CUxD und Eltako FRS61E

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Richi
Beiträge: 30
Registriert: 06.01.2021, 00:59
System: CCU
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von Richi » 26.01.2021, 13:20

Eltako hat mir heute folgendes geschrieben:
Sehr geehrter Herr XYZ,
die Ansteuertelegramme aus der GFVS sehen wie beim FSB61 aus:
<Screenshot, siehe unten/anbei>
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
XYZ
TECHNISCHE KUNDENBETREUUNG
Anbei der angehängte Screenshot

Ich hoffe das hilft weiter!

Ich habe mindestens 2x Aktoren davon (in anderen Unterputzdosen habe ich noch nicht weiter gesucht, vermutlich aber noch mehr).
Austauschen möchte ich freilich nicht.
Dateianhänge
FRS61E-230V.png
FRS61E-230V.png (61.41 KiB) 465 mal betrachtet
CCU3 mit Zusatzsoftware: XML-API, CUxD-Hightcharts, NEO SERVER, Prgrammedrucken, CUx-Daemon, E-Mail, Philips Hue, HQ WebUI

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4265
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von uwe111 » 26.01.2021, 20:37

Also wenn ich ein CUxD Gerät (36) EnOcean Jalousieaktor anlege und dann in den Geräteeinstellungen folgendes setze:

COMMAND: 4BS-Eltako
BLIND|TEACH: [x]

Dann wird bei der nächsten Betätigung dieses Aktors in der WebUI folgendes Anlerntelegramm gesendet:

Code: Alles auswählen

20:17:32 [ttyAPP1] <-- 01|A5FFF80D80XXXXXXX000
Dieses Anlerntelegramm entspricht genau Deiner Beschreibung (FF F8 0D 80) von der Kundenbetreuung.
Du kannst das ja mal im CUxD-Terminal nachprüfen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.5, SSH KeyDir

Richi
Beiträge: 30
Registriert: 06.01.2021, 00:59
System: CCU
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von Richi » 28.01.2021, 00:29

HM-LC-Bl1-FM
Funk-Rollladenaktor 1-fach, Unterputzmontage CUX3602001 CUxD
Version: 1.12

Folgende Werte sind gesetzt:
  • DEVICE: ttyUSB1
  • ID_BASE: FFEDA000
  • COMMAND: 4BS-Eltako
  • BLIND|ID: 5
  • BLIND|TEACH: x
  • Fahrzeit von oben nach unten: 40 (unverändert)
  • Fahrzeit von unten nach oben: 40 (unverändert)
  • Anzahl der Fahrten bis zur automatischen Kalibrierfahrt: 0
  • BLIND|CODE: <ID> Rückseite des Aktors: 018BF509 (führende 0 wurde automatisch gesetzt)
Gesendet wird folgendes (abgelesen aus CUxD Terminal):

Code: Alles auswählen

00:01:26 [ttyUSB1] <-- 01|A5FFF80D80FFEDA00500
Bei allen 3 Varianten: UT, RT und ZT, das Blinken hört nicht auf, das Einlernen ist nicht erfolgreich.
CCU3 mit Zusatzsoftware: XML-API, CUxD-Hightcharts, NEO SERVER, Prgrammedrucken, CUx-Daemon, E-Mail, Philips Hue, HQ WebUI

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4265
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von uwe111 » 28.01.2021, 16:07

Richi hat geschrieben:
28.01.2021, 00:29
Gesendet wird folgendes (abgelesen aus CUxD Terminal):

Code: Alles auswählen

00:01:26 [ttyUSB1] <-- 01|A5FFF80D80FFEDA00500
Der Sendebefehl zum Anlernen entspricht genau Deiner Dokumentation.
Wenn das nicht funktioniert, kannst Du den Aktor auch mittels Tasteremulation COMMAND: RPS anlernen.

Wenn das Blinken nicht aufhört, dann kommt der Tech-In Befehl nicht beim Aktor an.

Um die Rückmeldungen zu prüfen suchst Du unter "gefundene Adressen" auf der CUxD Statusseite nach "018BF509".
Steht da nichts, kommen keine Rückmeldungen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.5, SSH KeyDir

Richi
Beiträge: 30
Registriert: 06.01.2021, 00:59
System: CCU
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von Richi » 05.02.2021, 14:13

1000 Tests, kein Erfolg - sehr frustrierend...

Eine Idee/Frage ist mir noch gekommen:
Der Aktor scheint nur für 1x Taster geeignet (nicht rauf-runter).
Sowohl die Fernbedienung als auch der Wandtaster sind jeweils nur 1x Taster.
Passt dazu vlt. der CUX3602xxx/HM-LC-Bl1-FM nicht, der lt. der CCU3 mit rauf, runter und stop bedient werden kann?

