nanoCUL mit CH340

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Malz1902
Beiträge: 71
Registriert: 08.08.2019, 15:22
Hat sich bedankt: 5 Mal

nanoCUL mit CH340

Beitrag von Malz1902 » 26.07.2022, 09:32

Hallo zusammen,

ich habe mir gestern bei ebay folgenden Cul bestellt: https://www.ebay.de/itm/nanoCUL-FTDI-CC ... 3050076898

gerade bekam ich vom Verkäufer folgende Nachricht
Hallo, leider habe ich die Arduino FTDI nicht mehr auf Lager. Ich kann den Stick somit nur mit CH340 Chipsatz fertigen.
In der Funktion sind FDTI und CH340 vollkommen identisch. Lediglich die Seriennummer kann beim CH340 nicht geändert werden.
Ich würde auch noch kostenlos als Wiedergutmachung ein 3D-Druck-Stick-Gehäuse dazu legen.
Wäre da Ok für Sie?

Funktioniert das Ganze auch mit dem CH340? Möchte damit meine Markise und Seitenbeschattung mit Somfy RTS Motor über die CCU steuern

chka
Beiträge: 2323
Registriert: 13.02.2012, 20:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 26.07.2022, 17:01

Da must du uwe bezüglich des cuxd fragen das hat nichts mit rts zu tuhen
RaspberryMatic - CuL 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.7 NUC6I3SYH i3-6100U

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4604
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: nanoCUL mit CH340

Beitrag von uwe111 » 26.07.2022, 19:08

Malz1902 hat geschrieben:
26.07.2022, 09:32
Funktioniert das Ganze auch mit dem CH340?
Das hängt nur vom Linux Kernel-Driver ab.
Ich vermute es wird funktionieren. Aber getestet habe ich es nicht.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.9.4, SSH KeyDir

Antworten

Zurück zu „CUxD“