIT=000EDAxxxxxxxxx:1 TEMPERATURE
LOGIT=000EDAxxxxxxxxx:1 HUMIDITY
LOGIT=000D58xxxxxxxxxx:1
LOGIT=000D5Axxxxxxxxx:1
LOGIT=000D58Axxxxxxxx:
Logs du HmIP-Geräte und das funktioniert bei dir ?

Baxxy
Beiträge: 1042
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Baxxy » 15.06.2020, 16:56

Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 16:01
Noch mal zu der Frage, warum bei mir es nicht immer um 0 Uhr auf den Stick geschoben wird?
Du bist damals meinen Empfehlungen (Einstellungen) gefolgt und ich habe die Option (das die Datei jede Nacht auf den Stick kopiert wird) deaktiviert.
Birke hat geschrieben:
15.06.2020, 16:01
Und wie groß sollte die DEVLOGSIZE sein? Bei mir sind s im Moment 512000
Man muss halt abwägen wie wichtig einem die Daten sind und wie viele davon (täglich) anfallen. Bei meiner CCU sind die 512kb ca. alle 3 Tage voll und werden auf den Stick weggeschrieben. Bei dir sind es grob 9 - 10 Tage momentan.
Fällt die CCU aus (oder stürzt ab) sind im schlimmsten Fall bei mir knapp 3 Tage und bei dir knapp 10 Tage an Daten weg. Ich hatte aber noch nie Probleme und somit lasse ich es wie es ist.
Sind dir deine Daten wichtig aktivierst du halt die nächtliche Speicherung mit einem + vor der Größe:

Code: Alles auswählen

DEVLOGSIZE=+512000
Grüße
Baxxy
Grüße
Baxxy

Birke
Beiträge: 255
Registriert: 22.12.2019, 18:48
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: CUxD-Highcharts 1.4.5: Warum keine Monatsübersicht?

Beitrag von Birke » 15.06.2020, 17:08

Frank scheibt eine 0 bei Devlogsize und Baxxy ein + vor die 512000 setzen. Was ist denn nun das Sinnvollste?

Die Dateigröße setzte ich mal auf 128000 herunter (512000 grob geteilt durch 3 Tage), dann gehen weniger Tage flöten.

Bei einem gewollten Neustart der CCU bleiben die Daten aber noch in der CCU erhalten oder?

ja, ich logge drei Helligkeitssensoren und zwei Termometer/Hygrometer, eines innen, eines außen.

Antworten

Zurück zu „CUxD“