CUxD Parameterabgleich

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

fwiehl
Beiträge: 96
Registriert: 20.01.2020, 11:06
System: CCU
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

CUxD Parameterabgleich

Beitrag von fwiehl » 24.06.2022, 16:15

In den Setup-Einstellungen des CUx-Daemon sehe ich einen Button mit "Parameterabgleich".
Was bewirkt der bzw. kann/ soll man den drücken?
CCU3 mit ca. 120 HmIP und 10 HM Geräten im Mischbetrieb. 2 HmIP-HAP
ModBus Ansteuerung PV-Anlage SMA Solar, Modbus Ansteuerung Netatmo Wetterstation
Integration von Apple HomeKit über HAP-HomeMatic Plugin der CCU3
zusätzlich 3 Raspberry pi mit HOOBS 4 Apple HomeKit Bridge, Plug-in für iRobot Roomba Saugroboter, Yamaha MusicCast, Camera FFmpeg, Nest Protect, Husqvarna Automower

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von uwe111 » 24.06.2022, 23:07

Die CUxD Doku Seite 12 hast Du gelesen?
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

fwiehl
Beiträge: 96
Registriert: 20.01.2020, 11:06
System: CCU
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von fwiehl » 25.06.2022, 08:59

Zusätzlich kann das INI-File über die Taste „Parameterabgleich“ aktualisiert werden. Das könnte immer dann sinnvoll sein, wenn nach einem Versionsupdate neue Parameter hinzugekommen sind bzw. die Konfiguration mit der Zeit unübersichtlich geworden ist. Dabei werden auch alle Kommentare entfernt.


Heißt das, man sollte das sogar machen?
CCU3 mit ca. 120 HmIP und 10 HM Geräten im Mischbetrieb. 2 HmIP-HAP
ModBus Ansteuerung PV-Anlage SMA Solar, Modbus Ansteuerung Netatmo Wetterstation
Integration von Apple HomeKit über HAP-HomeMatic Plugin der CCU3
zusätzlich 3 Raspberry pi mit HOOBS 4 Apple HomeKit Bridge, Plug-in für iRobot Roomba Saugroboter, Yamaha MusicCast, Camera FFmpeg, Nest Protect, Husqvarna Automower

mike08
Beiträge: 280
Registriert: 13.09.2015, 11:18
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von mike08 » 25.06.2022, 09:40

Hallo,
bei den früheren Versionen war es so, dass teilweise die hinterlegten Werte der Parameter nach drücken auf Parameterabgleich verändert waren. Ist das in der aktuellen Version noch so?

2. Gibt es bei der Anzahl von Zeichen beim Parameterwert eine Begrenzung (z.B. backupcmd)?

Grüße
Michael
Fritzbox 7590 mit 7.x (immer aktuell)
Raspberry Pi3b mit RM: Aktuell
CCU2: Abgeschaltet
Zusatzsoftware: CUx-Daemon, E-Mail CCU Addon, hm_pdetect, hm-Print
Skripte: Servicemeldung 1.x http://homematic-forum.de/forum/viewtop ... 18#p211604
ioBroker auf Synology DS916+II imTest;
Wandtermostat, Tür-/Fensterkontakt, Ausenthermostat, 1 Kanal Taster, 2 Kanal Taster, Hutch-4fach Aktor, 1fach UP-Aktor, 2fach UP-Aktor, E-Paper-Display; CUL868(v3), USB2.0-Ser! [FF]

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von uwe111 » 25.06.2022, 12:54

fwiehl hat geschrieben:
25.06.2022, 08:59
Heißt das, man sollte das sogar machen?
Nein, man kann das machen, wenn einem das INI-File nach einigen Updates aufgrund veralteter Parameter irgendwann zu unübersichtlich wird. Am besten sicherst Du vorher den Inhalt vom aktuellen Setup (z.B. einfach in einem Texteditor), damit Du danach Deine Kommentare wieder einarbeiten und das Ergebnis ggf. auf Fehler prüfen kannst.
mike08 hat geschrieben:
25.06.2022, 09:40
bei den früheren Versionen war es so, dass teilweise die hinterlegten Werte der Parameter nach drücken auf Parameterabgleich verändert waren. Ist das in der aktuellen Version noch so?
Bei Fehlern benötige ich zur Prüfung/Korrektur konkrete Beispiele. Das INI-File wird anhand der aktiv vom CUxD genutzten Parameter neu geschrieben. Dabei fallen erstmal alle Kommentare weg. Falls zursätzlich noch irgendetwas fehlt bzw. geändert ist, schaue ich mir das aber gerne an. Bislang ist bei mir diesbezüglich noch keine Meldung angekommen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

