Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

happyphil
Beiträge: 5
Registriert: 24.10.2019, 23:40
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von happyphil » 11.01.2020, 20:03

Ich konnte private Nachrichten Schreiben, aber nicht lesen. Das scheinbar ganz ohne Freischaltung. Nach der Freischaltung konnte ich dann auch die Antwort lesen. Ich hatte den User direkt angeschrieben, da er genau auf mein Problem eingegangen war, dies für mich als Neuling jedoch nicht verständlich war. Um die erfahrenen User nicht zu nerven und einem "lies doch erstmal das Manuel, nutze die Forensuche ..." (was ich getan hatte) aus dem Weg zu gehen, habe ich die PN Funktion genutzt. Ging aber auch in die Hose, mittlerweile bin ich schlauer ;)

smartHomy
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2020, 17:59
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von smartHomy » 30.01.2020, 17:29

Hallo,

ich bitte darum auch für die privaten Nachrichten freigeschaltet zu werden.
Vielen Dank
Gruß smartHomy

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 5296
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 30.01.2020, 17:54

Hallo und willkommen im Forum,


PN sollte auch bei dir jetzt funktionieren...


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

RyanFraser
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2020, 11:39

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von RyanFraser » 13.02.2020, 11:57

Otello hat geschrieben:
10.01.2020, 19:44
Hallo,

erst mal vielen Dank für das tolle und sehr hilfreiche Forum.
Nach langer Zeit des Mitlesens, habe ich mich vor einigen Tagen auch offieziell registriert.
Zur Verwendung eines Beitrags aus dem Forum wünscht der Ersteller eine PN mit meinen Daten.
Deshalb:
Bitte auch für mich die PN freigeben.
Danke
Ich habe die gleiche Situation

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 5296
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 13.02.2020, 12:00

Done. :)

(Eventuell nochmals anmelden.)

Und auch an dich natürlich ein herzlich Willkommen!


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

Antworten

Zurück zu „OffTopic“