philips hue mit homematic

diverse Zusatzsoftware

Moderator: Co-Administratoren

easy2
Beiträge: 6
Registriert: 21.02.2017, 13:06

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von easy2 » 22.02.2017, 18:42

habe gerade festgestellt, mit der Gruppe Wohnzimmer statt die einzelne Lampe, funktioniert es!

TinoElmshorn
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2017, 14:13

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von TinoElmshorn » 10.03.2017, 06:16

Ich möchte mich erstmal für die Arbeit bedanken, tolles Addon welches ich gern nutze.

Ich habe folgendes Problem: Ich nutze für einen Alarm die Funktion lselect, funktioniert auch.

Ich habe das Problem, dass die Lampen nach der Funktion alle im gedimmten Zustand an bleiben, sprich nicht zu ihrem vorherigen Wert bzw. zu aus zurück kehren. Dies müsste aber nach meinem Verständins so sein oder mache ich hier einen Denkfehler und muss die Lampen per Befehl ausschalten?

Danke für die Hilfe.

conen2001
Beiträge: 1
Registriert: 11.03.2017, 11:39

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von conen2001 » 11.03.2017, 13:04

Habe alles nach den foren beiträgen auf meiner ccu1 installiert bekomme aber leider immer die exit1 fehlermeldung rechte usw. sind richtig vergeben

Mar 11 13:14:12 (none) daemon.info cuxd[1022]: create CUX2801001 '' dtype=28&dtype2=1&dserial=1&dname=&dbase=10021&dcontrol=0'
Mar 11 13:15:08 (none) daemon.info cuxd[1893]: system(/usr/local/addons/hue/hue.tcl 001788FFFE48C29F light 3 on:false) exit(1) 2s
Mar 11 13:15:32 (none) daemon.info cuxd[1911]: system(/usr/local/addons/hue/hue.tcl 001788FFFE48C29F light 3 on:false) exit(1) 0s

j-a-n
Beiträge: 226
Registriert: 02.02.2017, 23:24
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von j-a-n » 19.03.2017, 14:25

@TinoElmshorn:
Danke für das Melden, ich habe das Problem mit der Version 0.8.16 behoben.

@conen2001:
Es kann gut sein, dass das Addon auf der CCU1 nicht funktioniert.
Kannst Du Dich mal per SSH auf der CCU1 anmelden und den Befehl dann manuell absetzen?

Code: Alles auswählen

/usr/local/addons/hue/hue.tcl 001788FFFE48C29F light 3 on:false
Wird dann eine Fehlermeldung ausgegeben?

Funktioniert der Test-Button im Webinterface (http://<deine-ccu1-ip>/addons/hue/index.html)?

michael24179
Beiträge: 22
Registriert: 13.09.2017, 14:06

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von michael24179 » 23.09.2017, 16:23

Ich habe die aktuelle Version auf mein raspberry laufen und bin nach der anleitung gegangen, Darin steht

Configure new device in HomeMatic Web-UI

Code: Alles auswählen

    Channels: 4
    CMD_EXEC: /usr/local/addons/hue/hue.tcl <bridge-id> group 1 transitiontime:0 (see usage for details)
    Ch.2 (brightness): DIMMER|MAX_VAL: 254
    Ch.3 (color temperature): DIMMER|MAX_VAL: 347
    Ch.4 (hue): DIMMER|MAX_VAL: 65535
    Ch.5 (saturation): DIMMER|MAX_VAL: 254
Ab Ch.3 springen die Werte nach dem speichern auf 255 immer wieder zurück. Der brightness Button ist ohne Funktion. Die Regler springen gelegentlich zurück oder reagieren nicht bzw. übertragen keine werte.

Ist es zudem möglich, das die aktuellen Werte aus der Hue zu HM übertragen werden so das man auch die aktuelle Schalterstellung erkennt ob ggf. schon eine lampe an ist ?

j-a-n
Beiträge: 226
Registriert: 02.02.2017, 23:24
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: philips hue mit homematic

Beitrag von j-a-n » 23.09.2017, 16:42

Reagiert die Lampe denn überhaupt?
Schickst Du mal einen Screenshot von Deiner Config?
Die Werte der Lampe werden automatisch ausgelesen und die Regler werden automatisch gesetzt.

Antworten

Zurück zu „Sonstige Addons“