mediola

Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles andere

Nutzung von XML RPC, Remote Script, JSON RPC, XMLAPI

Werbung


Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 13.11.2017, 18:14

\o/ ok Häkchen dran. Ich kipp das Plugin auch gleich auf Github


Sent from my dishwasher ...
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2637
Registriert: 15.07.2013, 12:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon zap » 14.11.2017, 13:51

thkl hat geschrieben:
zap hat geschrieben:Bekommt eigentlich ein registrierter RPC Server Änderungen von Datenpunkten der Geräte mit, die mit einem der Plugins in der CCU hinzugefügt wurden?
Wenn ja, über welchen Port muss sich ein RPC Server registrieren, um die Infos zu bekommen?
Wenn nein, ist geplant, diese Funktion noch zu implementieren?


Ja, sonst würde das Ganze nicht funktionieren
Code: Alles auswählen
[HomematicLogicalLayer][INFO] XML-RPC server for interface Homematic Virtual Interface is listening on port 7000


Leider funktioniert die Event Weiterleitung nicht. Die RPC Schnittstelle scheint ok zu sein. Wenn ich auf den Port 7000 einen Request "system.listMethods" schicke, kommen die Methoden zurück, u.a. init. Auch ein listDevices Request funktioniert.

Dann registriere ich meinen RPC Server mit "init URL, interfaceID". Da bekomme ich zumindest keine Fehlermeldung zurück, allerdings schickt HVL auch keine Updates von Datenpunkten, wenn ich z.B. einen SONOS-Player starte.

Was mache ich falsch? Kann ich in irgendeinem Log nachschauen?
zap
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.12.2014, 17:57

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon Leutnant » 16.11.2017, 22:14

Hallo,
ich wollte den Interface Layer parallel auf einen Raspberry Pi 3B wo ioBroker drauf läuft installieren. Der Interface Layer funktioniert jetzt zwar, aber der ioBroker nicht mehr. Was muß ich machen, um beide Systeme parallel zu nutzen..?
Benutzeravatar
Leutnant
 
Beiträge: 181
Registriert: 12.08.2014, 17:25
Wohnort: NRW

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon 86bibo » 16.11.2017, 22:53

Ich habe jetzt einen neuen PI3 mit Raspian aufgesetzt. Darauf läuft der CCU Historian und der HVL. Ich hatte gehofft dadurch das Problem mit den Virtual Devices umgehen zu können. Leider bringt das auch nichts. Nachdem ich die Plugins installiert hab (Sonos, Hue, Logitech), kam auf dem Raspberrymatic wieder die Fehlermeldung, das die Virtual Devices nicht funktionieren. Dies macht sich dann im Betrieb dadurch bemerkbar, dass alle Heizungsgruppen nicht mehr ansprechbar sind (liefern keine Werte, können nicht bearbeitet werden) und in der Systemsteuerung kann ich nicht mehr auf "Allgemeine Einstellungen" gehen. K.A. was das damit zu tun hat, aber vielleicht hilft es ja bei der Fehlersuche.

Wie kann ich jetzt den HVL wieder desinstallieren? Auf dem PI kann ich ihn ja einfach löschen, aber auf dem CCU-PI muss ich ja sicherlich auch einiges wieder entfernen, oder?
86bibo
 
Beiträge: 117
Registriert: 27.11.2013, 10:25

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon alchy » 16.11.2017, 23:04

@thkl
Lass dich nicht unterkriegen

Alchy

........................
Sprichst Du zu Gott bist Du gesegnet. Spricht Gott zu Dir bist Du schizophren.


Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.
alchy
 
Beiträge: 6044
Registriert: 24.02.2011, 01:34

Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles andere

Beitragvon thkl » 17.11.2017, 06:38

@Zap Probier ich aus ..

@86bibo bitte hier im Thread suchen ich hab das schon mehrfach beantwortet

@alchy hahaha :-/

Sent from my dishwasher ...
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2637
Registriert: 15.07.2013, 12:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon 86bibo » 17.11.2017, 07:09

thkl hat geschrieben:@Zap Probier ich aus ..

@86bibo bitte hier im Thread suchen ich hab das schon mehrfach beantwortet

@alchy hahaha :-/

Sent from my dishwasher ...
ich such mich mal durch. der Thread ist mittlerweile echt lang geworden und ich bin noch nicht so lang an dem Thema dran.

