Tipp: Störungen im 433Mhz Bereich

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
RaspMatic-Beginner
Beiträge: 10
Registriert: 11.09.2017, 20:27
System: CCU
Hat sich bedankt: 7 Mal

Tipp: Störungen im 433Mhz Bereich

Beitrag von RaspMatic-Beginner » 01.05.2021, 21:10

Hallo,
seit etlichen Jahren läuft meine RaspberryMatic, CUxD mit nanoCUL433 und nanoCUL868 ohne Probleme.
Gestern kam ich mit meinem Fahrzeug nach Hause, wollte es gleich in die Garage stellen und dafür das Tor (läuft nicht über die Homematic, sondern über einen Handsender) öffnen. Hmmm? Nichts ging! Darüber hinaus wollte ich die Verriegelung des Fahrzeugs, aus einer Entfernung > 5m, mit dem Schlüssel aktivieren... Hmmm? ging auch nicht.
Batterien im Handsender und im Fahrzeugschlüssel leer? So viele Zufälle gibt es doch nicht!
Nachdem ich mir mir die CUxD angesehen hatte fiel mir auf, dass /dev/ttyUSB0 nicht aktiv war (CUL433).
Ein Neustart von CUxD hatte nicht den gewünschten Erfolg, aber nachdem ich den CUL433 aus/in den USB-port zog/gesteckt hatte, war ttyUSB0 wieder aktiv. Siehe da! Das Problem mit dem Garagentor und der Verriegelung vom Fahrzeug war gelöst.

Warum, oder wieso sich der CUL433 so verhalten hat, entzieht sich aber meiner Kenntnis.
Vielleicht ist dieser Tipp aber hilfreich.
CCU3 | FirmwVers. 3.57.5.20210525 | nanoCUL868 V1.67 | nanoCUL433 V1.67 |

jp112sdl
Beiträge: 8964
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 530 Mal
Danksagung erhalten: 1232 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tipp: Störungen im 433Mhz Bereich

Beitrag von jp112sdl » 02.05.2021, 07:48

Soweit ich sehen kann, ist der nanoCUL nichts weiter als ein Arduino Nano (5V) mit einem CC1101 Funkmodul.
Wahrscheinlich wird beim Nano die BOD Fuse nicht verändert, so dass sie auf 4.3V (beim 328P in der Betriebsart 5V / 16MHz) steht.
Knickt die Versorgungsspannung für einen kurzen Augenblick aus irgendwelchen Gründen auf unter 4.3V während des Sendens ein, dann bleibt das CC1101 bis zum St. Nimmerleinstag im TX-Mode hängen und macht dir alles platt.

Ein klassischer Fall eines BI (Babbling Idiot).
Kann man in der AskSin++ Bastelecke ein bisschen was drüber lesen. Tom hat einiges dazu notiert:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... april-2020

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „CUxD“