Welche Antenne für den CUL?

AVS 5, FS20 AMS, FS20 AS1, FS20 AS4, FS20 DAP3, FS20 DAV4, FS20 DCRC, FS20 DH20, FS20 DI, FS20 DI10, FS20 DI20-2, FS20 DI20-3, FS20 DI22-2, FS20 DT, FS20 DU, FS20 EAM, FS20 ES1, FS20 ESH, FS20 FG, FS20 FMS, FS20 HGS, FS20 IRP, FS20 KSE, FS20 LD, FS20 LED, FS20 MS-2, FS20 PIRA, FS20 PIRI-2, FS20 PIRI-2 HR, FS20 RBM, FS20 RPT, FS20 RST, FS20 S20, FS20 S20-, FS20 S4, FS20 S4M, FS20 S4U, FS20 S4UB, FS20 S8, FS20 SA, FS20 SA4, FS20 SD, FS20 SH, FS20 SIG, FS20 SM4, FS20 SN, FS20 SPC, FS20 SPIR, FS20 SR, FS20 SS, FS20 ST, FS20 STR, FS20 SU, FS20 SV, FS20 SW, FS20 TC6, FS20 TFK, FS20 TK, FS20 TKS, FS20 TS, FS20 USR1, FS20 UTS, FS20 ZE, FS20 ZPS

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
SwordMaster
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2011, 13:53

Welche Antenne für den CUL?

Beitrag von SwordMaster » 30.07.2013, 14:20

Hallo Zusammen,

Ich plane die Anschaffung eines CUL oder CUNO von Busware.
Könnt ihr mir sagen welche Antenne ich brauche um FS20 Signale zu Empfangen (ungefähr gleiche Empfangsleistung wie der FS20 Manager)

Der CUL hat standardmäßig eine "Draht" Antenne für 2,5€
oder soll ich lieber die
RP-SMA 868MhZ +3dBi 5cm für 19,99€ nehmen?

Es gäbe auch noch bessere, aber wird halt immer teuerer, und ich frage mich ob evtl die "Draht" auch schon reichen würde.

Wer hat einen CUL von euch? und welche Antenne habt ihr genommen?

Hab ein Neubau, und soll halt durch eine Betondecke + 1-2 Zimmerwände gehen können. Beim FS20 Manager geht das.
Mir ist klar dass man keine 100% Aussage treffen kann, und Funk immer so eine Sache ist, aber trotzdem wären
Erfahrungswerte ganz nett :-)

Viele Grüße
Stefan

dondaik
Beiträge: 10250
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Welche Antenne für den CUL?

Beitrag von dondaik » 30.07.2013, 19:03

dir "grundantenne" entspricht dem manager ;-) ich würde die 8db antenne nehmen, welche hier auf "irgendwann bestellen" steht aber ersteinmal sind andere dinge dran.
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
Mannilein
Beiträge: 158
Registriert: 27.03.2008, 20:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Welche Antenne für den CUL?

Beitrag von Mannilein » 21.12.2013, 15:00

Ich habe den CUL jetzt ca. 1 Woche im Einsatz an der CCU2.
Bei mir ist die +3dB Antenne dran.
Zumindest bei den schwachen FS20 Sendern (der kapazitive Näherungsschalter ist so einer) merke ich eine spürbare Verbesserung.
Ich würde den CUL auf jeden Fall mit fertiger SMA Buchse bestellen, dann hat man ohne Lötarbeiten noch Luft nach oben.

Gruß
Kabel ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch Kabel!
Wie verhält sich der WAF in der Schwerelosigkeit?
Und warum werden immer noch Toaster ohne USB-Anschluss gebaut?

Benutzeravatar
imp-perator
Beiträge: 91
Registriert: 18.01.2011, 08:07
Wohnort: Wundervolles Frankreich

Re: Welche Antenne für den CUL?

Beitrag von imp-perator » 19.01.2015, 20:57

Hallo

Habe kürzlich auch den CUL bestellt und erhalten.
Habe mich für die SMA Buchse entschieden, da kann man günstig verschiedene Antenne bestellen und testen.

Gruss
Warum Siemens kaufen wenn man sich auch mit Homematic ärgern kann :-) Aber das Basteln macht doch Spass, oder? :-)

Antworten

Zurück zu „ELV FS20 Sender, Empfänger und Aktoren“