Bearbeitung der wmmap.de.min.js ändert nix an der Anzeige

alternative Weboberfläche für die HomeMatic-Zentrale (CCU)

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
HMNutzer
Beiträge: 359
Registriert: 24.10.2016, 17:18

Bearbeitung der wmmap.de.min.js ändert nix an der Anzeige

Beitrag von HMNutzer » 04.03.2019, 11:21

Servus,

ich habe ein paar Geräte, die ldittmar wohl bei seinem letztem Programmstand nicht hatte oder kannte.
Ich hatte hier den Hinweis gefunden, dass man die Texte in der Datei /usr/local/etc/config/addons/www/webmatic/js/i18n/wmmap.de.min.js anpassen kann.
Ich kann zwar per WinSCP die Datei finden, Änderungen reinschreiben und speichern; allerdings werden die nicht zur Anzeige herangezogen.
Die RaspberryMatic habe ih schon neu gestartet; verschiedene Browser (IE, FF, Chrome,Safari) getestet; Verhalten tritt am PC und iPad auf.

Was mache ich da falsch?
Viele Grüße

Martin

RaspberryMatic mit div. Funkkomponenten im Holzständerhaus

schneider.obw
Beiträge: 33
Registriert: 30.09.2014, 23:02

Re: Bearbeitung der wmmap.de.min.js ändert nix an der Anzeige

Beitrag von schneider.obw » 28.07.2019, 12:46

Hallo.

Ohne weitere Details vorzulegen - z.B. die Datei mit den Änderungen - kann man da wohl schwer eine Ursachenanalyse betreiben.

Welche Geräte wolltest Du denn nachpatchen? Ich habe in paar IP-Aktoren bei mir eingepflegt. Kann Dir diese Datei zum Update per manuellem Einspielen via WinSCP gerne zukommen lassen.

Oder Du legst deine wmmmap mit der Info über die ergänzten Geräte und ideal die zugehörigen Zeilennummern hier vor, und ich merge alles zu einer neuen wmmap zusammen.

Grüße

HMNutzer
Beiträge: 359
Registriert: 24.10.2016, 17:18

Re: Bearbeitung der wmmap.de.min.js ändert nix an der Anzeige

Beitrag von HMNutzer » 31.07.2019, 19:30

Servus,

danke für die Rückmeldung. Da ich das nicht hingebracht habe war das Thema bei mir durch.
Jetzt werde ich aber neu starten/reindenken und mich so ab dem 12.08. wieder melden.
Viele Grüße

Martin

RaspberryMatic mit div. Funkkomponenten im Holzständerhaus

Antworten

Zurück zu „WebMatic“