PS: ich möchte auch keinesfalls undankbar sein, ich finde das Addon absolut genial. falls mein letzter Post nicht ganz den richtigen Ton getroffen haben sollte, tut mir das Leid. vielleicht war ich einfach etwas angefressen, das ein halber Tag Arbeit ohne Erfolg war. das ist natürlich nichts im Vergleich zu der Zeit, die du für dieses Addon investierst.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
86bibo
 
Beiträge: 117
Registriert: 27.11.2013, 10:25

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 17.11.2017, 07:12

Verstehe ich. Ich find es auch frustrierend wenn was nicht funktioniert. Aktuell, das ich nicht rausfinden kann, warum der HMServer (virtuelle Geräte) auf der RM crasht und das beschriebene Verhalten (Virtuelle Geräte reagieren nicht mehr) zeigt. ¯\_(ツ)_/¯


Sent from my dishwasher ...
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2637
Registriert: 15.07.2013, 12:32
Wohnort: dickes B

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon zap » 17.11.2017, 10:05

thkl hat geschrieben:@Zap Probier ich aus ..



Nach der Registrierung des RPC Servers bei HVL auf Port 7000 gibt es folgende Meldungen im HVL Log:

Code: Alles auswählen
Fri Nov 17 2017 10:07:45 GMT+0100 (CET)[HomematicLogicalLayer] [ERROR] - Error while sending message 192.168.1.13 Error: connect ECONNREFUSED 192.168.1.13:12410 (3) system.multicall-[[{"methodName":"event","params":["CB7000","SONOS_Bad:19","TRANSPORT_STATE","PLAYING"]}]]
Fri Nov 17 2017 10:07:44 GMT+0100 (CET)[HomematicLogicalLayer] [ERROR] - Error while sending message 192.168.1.13 Error: connect ECONNREFUSED 192.168.1.13:12410 (2) system.multicall-[[{"methodName":"event","params":["CB7000","SONOS_Bad:19","TRANSPORT_STATE","TRANSITIONING"]}]]
Fri Nov 17 2017 10:01:04 GMT+0100 (CET)[HomematicLogicalLayer] [INFO] - connection request at http://192.168.1.13:14400/fh7000 with callback fh7000 .. live is good
Fri Nov 17 2017 10:01:04 GMT+0100 (CET)[HomematicLogicalLayer] [INFO] - [{"port":"1999","path":"/","callbackid":"8814","errorCount":0,"hostname":"192.168.1.11","client":{"options":{"host":"192.168.1.11","port":"1999","path":"/","headers":{"User-Agent":"NodeJS XML-RPC Client","Content-Type":"text/xml; charset=utf-8","Accept":"text/xml","Accept-Charset":"UTF8","Connection":"Keep-Alive","Content-Length":488},"method":"POST"},"isSecure":false,"headersProcessors":{"processors":[]}}},{"port":"12410","path":"/fh7000","callbackid":"CB7000","errorCount":1,"hostname":"192.168.1.13","client":{"options":{"host":"192.168.1.13","port":"12410","path":"/fh7000","headers":{"User-Agent":"NodeJS XML-RPC Client","Content-Type":"text/xml; charset=utf-8","Accept":"text/xml","Accept-Charset":"UTF8","Connection":"Keep-Alive","Content-Length":490},"method":"POST"},"isSecure":false,"headersProcessors":{"processors":[]}}}]


- Die Log-Ausgabe wirft einige Fragen auf:
- 192.168.1.13 ist mein Raspberry. Auf dem läuft HVL und mein RPC Empfänger
- 192.168.1.11 ist die IP der CCU2
- Mein RPC Empfänger listened auf dem Port 192.168.1.13:14400
- In der unteren Meldung mit den JSON Daten taucht nun ein Port 12410 auf. An diesen Port scheint HVL seine Events zu schicken. Dabei kommt es zu den Fehlermeldungen (logsicherweise, da mein Empfänger auf 14400 lauscht)
- Die Frage ist also, woher die 12410 kommt
Zuletzt geändert von zap am 17.11.2017, 10:40, insgesamt 2-mal geändert.
zap
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.12.2014, 17:57

Re: Homematic Interface Layer für Hue Lampen und alles ander

Beitragvon thkl » 17.11.2017, 10:11

Ok danke ich schau mal.


Sent from my dishwasher ...
Benutzeravatar
thkl
 
Beiträge: 2637
Registriert: 15.07.2013, 12:32
Wohnort: dickes B

VorherigeNächste

Zurück zu Entwicklung von externen Applikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.