mike08
Beiträge: 280
Registriert: 13.09.2015, 11:18
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von mike08 » 26.06.2022, 14:03

uwe111 hat geschrieben:
25.06.2022, 12:54
mike08 hat geschrieben:
25.06.2022, 09:40
bei den früheren Versionen war es so, dass teilweise die hinterlegten Werte der Parameter nach drücken auf Parameterabgleich verändert waren. Ist das in der aktuellen Version noch so?
Bei Fehlern benötige ich zur Prüfung/Korrektur konkrete Beispiele. Das INI-File .....

Uwe
Hallo Uwe,

vor Parameterabgleich
INTERNAL=
LOGIT=:
TTYPARAM=ttyUSB0:4800:8O1
TTYPARAM=ttyACM0
DFU_ERASE=./dfu-programmer $TARGET$ erase
nach Parameterabgleich
INTERNAL=
RPC-IDENTIFIER=
LOGIT=:
TTYPARAM=ttyUSB0:4800:8O1
DFU-ERASE=./dfu-programmer $TARGET$ erase --force
2. TTYPARAM wurde gelöscht und DFU_ERASE wurde angepasst


Andere Frage "Gibt es bei der Anzahl von Zeichen beim Parameterwert eine Begrenzung (z.B. backupcmd)?"

Hintergrund: Bei Backupcmd steht bei mir folgendes und das mach immer Probleme (es wird nur der erste Teil ausgeführt).
BACKUPCMD=/usr/local/addons/cuxd/extra/export_ftp.sh homematic:PASSWORD 192.168.178.10 /home/sicherung_ccu2/ccu2/devlog /media/usb1/sd-mmcblk0/cuxd/devlog; /usr/local/addons/cuxd/extra/ccu_backup /media/usb1/sd-mmcblk0/home/backup; /usr/local/addons/cuxd/extra/dom_backup /media/usb1/sd-mmcblk0/home/dombackup; /usr/local/addons/cuxd/extra/export_ftp.sh homematic:PASSWORD 192.168.178.10 /home/sicherung_ccu2/ccu2/backup /media/usb1/sd-mmcblk0/home/backup; /usr/local/addons/cuxd/extra/export_ftp.sh homematic:PASSWORD 192.168.178.10 /home/sicherung_ccu2/ccu2/dombackup /media/usb1/sd-mmcblk0/home/dombackup


Grüße
Michael
Fritzbox 7590 mit 7.x (immer aktuell)
Raspberry Pi3b mit RM: Aktuell
CCU2: Abgeschaltet
Zusatzsoftware: CUx-Daemon, E-Mail CCU Addon, hm_pdetect, hm-Print
Skripte: Servicemeldung 1.x http://homematic-forum.de/forum/viewtop ... 18#p211604
ioBroker auf Synology DS916+II imTest;
Wandtermostat, Tür-/Fensterkontakt, Ausenthermostat, 1 Kanal Taster, 2 Kanal Taster, Hutch-4fach Aktor, 1fach UP-Aktor, 2fach UP-Aktor, E-Paper-Display; CUL868(v3), USB2.0-Ser! [FF]

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von uwe111 » 28.06.2022, 20:31

Hallo Michael,

danke für den Hinweis.
In der neuen CUxD-Version viewtopic.php?f=37&t=15298 kann der BACKUPCMD= Parameter jetzt max. 1023 Zeichen lang sein und nach dem Parameterabgleich bleibt TTYPARAM= erhalten.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

mike08
Beiträge: 280
Registriert: 13.09.2015, 11:18
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von mike08 » 29.06.2022, 14:27

uwe111 hat geschrieben:
28.06.2022, 20:31
In der neuen CUxD-Version viewtopic.php?f=37&t=15298 kann der BACKUPCMD= Parameter jetzt max. 1023 Zeichen lang sein und nach dem Parameterabgleich bleibt TTYPARAM= erhalten.
Das sieht alles sehr gut aus.

DFU-ERASE=./dfu-programmer $TARGET$ erase --force
wurde mit dem Parameterabgleich um „force“ ergänzt.

