USB to RS232 mit CCU3

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Robert1981
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2019, 22:46

Re: USB to RS232 mit CCU3

Beitrag von Robert1981 » 21.07.2022, 16:46

Hi, ja sorry ist alles erstmal zum testen.

dein Satz: "In der CUxD (40) Universalsteuerung trägst Du bei den Geräteparametern einfach die zu sendende Zeichenkette ein."

hat mich verwirrt weil ich nicht gefunden habe wo genau man das macht.

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: USB to RS232 mit CCU3

Beitrag von uwe111 » 21.07.2022, 17:45

Ich war davon ausgegangen, dass Du bereits ein CUxD Gerät (40) Universalsteuerung (CUxD-Doku Seite 128) auf Deiner CCU angelegt hast.
Da trägst Du Deine Sendebefehle einfach bei CMD_SHORT und CMD_LONG ein.
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

Robert1981
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2019, 22:46

Re: USB to RS232 mit CCU3

Beitrag von Robert1981 » 22.07.2022, 20:47

Ja das hab ich gemacht und auch eingetragen. Ich hatte dich so verstanden das die Befehle in CUxD eingegeben werden.
Muss man noch mehr einstellen bei short/long ausser die Commands?

grüße

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: USB to RS232 mit CCU3

Beitrag von uwe111 » 23.07.2022, 19:20

Robert1981 hat geschrieben:
22.07.2022, 20:47
Muss man noch mehr einstellen bei short/long ausser die Commands?
Das hängt von Deiner CUxD-Konfiguration ab. Und die kenne ich leider nicht.
Wenn der Rest richtig konfiguriert ist, dann reicht das. Ansonsten müsstest Du eventuell noch das DEVICE setzen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“