Keymatic im CUxD

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

WAdler 68
Beiträge: 1306
Registriert: 09.11.2008, 16:29

Keymatic im CUxD

Beitrag von WAdler 68 » 16.04.2022, 11:06

Ich habe gesehen, das es als Gerät anwählbar das Krymatic - Schloss gibt. Das wird sogar in den Apps zum Tür öffnen gefunden. Leider gibt es dafür aber keine richtige Bedienung. (öffnen, entriegelt, verriegelt) Dadurch kommt es dann doch zum Fehler in den Apps. Ich habe mir ein Nuki Türschloss zugelegt und würde gern die schöneren Homatic Apps nutzen. Hat das schon jemand so geschafft? (Ich benutze sonst die CL Software und kann da über mein altes Keymaic <- das dauernt kaputt ging, das neue Nuki Türschloss schalten, als ob es ein Homematicgerät ist)

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4575
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von uwe111 » 16.04.2022, 15:14

WAdler 68 hat geschrieben:
16.04.2022, 11:06
Leider gibt es dafür aber keine richtige Bedienung. (öffnen, entriegelt, verriegelt) Dadurch kommt es dann doch zum Fehler in den Apps.
Was genau funktioniert denn nicht?
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

WAdler 68
Beiträge: 1306
Registriert: 09.11.2008, 16:29

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von WAdler 68 » 16.04.2022, 22:09

Ich wollte versuchen ein virtuelles Keymatic nach zu bauen um die Apps wieder nutzen zu können. (gefunden wird das Gerät in den Apps) nur es fehlt an den richtigen Buttons um es auch steuern zu können. Bei benutzung der App sagt die dann Es ist ein Fehler aufgetreten. ist ja auch klar, wenn die nur Schalter und Sensoren vor findet.

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4575
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von uwe111 » 20.04.2022, 20:44

WAdler 68 hat geschrieben:
16.04.2022, 22:09
Ich wollte versuchen ein virtuelles Keymatic nach zu bauen um die Apps wieder nutzen zu können.
Welches CUxD Gerät hast Du dafür überhaupt angelegt?
Mit der (40) 16-Kanal Universalsteuerung kannst Du das passende KeyMatic Control anlegen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

WAdler 68
Beiträge: 1306
Registriert: 09.11.2008, 16:29

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von WAdler 68 » 29.04.2022, 20:31

Ja da habe ich 16 mal an und aus... ich brauche aber entriegelt, verriegelt und Tür geöffnet . Sonst lassen sich die Apps nicht überlisten

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4575
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von uwe111 » 01.05.2022, 15:11

Wie bereits geschrieben... Du hast beim Anlegen des CUxD Gerätes wahrscheinlich das falsche Control ausgewählt.
Poste doch einfach mal einen Screenshot der Geräteeinstellungen des Gerätes.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

WAdler 68
Beiträge: 1306
Registriert: 09.11.2008, 16:29

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von WAdler 68 » 03.05.2022, 16:40

Ja, Ich habe meinen Fehler bemerkt. Da kann man noch mal Keymatic einstellen. Nun habe ich 16 mal Keymatic. Leider Will die APP Homekey das Gerät immernoch nicht schalten. Es wird aber normal gefunden und eingebunden. Gibt es auch noch ein Gerät, wo ich nur ein Keymatic erhalte?

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 6346
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von Baxxy » 03.05.2022, 16:44

WAdler 68 hat geschrieben:
03.05.2022, 16:40
Nun habe ich 16 mal Keymatic.
Geh in die Geräteeinstellungen und entferne den Haken für Kanal :2 - :16 bei "KEYMATIC|ACTIVE"

WAdler 68
Beiträge: 1306
Registriert: 09.11.2008, 16:29

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von WAdler 68 » 03.05.2022, 18:53

Ja, so sieht das schon mal im WEB Ui gut aus. Die alte Software lässt sich so leider nicht täuschen. sicher weil ich da noch eine Adresse benötige. das Device das in der APP automatisch angelegt wird. kann ich aber nicht voll lesen. Da hört die Zeile auf. CUX4000001..

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 6346
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal

Re: Keymatic im CUxD

Beitrag von Baxxy » 03.05.2022, 19:30

Über welch Apps zur Steuerung reden wir hier eigentlich?
Aber egal welche es ist, das Handling kann allein der App-Entwickler "optimieren".

Grüße, Baxxy

Antworten

Zurück zu „CUxD“