Backupcmd schaue ich mir in Ruhe an.

Danke für die Arbeit und Grüße
Michael
Fritzbox 7590 mit 7.x (immer aktuell)
Raspberry Pi3b mit RM: Aktuell
CCU2: Abgeschaltet
Zusatzsoftware: CUx-Daemon, E-Mail CCU Addon, hm_pdetect, hm-Print
Skripte: Servicemeldung 1.x http://homematic-forum.de/forum/viewtop ... 18#p211604
ioBroker auf Synology DS916+II imTest;
Wandtermostat, Tür-/Fensterkontakt, Ausenthermostat, 1 Kanal Taster, 2 Kanal Taster, Hutch-4fach Aktor, 1fach UP-Aktor, 2fach UP-Aktor, E-Paper-Display; CUL868(v3), USB2.0-Ser! [FF]

d3h56r
Beiträge: 188
Registriert: 29.10.2017, 10:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von d3h56r » 29.06.2022, 17:43

Also bei mir ist nach dem Parameterabgleich alles leer. Vorher steht bei mir folgendes:

Code: Alles auswählen

;INI-File for CUxD
LISTENPORT=8700
RPCHOST=127.0.0.1
RPCPORT=8701
HTTP-REFRESH=5
TERMINALLINES=25
RCVLOGSIZE=10000
USERLOGIN=
CUXINITCMD=X21
LOGFILE=
LOGLEVEL=1
LOGSIZE=1000000
LOGFILEMOVE=
DEVLOGFILE=/tmp/devlog.txt
DEVLOGSIZE=10485760
DEVLOGMOVE=/media/usb1
DEVLOGMOVE-HR=
DEVLOGEXPORT=
DEVTIMEFORMAT=%Y-%m-%dT%X
DEVDATAFORMAT=
DEVLOGOLDALIAS=0
SUBSCRIBE-RF=1
SUBSCRIBE-WR=0
AUTOSAVE=1
MOUNTCMD=
UMOUNTCMD=
BACKUPCMD=
SYSLOGMOVE=
SYSLOGMOVEDAILY=
TH-DIR=
TH-DIR-FILTER=
ADDRESS-BUFFER=120
CLOUDMATIC_CMD=/etc/config/addons/mh/cloudmatic
WEBCAMCONFIG=/usr/local/addons/cuxd/webcamconfig.ini
WEBCAMSNAPSHOT=/tmp/snapshots
WEBCAMCACHE=/tmp/webcams
SYSLOGFILENAME=/var/log/messages
CUXD-CHARTS=/etc/config/addons/www/cuxchart/index.html
INTERNAL=
;TTYADD=ttyACM0
;TTYPARAM=ttyACM0:38400:8N1
;TTYASSIGN=ttyACM0:CUX
;TTYINIT=ttyACM0:X21
DFU_ERASE=./dfu-programmer $TARGET$ erase --force
LOGIT=: TEMPERATURE
LOGIT=: HUMIDITY
LOGIT=: ACTUAL_TEMPERATURE
LOGIT=: SET_TEMPERATURE
LOGIT=: BATTERY_STATE
LOGIT=: BRIGHTNESS
LOGIT=: STATE
LOGIT=: VALVE_STATE
LOGIT=: POWER
STARTUPCMD=extra/dutycycle start
HM-HOST=127.0.0.1

194 Kanäle in 59 Geräten:
1x HM-LC-Sw1-FM, 10x HM-CC-RT-DN, 1x HM-OU-LED16, 2x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, 18x HM-Sec-SCo, 1x HM-Sec-TiS, 1x HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1, 2x HM-LC-Sw2-FM, 5x HM-LC-Bl1PBU-FM, 3x HM-LC-Sw1PBU-FM, 12x HM-RC-2-PBU-FM, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 1x HM-WDS100-C6-O, 1x HmIP-RCV-50

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: CUxD Parameterabgleich

Beitrag von uwe111 » 29.06.2022, 19:43

d3h56r hat geschrieben:
29.06.2022, 17:43
Also bei mir ist nach dem Parameterabgleich alles leer. Vorher steht bei mir folgendes: ...
Wenn ich Deine Daten in mein cuxd.ini kopiere und danach einen Parameterabgleich mache, ist mein Setup nicht leer.
Das Problem muss an anderer Stelle liegen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“