FS20 und Homematic

AVS 5, FS20 AMS, FS20 AS1, FS20 AS4, FS20 DAP3, FS20 DAV4, FS20 DCRC, FS20 DH20, FS20 DI, FS20 DI10, FS20 DI20-2, FS20 DI20-3, FS20 DI22-2, FS20 DT, FS20 DU, FS20 EAM, FS20 ES1, FS20 ESH, FS20 FG, FS20 FMS, FS20 HGS, FS20 IRP, FS20 KSE, FS20 LD, FS20 LED, FS20 MS-2, FS20 PIRA, FS20 PIRI-2, FS20 PIRI-2 HR, FS20 RBM, FS20 RPT, FS20 RST, FS20 S20, FS20 S20-, FS20 S4, FS20 S4M, FS20 S4U, FS20 S4UB, FS20 S8, FS20 SA, FS20 SA4, FS20 SD, FS20 SH, FS20 SIG, FS20 SM4, FS20 SN, FS20 SPC, FS20 SPIR, FS20 SR, FS20 SS, FS20 ST, FS20 STR, FS20 SU, FS20 SV, FS20 SW, FS20 TC6, FS20 TFK, FS20 TK, FS20 TKS, FS20 TS, FS20 USR1, FS20 UTS, FS20 ZE, FS20 ZPS

Moderator: Co-Administratoren

j-m-s
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2019, 20:31

FS20 und Homematic

Beitrag von j-m-s » 12.06.2019, 20:33

Warum hat der Hersteller eigentlich nie FS20 in Homematic integriert, so dass man FS20 einfach mit der Homematic-Zentrale direkt steuern kann?

Fonzo
Beiträge: 2091
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von Fonzo » 12.06.2019, 21:50

j-m-s hat geschrieben:
12.06.2019, 20:33
Warum hat der Hersteller eigentlich nie FS20 in Homematic integriert, so dass man FS20 einfach mit der Homematic-Zentrale direkt steuern kann?
Dafür gibt es ein AIO Gateway, damit kannst Du Homematic / Homematic IP, FS20 und weitere Funkstandards mit einem Gateway ansteuern.

nicolas-eric
Beiträge: 3174
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von nicolas-eric » 12.06.2019, 21:57

Ging das nicht auch mit 868 Cul Stick und dem CuxD Addon?

Fonzo
Beiträge: 2091
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von Fonzo » 12.06.2019, 22:01

nicolas-eric hat geschrieben:
12.06.2019, 21:57
Ging das nicht auch mit 868 Cul Stick und dem CuxD Addon?
Natürlich geht das, die Frage war ja warum das nicht integriert ist. Wenn man ein Gateway will ohne mit USB Sticks zu basteln in dem die Funkstandards schon von vornherein integriert sind nimmt man halt ein AIO Gateway.

j-m-s
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2019, 20:31

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von j-m-s » 12.06.2019, 22:20

Wir geht es doch um eq3. Warum hat eq3 seine FS20-Kundschaft nich mitgenommen?

Fonzo
Beiträge: 2091
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von Fonzo » 12.06.2019, 22:28

j-m-s hat geschrieben:
12.06.2019, 22:20
Wir geht es doch um eq3. Warum hat eq3 seine FS20-Kundschaft nich mitgenommen?
EQ3 und Mediola haben eine Kooperation. Mediola baut also die Gateways mit Homematic und FS20 Unterstützung für die Kunden, die das nicht nachrüsten wollen, sondern von vornherein in einem Gateway integriert haben wollen.

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8687
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von robbi77 » 12.06.2019, 22:28

Dann sollte man eq3 halt auch mal fragen ... 🤷‍♂️

Dies hier ist ein Anwenderforum von Anwendern für Anwender.
Kein Herstellerforum ...
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

nicolas-eric
Beiträge: 3174
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von nicolas-eric » 12.06.2019, 22:32

Die Cul Variante bietet halt den Vorteil, dass man die FS20 teile direkt in ccu Programmen nutzen kann. Mit aio Gateway war mir das zu umständlich. Und da es nur wenige fs20 teile waren, hab ich die alle durch HM ersetzt und das Gateway abgeschafft.

dondaik
Beiträge: 10324
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von dondaik » 12.06.2019, 22:42

:-)
fs20 ist doch über cuxd + stick eingebunden .. das reicht ( mir ) und solange meine mehr als 20 steckdosen nicht sterben wird das hier auch so bleiben .... sehe keinen grund zum austausch / update :-)
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Fonzo
Beiträge: 2091
Registriert: 22.05.2012, 08:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: FS20 und Homematic

Beitrag von Fonzo » 12.06.2019, 23:13

robbi77 hat geschrieben:
12.06.2019, 22:28
Dann sollte man eq3 halt auch mal fragen
Ich fürchte da wirst Du keine richtige Antwort bekommen. Aber an sich ist das relativ simpel, das Kerngeschäft von EQ3 sind keine Gateways sondern die Hardware die diese verkaufen. Das Kerngeschäft von Mediola ist es Gateways herzustellen, die verkaufen ansonsten keine Schalter oder andere Hardware. Also kooperiert man halt und der Kunde der alte Standards wie Somfy RTS, FS20 usw. mit Homematic in einem Gateway kombinieren will kann sich halt ein AIO Gateway kaufen. Im Gegenzug kümmert sich EQ3 nicht um individuelle Visualisierung und auch nicht um das Anbinden von weiteren Systemen an Homematic und verkauft stattdessen eben gleich die CCU mit NEO Server und zur Visualisierung NEO.

Antworten

Zurück zu „ELV FS20 Sender, Empfänger und Aktoren“