mediola

Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles andere

Nutzung von XML RPC, Remote Script, JSON RPC, XMLAPI

Werbung


Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 11.01.2017, 13:55

Also ich hab es nicht probiert mangels CCU1 :)


sent from a solid block of aluminum.
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2233
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon shartelt » 12.01.2017, 00:34

thkl, was meinst Du in welchem Stadium Du bist mit dem Layer?

ist er langsam Projektfähig? ;)
shartelt
 
Beiträge: 781
Registriert: 14.01.2015, 15:59

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Stanni » 12.01.2017, 07:00

shartelt hat geschrieben:thkl, was meinst Du in welchem Stadium Du bist mit dem Layer?

ist er langsam Projektfähig? ;)


Bei mir läuft alles perfekt.
Stanni
 
Beiträge: 344
Registriert: 17.09.2016, 21:13

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Jodel » 13.01.2017, 22:38

Hallo,

vielen Dank für das Update des HUE Plugins. Jetzt funktionieren die Lampen wie gewünscht (mit der Einschränkung Farbtemperatur, aber das funzt ja bei keinem Gerät, da es nix adäquates auf der CCU gibt).

Mal ne dumme Frage - aber vermutlich falscher Post: Besteht die Möglichkeit auch komplett eigene Geräte anzulegen, die man nach belieben anpassen kann? Also z.B. einen HM-LC-DIMXX?

Viele Grüße
Jodel
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2016, 08:17

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 13.01.2017, 22:40

Moin,

Kannst du die Frage mal umformulieren. Ich weiß noch nicht was du meinst. Aber ich sag mal, ja das geht.


sent from a solid block of aluminum.
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2233
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Jodel » 13.01.2017, 22:58

Sry wenn ich mich unverständlich ausgedrückt habe. Aktuell gibt es eine feste Anzahl an Geräten, wie z.B. den Dimmer, RGB-Controller, ....
Diese Geräte sind in der CCU bekannt und haben bestimmte Eigenschaften. Um beim Beispiel des Dimmers zu bleiben:
An/Aus
Dimmgrad in [%]

Um sowas wie die HUE Lampen komlett zu nutzen, wäre am Beispiel der White Ambience Lampen zusätzlich noch die Farbtemperatur nett. Entweder auch in % oder direkt in K.
In der Homematic bräuchte man um alle Features nutzen zu können also eigentlich ein neues Gerät mit folgenden Eigenschaften:
An/Aus
Dimmgrad in [%]
Farbtemperatur in [K]

So ein Gerät gibt es aber bei Homematic nicht --> Frage ist also: Wie kann man solche Geräte evtl. selbst schreiben oder ist das nur innheralb der Firmware und damit durch eq3 möglich?

Viele Grüße
Jodel
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2016, 08:17

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 13.01.2017, 23:09

Nunja das ist ein kleines Problem.
Ich kann den Geräten zwar beliebige Datenpunkte verpassen. Aber das WebGUi zeigt dann kein Control dafür an. Man kann diese allerdings per Programm oder Script füllen.


sent from a solid block of aluminum.
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2233
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Paddy123123 » 13.01.2017, 23:11

Hallo, vielen vielen dank für deine Plugins *-*

Es funktioniert alles bestens bis auf eine Sache.

Ich bekomme es nicht hin das das hvmi automatisch startet nach einem Reboot.

Ich habe es als Root installiert und starte es auch als Root da ich dort die config file angepasst habe.
Was muss ich machen damit es bei einem neustart automatisch startet. Die Lösung die auf Seite 2 steht geht leider nicht es kommt nur

Code: Alles auswählen
sudo /etc/init.d/hmvi start
Starting hmvi


aber die Software wird nicht gestartet
Paddy123123
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2017, 23:07

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Stanni » 13.01.2017, 23:16

Ich denke, man sollte die Bedienung für die Hue's über den RGBW-Controller so lassen wie es jetzt ist, die funktionieren perfekt so.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Stanni
 
Beiträge: 344
Registriert: 17.09.2016, 21:13

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 13.01.2017, 23:36

Hast du den Daemonlauncher (die Datei hmvi aus dem lib Verzeichnis) nach etc/init.d kopiert ?

BTW: der startet das Ding als Pi User. Damit findet er die config nicht mehr. Ggf muss der angepasst werden.


sent from a solid block of aluminum.
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2233
Registriert: 15.07.2013, 13:32
Wohnort: dickes B

VorherigeNächste

Zurück zu Entwicklung von externen Applikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.