FS 20 Telefonschalter Batterie wird heiß!

AVS 5, FS20 AMS, FS20 AS1, FS20 AS4, FS20 DAP3, FS20 DAV4, FS20 DCRC, FS20 DH20, FS20 DI, FS20 DI10, FS20 DI20-2, FS20 DI20-3, FS20 DI22-2, FS20 DT, FS20 DU, FS20 EAM, FS20 ES1, FS20 ESH, FS20 FG, FS20 FMS, FS20 HGS, FS20 IRP, FS20 KSE, FS20 LD, FS20 LED, FS20 MS-2, FS20 PIRA, FS20 PIRI-2, FS20 PIRI-2 HR, FS20 RBM, FS20 RPT, FS20 RST, FS20 S20, FS20 S20-, FS20 S4, FS20 S4M, FS20 S4U, FS20 S4UB, FS20 S8, FS20 SA, FS20 SA4, FS20 SD, FS20 SH, FS20 SIG, FS20 SM4, FS20 SN, FS20 SPC, FS20 SPIR, FS20 SR, FS20 SS, FS20 ST, FS20 STR, FS20 SU, FS20 SV, FS20 SW, FS20 TC6, FS20 TFK, FS20 TK, FS20 TKS, FS20 TS, FS20 USR1, FS20 UTS, FS20 ZE, FS20 ZPS

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
schwarzer stefan
Beiträge: 5
Registriert: 05.06.2011, 14:53

FS 20 Telefonschalter Batterie wird heiß!

Beitrag von schwarzer stefan » 11.06.2011, 18:26

Hallo,

und noch ein Problem.
Wenn ich beim FS20 Telefonschalter die 3 Mignonbatterien einlege, wird eine davon so heiß, daß
ich sie fast nicht mehr anfassen kann. Kann das ein Defekt sein. Der Telefonschalter, ist nagelneu.

Danke Stefan

strohfeuer
Beiträge: 187
Registriert: 19.09.2006, 12:59

Re: FS 20 Telefonschalter Batterie wird heiß!

Beitrag von strohfeuer » 11.06.2011, 19:30

Hallo Stefan,

Code: Alles auswählen

Wenn ich beim FS20 Telefonschalter die 3 Mignonbatterien einlege, wird eine davon so heiß, daß
ich sie fast nicht mehr anfassen kann. Kann das ein Defekt sein.
Wenn Du die dritte Batterie einlegst, entsteht ein Kurzschluß. gerät wieder zurücksenden.
Gruß Strohfeuer

leknilk0815
Beiträge: 6693
Registriert: 19.03.2007, 08:21

Re: FS 20 Telefonschalter Batterie wird heiß!

Beitrag von leknilk0815 » 12.06.2011, 11:30

Servus,
hatte ich selber noch nicht, es wurde aber hier schon darüber geschrieben, scheint irgendwie eine Schwachstelle bei der Fertigung zu geben.
Wenn man die Batterien nochmal entfernt und sich das Fach genau ansieht, sollte man evt. den Fehler sehen.
Tauschen wäre aber vermutlich die sichere Methode, zumal das ganze "brandgefährlich" ist, wenn man (unsinnigerweise) Akkus verwenden würde...

P.S.: Die "warme" Batterie auf jeden Fall entsorgen, da sie hinüber ist. Bei Einsatz des Dreierpacks in einen neuen Aktor wäre diese Zelle früher leer, es käme zu einer Ladungsumpolung und die Zelle würde vermutlich auslaufen.
Gruß - Toni

KS300 + Sonnendauer + Windrichtung, KS888, HM-CC-TC/HM-CC-VD, FHT80b, und etwas FS20-xx, Keymatic, EM1000, CCU2 und FHZ2000 sowie HP Studio, HPCL + Upgrade für FHZ

Antworten

Zurück zu „ELV FS20 Sender, Empfänger und Aktoren“