ReGa Fehlermeldung

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

omicronCZ
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2011, 17:37
Wohnort: Czech Rep.
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

ReGa Fehlermeldung

Beitrag von omicronCZ » 25.11.2022, 11:56

Nach der Aktualisierung auf CUxD 2.10.1 ist meine CCU2 wahrscheinlich tot.

Es startet nach dem Einschalten neu (es sendet mir sogar eine Info über Pushover, dass es sich im Neustart befindet und nach dem Neustart), ich kann mich sogar anmelden, aber die WebUI ist komplett leer und es lässt sich nichts öffnen.

Nach einer Weile wird die Nachricht im Anhang angezeigt.

Ich kann weder über TinyMatic noch über Smartha eine Verbindung zur CCU2 herstellen.

Kann mir bitte jemand helfen?
CCU2 dead.jpg

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4670
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal
Kontaktdaten:

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von uwe111 » 25.11.2022, 12:20

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Problem durch das CUxD Update verursacht wurde.
Schau Dir mal die Meldungen im Syslog der CCU an, falls Du ssh aktiviert hast.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.10.1, SSH KeyDir

omicronCZ
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2011, 17:37
Wohnort: Czech Rep.
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von omicronCZ » 25.11.2022, 13:10

uwe111 hat geschrieben:
25.11.2022, 12:20
Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Problem durch das CUxD Update verursacht wurde.
Schau Dir mal die Meldungen im Syslog der CCU an, falls Du ssh aktiviert hast.

Viele Grüße

Uwe
Leider ist genau das passiert. Ich habe das CUxD-Update ausgeführt, und nach dem Neustart von CCU2 begann es sich so zu verhalten.

Eine zusätzliche Information: Wenn ich das Logging über die "leere" WebUI aufhebe, erhalte ich diesen blauen Bildschirm. Und das bleibt so bis zum nächsten Neustart (Stromunterbrechung).

Ich bin nicht sicher, ob SSH aktiviert geblieben ist. Können Sie mir sagen, wie ich über SSH auf das Syslog zugreifen kann?
CCU2 dead 2.jpg

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4670
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal
Kontaktdaten:

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von uwe111 » 25.11.2022, 14:19

omicronCZ hat geschrieben:
25.11.2022, 13:10
Leider ist genau das passiert. Ich habe das CUxD-Update ausgeführt, und nach dem Neustart von CCU2 begann es sich so zu verhalten.
Das ist mir schon klar. Aber es könnte auch einfach durch ein anderes Problem beim Neustart der CCU2 verursacht werden. Ich habe leider keine Ahnung, was bei Dir konfiguriert ist. Hast Du vor dem Neustart mal alle angeschlossenen Geräte (USB, SD-Karte) entfernt?
omicronCZ hat geschrieben:
25.11.2022, 13:10
Ich bin nicht sicher, ob SSH aktiviert geblieben ist. Können Sie mir sagen, wie ich über SSH auf das Syslog zugreifen kann?
Wenn es vorher aktiviert war, dann wird es auch noch aktiviert sein. Per Putty mittels SSH auf der CCU anmelden und dann auf der CCU2-Konsole

Code: Alles auswählen

cat /var/log/messages
ausführen.

Falls Du den SESSION-Key im CUxD abgeschaltet hattest, kannst Du auch einfach über die CUxD-Statusseite http://<ip-deiner-ccu2>/addons/cuxd auf die Logfiles zugreifen.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.10.1, SSH KeyDir

omicronCZ
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2011, 17:37
Wohnort: Czech Rep.
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von omicronCZ » 25.11.2022, 15:46

Genial, toller Ratschlag, ich habe jetzt die SD-Karte entfernt, und die CCU hat jetzt mit allen Inhalten problemlos gebootet.
Nochmals herzlichen Dank 👍!

Bedeutet das, dass die Karte defekt ist?
Aber die Hauptsache ist, dass die CCU läuft, ich plane schon langsam, sie auf CCU3 aufzurüsten.

Auf der CuXD-Statusseite steht nur "Permission denied!"

PUTTY und SSH
Ich kann mich über Putty und SSH verbinden, ich kann USER (admin) eingeben, aber wenn ich versuche, das Passwort einzugeben, funktioniert es nicht, ich kann einfach nichts eingeben.
CCU2 dead 3.jpg

Silverstar
Beiträge: 156
Registriert: 11.02.2020, 12:14
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von Silverstar » 25.11.2022, 15:50

Bei SSH ist der User "root".

omicronCZ
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2011, 17:37
Wohnort: Czech Rep.
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von omicronCZ » 25.11.2022, 16:08

Silverstar hat geschrieben:
25.11.2022, 15:50
Bei SSH ist der User "root".
Ja, ich vergaß, Linux...

omicronCZ
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2011, 17:37
Wohnort: Czech Rep.
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von omicronCZ » 25.11.2022, 16:55

Obwohl CCU2 bereits läuft, habe ich die folgenden zyklischen Fehler im Syslog gefunden.
Ich glaube, alle 3 Sekunden... :shock:
Was ist bitte los?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Code: Alles auswählen

Nov 25 16:48:53 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:48:56 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:48:59 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:02 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:05 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:08 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:11 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:14 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:17 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:20 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:23 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:26 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:29 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:32 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:35 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:38 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]
Nov 25 16:49:41 ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: string channels = "";string timestamps = ""; [ExecError():iseESPexec.cpp:12723]

MichaelN
Beiträge: 7177
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 541 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von MichaelN » 25.11.2022, 17:42

Du hast wohl ein Programm das alle paar Sekunden dies Skript ausführt.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

jp112sdl
Beiträge: 11337
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 771 Mal
Danksagung erhalten: 1878 Mal
Kontaktdaten:

Re: ReGa Fehlermeldung

Beitrag von jp112sdl » 25.11.2022, 17:52

MichaelN hat geschrieben:
25.11.2022, 17:42
Du hast wohl ein Programm das alle paar Sekunden dies Skript ausführt.
Nein. Das 3 Sekunden Intervall ist der Background Refresh der WebUI.
Und das Skript kommt nicht von einem User-Prgramm sondern direkt aus der webui.js

Code: Alles auswählen

...
    // Refresher starten                                              
    iseRefrCycle = 3;                                                  
...
  refresh: function()         
  {                                         
    if( rfr )                            
    {                                                                             
      if( !this.updating )                                                       
      {                                      
        this.updating = true;                                                         
        var t = this;                                                                 
        SwitchOnFlashLight();                                                         
        var url = "/esp/system.htm?sid="+SessionId+"&action=UpdateUI";                    
        var pb = '';                                               
        pb += 'string channels = "'+iseUpdateIDArray.join("\t")+'";'; 
        pb += 'string timestamps = "'+iseUpdateTMArray.join("\t")+'";';
        var opts =                                                    
        {                                           
 ...
 
Hier in dem Fall nur mit leerem iseUpdateIDArray sowie iseUpdateTMArray.


Wichtig wäre mal die komplette /var/log/messages zu sehen.
Am besten direkt nach einem Reboot

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „CUxD“