DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Wichtelmann007
Beiträge: 169
Registriert: 26.02.2013, 21:11
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von Wichtelmann007 » 22.01.2023, 11:49

Wird ja immer komplizierter… :wink:

Backlog vermutlich für das Einschalten der Rules. also
Rule1
on DS18B20-1#State do var1 %value% endon
on DS18B20-2#State do var2 %value% endon
Rule2
Time#Minute|2 do WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp1").State(var1) endon
Time#Minute|2 do WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp2").State(var2) endon
Backlog Rule1 1;Rule2 1
Stimmt das so?

rr745
Beiträge: 195
Registriert: 19.01.2021, 14:53
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von rr745 » 22.01.2023, 11:59

Wichtelmann007 hat geschrieben:
22.01.2023, 11:49
Wird ja immer komplizierter… :wink:

Backlog vermutlich für das Einschalten der Rules. also
Rule1
on DS18B20-1#State do var1 %value% endon
on DS18B20-2#State do var2 %value% endon
Rule2
Time#Minute|2 do WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp1").State(var1) endon
Time#Minute|2 do WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp2").State(var2) endon
Backlog Rule1 1;Rule2 1
Stimmt das so?
no.
siehe:
https://tasmota.github.io/docs/Rules/#rule-trigger
Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief (Murphy)

Wichtelmann007
Beiträge: 169
Registriert: 26.02.2013, 21:11
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von Wichtelmann007 » 22.01.2023, 22:36

Noch ein Versuch
Rule1
on DS18B20-1#State do var1 %value% endon
on DS18B20-2#State do var2 %value% endon
Rule2
Time#Minute|2 do Backlog WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp1").State(var1); WebSend [192.168.178.11:8181] /cuxd.exe?Status=dom.GetObject("Tas_Temp2").State(var2) endon
Backlog Rule1 1;Rule2 1
Aber den wirklichen Vorteil erkenne ich darin zunächst nicht :wink:

rr745
Beiträge: 195
Registriert: 19.01.2021, 14:53
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von rr745 » 23.01.2023, 09:40

wenn's funktioniert hinterfrage die logik dahinter nicht. musst du den entwickler fragen.

wobei ich den sinn von
Backlog Rule1 1;Rule2 1

nicht verstehe, aber wie gesagt..... wenn es funktionert......
Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief (Murphy)

Wichtelmann007
Beiträge: 169
Registriert: 26.02.2013, 21:11
Hat sich bedankt: 23 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von Wichtelmann007 » 23.01.2023, 11:24

rr745 hat geschrieben:
23.01.2023, 09:40
wenn's funktioniert hinterfrage die logik dahinter nicht. musst du den entwickler fragen.

wobei ich den sinn von
Backlog Rule1 1;Rule2 1

nicht verstehe, aber wie gesagt..... wenn es funktionert......
... funktioniert aber leider nicht :?
Die Variablen werden offenbar gesetzt
11:23:43.424 MQT: tele/temphzg/SENSOR = {"Time":"2023-01-23T11:23:43","DS18B20-1":{"Id":"082211090FEB","Temperature":53.3},"DS18B20-2":{"Id":"0822112C8A94","Temperature":45.3},"TempUnit":"C"}
Aber die Übergabe an RM will nicht

rr745
Beiträge: 195
Registriert: 19.01.2021, 14:53
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: DS18B20 an Wemos D1 mini einbinden

Beitrag von rr745 » 23.01.2023, 11:53

sagte ich ja das es so nicht funktioniert, ohne es selbst getestet zu haben, weil ich- auch ohne es genauer analysiert zuhaben deine syntax
na sagen wir mal....nicht verstand, nicht nachvollziehbar, aber du wirst dir ja deinen teil dabei gedacht haben.

warum du dich nicht an die syntax hältst welche (ich schickte dir ja den link) dort da vorgegeben ist (der entwickler hat sich etwas dabei gedacht)
verstehe ich nicht.
es ist halt wie bei einer Programmiersprache, die Syntax entscheidet über Erfolg, oder Mißerfolg.
Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief (Murphy)

Antworten

Zurück zu „OffTopic“