Richi
Dateianhänge
FRS61E-230V.jpg
FRS61E-230V.jpg (23.63 KiB) 338 mal betrachtet
CCU3 mit Zusatzsoftware: XML-API, CUxD-Hightcharts, NEO SERVER, Prgrammedrucken, CUx-Daemon, E-Mail, Philips Hue, HQ WebUI

mpcc
Beiträge: 639
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von mpcc » 05.02.2021, 14:36

nein ... üblicherweise kannst du an Aktoren auch einen
1 Kanal Taster anschliessen, lokal oder Funk und mit diesem alles bedienen
obwohl das nun beim Dimmer oder Rolladen nicht wirklich
spasst macht ...

Ich würde nun erst einmal Uwes Rat befolgen und einen RPS - Befehl nehmen
und damit Anlernen, alleine um erst mal zu sehen ob das funktioniert.

Du wählst also bei den Geräteneinstellungen beim angelegten Aktor als
"Command" das "RPS" und versuchst dann noch mal anzulernen .

Geht das ?
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

mpcc
Beiträge: 639
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von mpcc » 06.02.2021, 12:39

Sooo wie es der Zufall so will haben wir gestern von einem Kunden dem wir helfen sollten
einen FSR61 also ohne das E hinten dran in der blauen Variante bekommen.

Dieser ließ sich auch nicht "normal" anlernen. Man muss immer wissen , dass Eltako so "denkt"
al gebe es das Smarthome gar nicht. Alle Aktoren werden für den Elektriker entwickelt.
Also auf der einen Seite ein Sender und auf der anderen ein Empfänger. Alle Funktionen
die wir alle ganz easy in den entsprechenden Zentralen lösen werden dort in Drehschalter gelegt
oder in spezielle Anlernverfahren.

Im Falle des FSR61 scheint gar keine Zentralenfunktion vorgesehen zu sein. Es gibt in der Anleitung
kein Wort dazu.

Trotzdem lässt sich der Aktor anlernen, allerdings eben so wie Uwe vorgeschlagen hat.

Beim vorliegenden FSR61 hat das also mit dem "Command" = RPS-2 bei mir geklappt. Dazu muss
man aber wissen , dass man so wohl den Ein-Button , also auch den Aus-Button in der Homematic
WEBUI anlernen muss ! Also 2 Anlernvorgänge.

Dann trägt man noch die Rücksendeadresse in SWITCH|CODE ein und setzt SWITCH|EEP auf RPS-B

Das wars eigentlich schon ..

Probier halt mal ob das beim weißen FSR61E auch klappt.
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

Richi
Beiträge: 30
Registriert: 06.01.2021, 00:59
System: CCU
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von Richi » 07.02.2021, 01:37

Ich hab jetzt den Aktor mit einem neuen (fast baugleichen, aber blauen) Eltako FSB61NP-230V getauscht - alles easy, hat sofort funktioniert, funktioniert prima!

Hab das weiße Teil nun ausgebaut und könnte es Euch zum Test schicken/ausleihen.
CCU3 mit Zusatzsoftware: XML-API, CUxD-Hightcharts, NEO SERVER, Prgrammedrucken, CUx-Daemon, E-Mail, Philips Hue, HQ WebUI

mpcc
Beiträge: 639
Registriert: 09.03.2007, 16:38
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von mpcc » 07.02.2021, 13:42

ok .. perfekt

Weisses Teil ... nein brauchst du nicht herschicken. Tipp-Funk ist out und so viele
FSR61E werden nicht draußen rumschwirren, dass wir hier noch mal Hand anlegen
müssten ...
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

Richi
Beiträge: 30
Registriert: 06.01.2021, 00:59
System: CCU
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: CUxD und Eltako FRS61E

Beitrag von Richi » 07.02.2021, 17:14

Ich hab leider noch andere verbaut...
CCU3 mit Zusatzsoftware: XML-API, CUxD-Hightcharts, NEO SERVER, Prgrammedrucken, CUx-Daemon, E-Mail, Philips Hue, HQ WebUI

Antworten

Zurück zu „CUxD“