FS 20 DI Direkt über die Fritzbox mit dem Fhem Toll steuern

AVS 5, FS20 AMS, FS20 AS1, FS20 AS4, FS20 DAP3, FS20 DAV4, FS20 DCRC, FS20 DH20, FS20 DI, FS20 DI10, FS20 DI20-2, FS20 DI20-3, FS20 DI22-2, FS20 DT, FS20 DU, FS20 EAM, FS20 ES1, FS20 ESH, FS20 FG, FS20 FMS, FS20 HGS, FS20 IRP, FS20 KSE, FS20 LD, FS20 LED, FS20 MS-2, FS20 PIRA, FS20 PIRI-2, FS20 PIRI-2 HR, FS20 RBM, FS20 RPT, FS20 RST, FS20 S20, FS20 S20-, FS20 S4, FS20 S4M, FS20 S4U, FS20 S4UB, FS20 S8, FS20 SA, FS20 SA4, FS20 SD, FS20 SH, FS20 SIG, FS20 SM4, FS20 SN, FS20 SPC, FS20 SPIR, FS20 SR, FS20 SS, FS20 ST, FS20 STR, FS20 SU, FS20 SV, FS20 SW, FS20 TC6, FS20 TFK, FS20 TK, FS20 TKS, FS20 TS, FS20 USR1, FS20 UTS, FS20 ZE, FS20 ZPS

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Spooky
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2011, 22:19

FS 20 DI Direkt über die Fritzbox mit dem Fhem Toll steuern

Beitrag von Spooky » 03.09.2011, 22:26

Hi Leutz,

bin heute über das Fhem Thema in der Fritz Box gestossen.

Habe mir auch diese Firmware Runtergelassen. Hatte auch rein zufällig von Conrad ein FS 20 Dimmer.

So aber wie muss ich mir das mit der Programmierung vorstellen, bzw. wie melde ich diese FS 20 an die FritzBox an. Oder brauche ich dafür wieder etwas anderes.

und wie ist das dann mit der Programmierung wie muss ich mir das vorstellen.

Danke für die ersten Tipps.

Gruß Spooky

wellenreiter
Beiträge: 26
Registriert: 24.01.2011, 13:58

Re: FS 20 DI Direkt über die Fritzbox mit dem Fhem Toll steu

Beitrag von wellenreiter » 14.09.2011, 15:26

Hast Du mal in der fhem-Wiki nachgeschaut?

da scheint beschrieben zu sein, wie es funktioniert.

http://fhemwiki.de/index.php/FHEM

dort auf der Seite: howto for beginners (German)


Viele Grüsse aus Essen

Antworten

Zurück zu „ELV FS20 Sender, Empfänger und Aktoren“