CUxD Rolladenaktor für Markisensteuerung

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
flo_ded
Beiträge: 24
Registriert: 08.05.2018, 00:46
Hat sich bedankt: 6 Mal

CUxD Rolladenaktor für Markisensteuerung

Beitrag von flo_ded » 28.09.2020, 13:53

Hallo,

ich habe eine Markise bei der ich die Fernbedienung mit Homematic angezapft hab.
Soweit so gut.
Mein Wunsch wäre jetzt allerdings die Markise ähnlich wie einen Rolladen steuern zu können. Z.B. Behänghöhe 20%.

Ich habe hierzu einen Rolladenaktor in CUxD angelegt.
Ich weiß, dass meine Markise 70s braucht um aufzufahren und 75s um zuzufahren.
Dann war meine Idee das ganze wie Dreisatz zu berechnen. 20% => 70*20% = 14s fahren

Das wäre Schritt 1 sowas zu realisieren.
Beim Schritt 2 muss man immer die aktuelle Position mit eingerechnen.
Beispiel die Markise steht schon bei 20% und man will auf 40% fahren (+14s AUF)
oder man möchte auf 10% fahren (+7s ZU).

Leider fehlt mir der initiale Anstoß wie ich sowas realiseren kann.

Vielen Dank im Voraus.


flo_ded
Beiträge: 24
Registriert: 08.05.2018, 00:46
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: CUxD Rolladenaktor für Markisensteuerung

Beitrag von flo_ded » 29.09.2020, 07:30

Die Markise bietet leider nur 24V Eingänge an zum Steuern. Das geht ja nicht mit einem BROLL, nur wenn ich den Motor direkt anschließen würde aber das möchte ich nicht. Die Markisensteuerung Herstellerseitig umfasst etwas mehr Intelligenz die mir dann flöten geht.

Antworten

Zurück zu „CUxD“