mediola

Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfiguration

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Werbung


Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon dtp » 07.12.2017, 08:13

deimos hat geschrieben:Ziemlich sicher nicht. Da geht es nur drum, mehr Informationen zu bekommen und dem Problem auf die Spur zu kommen.


Das war mir schon klar. 8) Aber auch ein Hinweis auf die richtige Spur kann helfen, die Lösung zu finden.

deimos hat geschrieben:Was du im Zweifel aber auch mal ausprobieren kannst: Statt dem Nameserver von Google (8.8.8.8) die gleichen Nameserver nehmen, welche per DHCP zugewiesen werden (z.B. auf einem Windows-PC in der Eingabeaufforderung "ipconfig /all" eingeben, da stehen die, oder alternativ auf dem Tinkerboard, wenn es auf DHCP steht "cat /etc/resolv.conf")


Das hatte ich schon mal gemacht. Ich hatte mir die Nameserver rausgesucht, die von meiner FRITZ!Box angegeben werden und sie in die interfaces-Datei eingetragen. Leider ohne den erhofften Erfolg. Ich bleib am Ball.
dtp
 
Beiträge: 4145
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon Homoran » 07.12.2017, 12:21

und warum gibst du nicht die IP der Fritte als DNS ein?

Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!
Benutzeravatar
Homoran
 
Beiträge: 8243
Registriert: 02.07.2013, 14:29
Wohnort: Köln

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon dtp » 07.12.2017, 13:04

Hatte ich auch schon gemacht. Also

Code: Alles auswählen
dns-nameservers 8.8.8.8 192.168.0.1


Ging aber leider auch nicht, wie erhofft.

Vielleicht stimmt da irgendwas mit der Bridge nicht.
dtp
 
Beiträge: 4145
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon deimos » 07.12.2017, 13:08

Hi,

und ohne den Google Nameserver? Vielleicht ist der irgendwie geblockt?
Das die Bridge Probleme macht, glaube ich eher nicht, weil Ping kannst du ja machen. Entweder werden die Nameserver nicht richtig übernommen in die resolv.conf oder irgendwas blockiert die Nameserver Anfragen zwischen dem Tinkerboard und dem Google-Nameserver. Und ich tippe eher auf letzeres. Mit dem dig Befehl kann man aber genau das dann sehen.

Viele Grüße
Alex
deimos
 
Beiträge: 299
Registriert: 20.06.2017, 09:38
Wohnort: Leimersheim

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon Homoran » 07.12.2017, 13:14

deimos hat geschrieben:und ohne den Google Nameserver? Vielleicht ist der irgendwie geblockt?

Das war auch meine Idee. die IP der Fritte ist im internen Netz und könnte nicht geblockt sein.

Aber da fällt mir noch etwas ein. Es gab mal vor langer Zeit in den Armbian images eine weitere Datei in der die Nameservers drin waren, die musste auch geändert werden.
Ich glaube aber nicht, dass ich das auf die schnelle finde :(

EDIT:
hab es:
Code: Alles auswählen
/etc/resolv.conf




Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!
Benutzeravatar
Homoran
 
Beiträge: 8243
Registriert: 02.07.2013, 14:29
Wohnort: Köln

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon deimos » 07.12.2017, 13:20

Hi,

[quote="Homoran"]
Aber da fällt mir noch etwas ein. Es gab mal vor langer Zeit in den Armbian images eine weitere Datei in der die Nameservers drin waren, die musste auch geändert werden.
[/code]

Das dürfte die /etc/resolv.conf sein. Um zu sehen, ob die korrekt generiert wird, hatte ich oben ja auch einen Befehl drin um die auszugeben. Die wird automatisch generiert, wenn das Paket resolvconf installiert ist, deswegen auch einer der Befehle von mir um das zu prüfen. Bei aktuellen Armbian Images (und auch bei den piVCCU Images) kann ich zumindest sagen, dass das Paket installiert ist.

Viele Grüße
Alex
deimos
 
Beiträge: 299
Registriert: 20.06.2017, 09:38
Wohnort: Leimersheim

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon Homoran » 07.12.2017, 13:29

dazu gibt es einen ähnlichen Thread:
https://forum.armbian.com/topic/5548-static-ip-setup-ssh-connection-but-no-internet/
habe eben nur mal quergelesen.

notice the # in front of source /etc/network/interfaces.d/*



Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!
Benutzeravatar
Homoran
 
Beiträge: 8243
Registriert: 02.07.2013, 14:29
Wohnort: Köln

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon deimos » 07.12.2017, 13:37

Hi,

Dann scroll weiter runter, da schreibt einer das er es nicht auskommentiert hat :wink:

Und ich kann auch sagen: Ich habe es extra nochmal mit dem aktuellen Tinkerboard Image ausprobiert, bei mir funktioniert es einwandfrei und daher kann ich sagen: Das ist kein allgemeines Armbian Problem.

Aber theoretisches Rätselraten bringt auch nichts, man muss konkret schauen. Und Befehle und Ideen um es einzugrenzen liegen grade genug auf dem Tisch, Thorsten muss nur ans Gerät kommen um das auszuprobieren.

Viele Grüße
Alex
deimos
 
Beiträge: 299
Registriert: 20.06.2017, 09:38
Wohnort: Leimersheim

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon dtp » 07.12.2017, 15:20

deimos hat geschrieben:Thorsten muss nur ans Gerät kommen um das auszuprobieren.


Vielen Dank für Eure Tipps. Heute Abend wird wieder getestet. Melde mich dann.

Gruß,

Thorsten
dtp
 
Beiträge: 4145
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Tinker Board: Fragen zu OS-Installation und -Konfigurati

Beitragvon dtp » 07.12.2017, 17:23

deimos hat geschrieben:Poste mal bitte die Ausgaben von
Code: Alles auswählen
cat /etc/resolv.conf
dpkg --get-selections | grep resolv
dig @8.8.8.8 +short www.heise.de



Hi Alex,

hier das Resultat:

2017-12-07_17h23_11.png
2017-12-07_17h23_11.png (21.75 KiB) 45-mal betrachtet


Sieht soweit ganz gut aus, oder?

Code: Alles auswählen
ping www.heise.de


geht aber nach wie vor nicht.

EDIT: Hatte eben noch den Tipp gelesen, es mal mit

Code: Alles auswählen
sudo echo "nameserver 8.8.8.8" >> /etc/resolvconf/resolv.conf.d/head


zu versuchen. Sinnvoll?

EDIT2: Das war's. Nun klappt es. 8)

Gruß,

Thorsten
dtp
 
Beiträge: 4145
Registriert: 21.09.2012, 07:09
Wohnort: Stuttgart

VorherigeNächste

Zurück zu OffTopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.