CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

mpcc
Beiträge: 682
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von mpcc » 20.06.2021, 14:59

steht in der Anleitung des FTS14EM

Mit dem optionalen Funkausgabemodul
FTS14FA können die Telegramme des
FTS14EM und des FTS14KEM auch in den
Eltako-Gebäudefunk gesendet werden.

D.h. es dürfte also auch so sein , das FTSEM14 gar nicht auf FGW14 sendet ....

das zu präzisieren wäre ein Frage an Eltako.
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

drive_electric
Beiträge: 52
Registriert: 06.06.2021, 12:23
System: sonstige

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von drive_electric » 20.06.2021, 15:11

Sollte aber möglich sein:

Steuereingange für Fenster-Türkontakte: Es werden Telegramme des Funk-Fenster-Türkontaktes FTK erzeugt (EEP D5-00-01). Wenn der Eingang durch den Kontakt mit der extern anzulegendenSteuerspannung angesteuert wird, wird das Telegramm 'Fenster geschlossen' erzeugt. Wenn der Kontakt geöffnet wird, wird das Telegramm 'Fenster offen' erzeugt. Wie bei den Funksensoren FTK wird das Statustelegramm alle 15 Minuten wiederholt.

das kommt vom EIngang des angelernten Kontakt 15:11:19 [ttyUSB0] --> 0B|07026400090000000200

nur welches gerät füge ich bei cuxd hinzu?

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4385
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von uwe111 » 20.06.2021, 17:14

drive_electric hat geschrieben:
20.06.2021, 15:11
nur welches gerät füge ich bei cuxd hinzu?
Wenn Du in der CUxD-EnOcean Doku nach D5-00-01 suchst, findest Du dafür das CUxD-Gerät (34) EnOcean Fensterkontakt.

Den CODE suchst Du Dir dann entweder aus der CUxD Statusseite raus. Das hatte ich ja bereits geschrieben und dafür musst Du die Datentelegramme im CUxD-Terminal nicht manuell zu dekodieren:
uwe111 hat geschrieben:
20.06.2021, 12:37
Ich würde nach dem Schalten des Aktors auf der CUxD Statusseite einfach unter 'gefundene Adressen' nach dem letzten empfangenen CODE suchen und diesen dann bei dem geschalteten Kanal eintragen.
ODER Du lernst den Fensterkontakt einfach mittels LRN-Taste an das CUxD-Gerät an.
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.6, SSH KeyDir

drive_electric
Beiträge: 52
Registriert: 06.06.2021, 12:23
System: sonstige

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von drive_electric » 20.06.2021, 17:33

hallo.
der FK ist ja wired, also am FTS14EM angebunden.
Leider komm ich so nicht weiter, fürs erste.

lg

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4385
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von uwe111 » 20.06.2021, 17:39

drive_electric hat geschrieben:
20.06.2021, 17:33
Leider komm ich so nicht weiter, fürs erste.
Wo kommst Du nicht weiter? :roll:

Welche Punkte hast Du denn mit welchem Ergebnis ausgeführt?

Hast Du ein neues CUxD Gerät (34) angelegt?
Hast Du den CODE von der CUxD-Statusseite abgeschrieben und in den Geräteeinstellungen eingetragen?
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.6, SSH KeyDir

drive_electric
Beiträge: 52
Registriert: 06.06.2021, 12:23
System: sonstige

Re: CUxD-Einstellungen für Eltako FGW14-USB

Beitrag von drive_electric » 20.06.2021, 18:01

Gerät angelegt, ok.
Fehler war "learn" angehakt, da springt id immer auf 00000000.

LG

Antworten

Zurück zu „CUxD“