CuxD Wrapper Device in Diagrammen anzeigen

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Tinko
Beiträge: 190
Registriert: 23.10.2016, 10:15
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

CuxD Wrapper Device in Diagrammen anzeigen

Beitrag von Tinko » 09.03.2024, 18:45

Hi Leute

ich würde gern die Diagramm der CCU/Raspberrymatic nutzen um auf meiner @Home App den Verlauf ablesen zu können. Dort sind die internen Diagramme bereits integriert.

Es handelt sich um ein Typ 90 Universal Wrapper Device / Funktion Transform / Enrgiezaehler. Ich schreibe dort via Skript die täglichen Heizkosten rein. Die kommen aus einer Systemvariable.

Nun musste ich aber feststellen, dass ich das CuxD Gerät gar nicht in den Diagrammen finden kann. Geht es tatsächlich nicht CuxD Geräte in den Diagrammen zu visualisieren? Mir will nicht einleuchten warum.
Screenshot 2024-03-09 at 18.37.45.png
Screenshot 2024-03-09 at 18.40.07.png
Screenshot 2024-03-09 at 18.40.52.png
PS: HiCharts benutze ich schon - das läuft auch.

jp112sdl
Beiträge: 12106
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 847 Mal
Danksagung erhalten: 2148 Mal
Kontaktdaten:

Re: CuxD Wrapper Device in Diagrammen anzeigen

Beitrag von jp112sdl » 09.03.2024, 21:12

Tinko hat geschrieben:
09.03.2024, 18:45
Geht es tatsächlich nicht CuxD Geräte in den Diagrammen zu visualisieren?
Geht tatsächlich nicht
Tinko hat geschrieben:
09.03.2024, 18:45
Mir will nicht einleuchten warum.
Weil der Hersteller in seinen Diagrammen nur Datenpunkte seiner Geräte(schnittstellen) zulässt.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Tinko
Beiträge: 190
Registriert: 23.10.2016, 10:15
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: CuxD Wrapper Device in Diagrammen anzeigen

Beitrag von Tinko » 10.03.2024, 15:10

jp112sdl hat geschrieben:
09.03.2024, 21:12
Geht tatsächlich nicht
Weil der Hersteller in seinen Diagrammen nur Datenpunkte seiner Geräte(schnittstellen) zulässt.
Ich dacht ein CuxD Device visualisiert ein Homematic Gerät?
Gibt es eine andere Möglichkeit zB in einen Kanal eines echten HM Gerätes den Wert zu schreiben? Ich meine mich zu erinnern, dass es Geräte gibt die ungenutzte Kanäle haben. Ich weiß nicht mehr genau welches es war. Oder lassen die sich dann nicht beschreiben?

Alternativ hatte ich mal HA am laufen brauche es aber eigentlich nicht. Ich lese, dass man da die SysVar der CCU visualisieren kann. Müsste ich mir noch mal anschauen. HA wäre zwar wieder eine weitere Instanz die ich gern vermeiden würde aber in HA ließen sich viele andere Sachen zusammenführen wäre also für mich noch vertretbar. Ich bin kein Freund davon viele unterschiedliche System parallel am Laufen zu halten. Ist einfach ne Frage des Aufwands sich in alle einzuarbeiten und zu warten.

Gibt’s noch ein anderes einfaches Konzept schöne Grafen von HM aufs Smartphone zu bekommen? Highcharts von CuxD im Browser des Smartphone sahen nicht so toll aus und die Bedienung war eher mau. Am Rechner funktioniert es dafür besser.

Benutzeravatar
gnom
Beiträge: 302
Registriert: 23.06.2022, 05:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Brühl
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: CuxD Wrapper Device in Diagrammen anzeigen

Beitrag von gnom » 11.03.2024, 08:25

z.B. CCU-Historian

persönlich nutze ich aber eher ioBroker e-charts bzw. für einfache Grafiken direkt die diagram custom component in Homehub. Gibt viele Möglichkeiten, aber eben alle mit Zusatzsoftware
Gruss, Chris

don't fear dying, fear not living (Marc Aurel)
strebst Du nach Respekt, handle selber danach (unbekannt)

2 Systeme:
- Home: Debmatic & IOBroker unter Debian 12 auf Laptop, HM-IP, Asksin++ (HB-+Innogy Devices), Zigbee, Tasmota/Shelly
- WE-Shed: Debmatic & IOBroker unter Debian 11 auf Laptop, HM classic, Asksin++ (HB-+Innogy Devices), RF, Tasmota/Shelly

Antworten

Zurück zu „CUxD“