CC2531 Stick CUXD Intertechno

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
HubiBr
Beiträge: 7
Registriert: 15.08.2021, 18:48
System: CCU

CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von HubiBr » 28.08.2021, 19:37

Hallo liebe Gemeinde,
hat jemand schon einen Intertechno Aktuator z.B. ITR-1500 über CC2531 Stick und CUXD gesendet ? Ich kann den CC2531 mit der CCU3 und CUXD verbinden. Bekomme auch in CUXD Terminal die Kommandozeile, mit der "connect(9600:8N1) TI CC2531 USB CDC" Meldung . Wenn ich z.B. für Kanal A1 das Kommando "is000000000FFF" sende passiert nichts auf dem Funk, beim NanoCul Stick wird dieses gesendet. D.h. das Kommando passt nicht für den CC2531.
Kennt jemand das richtige Kommando hier damit der CC2531 sendet und der ITR-1500 Ein- oder Ausgeschaltet wird ?

Viele Grüße

HubiB
Zuletzt geändert von Roland M. am 28.08.2021, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

mpcc
Beiträge: 694
Registriert: 09.03.2007, 16:38
System: sonstige
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von mpcc » 01.09.2021, 18:27

Das passt irgendwie nicht zusammen ...

ITR-1500 ist ja ein Intertechno 433MHz und dein cc2531 ein Zigbee Stick

Lies noch mal genau im Forum wie und womit man Intertechno einbindet ...
Soweit ich weiß mit einem CUL433 (original bei uns im Shop oder mit einem
nanoCUL)
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

HubiBr
Beiträge: 7
Registriert: 15.08.2021, 18:48
System: CCU

Re: CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von HubiBr » 01.09.2021, 20:49

Hallo,
danke für die Info. Also der Lindy CC2531 ist nicht kompatibel zu Intertechno , nur der nanoCul .
VG
HubiB

turrican944
Beiträge: 390
Registriert: 29.05.2019, 22:19
Wohnort: Bargfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von turrican944 » 01.09.2021, 21:06

Moin
Jo musst einen CUL Stick nehmen. Aber aufpassen die gibts für 433 und 868MHz, da einen mit 433MHz nehmen sonst funktioniert das auch nicht so soll. Die nanoCUL gibts ja günstig in der Bucht zu selber bauen. Ich habe auch einen nanoCUL aus nen Adruino Nano und einen CC1101 Funkmodul damals gebaut. Wenn du dir was besorgst achte drauf eine Version mit Pegelwandler zu nehmen.
Ich nutze den aber nur noch für die Intertechno und kompatiblen Schaltaktoren für den Weihnachtsbeleuchtung. Intertechno Empfang macht seit längerem ein RTL DVB Stick, der ist deutlich besser beim Empfang als der olle CUL Stick.
Gruß Florian

mpcc
Beiträge: 694
Registriert: 09.03.2007, 16:38
System: sonstige
Wohnort: Eichwalde bei Berlin
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von mpcc » 01.09.2021, 21:23

turrican944 hat geschrieben:
01.09.2021, 21:06
Moin
der ist deutlich besser beim Empfang als der olle CUL Stick.
Wobei hier bitte immer noch zu unterscheiden ist zwischen einem original Busware CUL433 Stick
und einem nachgebauten nanoCUL433 ... mit richtiger Antenne versteht sich.
Gruss Marco Pniok
http://www.piotek-smarthome.de, eQ-3 Fachpartner, Joonior Systemintegrator, PEHA EnOcean, Eltako-Partner, Viessmann Vitocontrol200 Partner, HomeMatic, HomeMatic IP, PioTek-Tracker , IP-Symcon, Symbox, IPS-Studio, Wibutler ....

turrican944
Beiträge: 390
Registriert: 29.05.2019, 22:19
Wohnort: Bargfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: CC2531 Stick CUXD Intertechno

Beitrag von turrican944 » 02.09.2021, 09:49

Moin
möglich Busware habe ich nicht und will ich auch nicht unterstützen, da dort aber der gleiche TRX drauf ist wie auf meinen gebauten, der natürlich eine anständige Antenne hat bezweifel ich das der Busware besser ist, habe das aber auch nicht getestet.
Gruß Florian

Antworten

Zurück zu „CUxD“