Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6099
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 28.08.2020, 18:10

Hallo Thomas, willkommen im Forum!

Danke für das Lob und deine kurze Vorstellung.
Auch wenn du es nicht ausgesprochen hast, die PN stehen auch dir nach dem nächsten Anmelden zur Verfügung! ;)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

RobertHuber
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2020, 11:58
System: CCU

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von RobertHuber » 20.10.2020, 16:01

Hallo, würde auch gerne PNs verschicken.
Könnt ihr mich auch freischalten?

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6099
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 20.10.2020, 16:04

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Auch dir stehen die PN nach der nächsten Anmeldung zur Verfügung!


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

andybengel
Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2020, 18:49
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von andybengel » 28.10.2020, 16:00

Moin zusammen, ich würde auch gerne private Nachrichten schreiben dürfen..
Danke im Voraus!

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6099
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 28.10.2020, 16:24

Hallo und willkommen im Forum!

Auch du darfst natürlich PN schreiben! ;)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

tomlong
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2020, 12:46
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von tomlong » 29.10.2020, 18:54

Hallo Zusammen,

ich würde gerne alexa.sh testen und müsste dazu blackhole mit PN anschreiben.
Könnte mich bitte jemand freischalten? Danke!
Ansonsten ein wirklich interessantes Forum mit vielen Anregungen und Hilfestellungen, macht weiter so!

Viele Grüße

Klaus

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6099
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 29.10.2020, 18:57

Hallo Klaus, willkommen im Forum!

Auch für dich gilt natürlich: abmelden, anmelden, PN schreiben! ;)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Pi-User
Beiträge: 1
Registriert: 18.11.2020, 23:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Pi-User » 20.11.2020, 12:36

Hallo Roland,

auch ich bin neu im Forum und würde gerne PN schreiben. Kannst du mich dafür bitte freischalten?
Danke im Voraus!

Viele Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 6099
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Nicht berechtigt, Private Nachrichten zu lesen.

Beitrag von Roland M. » 20.11.2020, 16:56

Hallo Manfred, willkommen im Forum!

Den PNs steht nichts mehr im Weg! :)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Antworten

Zurück zu „OffTopic“