SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Challenger
Beiträge: 429
Registriert: 09.11.2015, 10:58
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Challenger » 25.04.2016, 18:43

Bluefox hat geschrieben:Es gibt ungefähr 20-30 verschiedene "Open Source" Lizenztypen.
Falls es frei verwendbar (privat und komerziell) sein könnte, dann empfehle ich trotzdem eine Lizenz zu nennen:
CC BY https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de
Darf ich die Icons unter CC BY 4.0 benutzen?
Die Sets sind von icons8 (siehe Threat 1), ich stelle sie nur zur Verfügung.
Sie sind zur freien Verwendung gemäß:
https://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/

VG
Meist ist man ja nicht zu alt, sondern zu faul für den Scheiß.

BTW: Keine persönliche Betreuung per PN. Fragen zu Thread-Themen bitte für Alle im Thread stellen. Dankööö!

1n73ll1g3nc3 15 7h3 4b1l17y 70 4d4p7 70 ch4ng3 - 573ph3n h4wk1ng

srvm24
Beiträge: 1
Registriert: 05.06.2016, 11:35

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von srvm24 » 05.06.2016, 11:42

Hallo Challenger,

vielen, vielen Dank für diese tollen Icon's.

Gruß, srvm24

Benutzeravatar
Challenger
Beiträge: 429
Registriert: 09.11.2015, 10:58
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Challenger » 16.06.2016, 09:14

Eine große Auswahl verschiedenster Icons und Symbole bietet die Seite:
http://freevector.co/vector-icons/

Die Icons sind als *eps (Vector) verfügbar und somit in der Größe verlustfrei konfigurierbar,
sie können dann als *.png mit transparentem Hintergrund verwendet werden.
Nutzung ist nicht kommerziell vom Anbieter freigegeben, siehe "Terms of use".
screenshot.1.png
Meist ist man ja nicht zu alt, sondern zu faul für den Scheiß.

BTW: Keine persönliche Betreuung per PN. Fragen zu Thread-Themen bitte für Alle im Thread stellen. Dankööö!

1n73ll1g3nc3 15 7h3 4b1l17y 70 4d4p7 70 ch4ng3 - 573ph3n h4wk1ng

Benutzeravatar
eiGelbGeek
Beiträge: 720
Registriert: 24.07.2014, 17:46
Wohnort: Ruhrpottrandgebiet
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von eiGelbGeek » 22.07.2016, 01:27

https://icons8.com/web-app/new-icons/all


Hier noch eine Seite mit unzähligen Icons :)
Nur weil es nicht geht, muss es nicht kaputt sein ^^

Apple for Work, Linux for Network, iOS for Mobility and still Windows for Solitaire

Benutzeravatar
Challenger
Beiträge: 429
Registriert: 09.11.2015, 10:58
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Challenger » 15.08.2016, 08:19

Hi,
ich habe für die Visualisierung von Temperaturen mal ein Set an Thermometer Grafiken erstellt.
Selber nutze ich diese in Verbindung mit den Statusregeln in Mediola > je Status eine Grafik.
screenshot.1.png
Thermometer
screenshot.1.png (12.97 KiB) 3195 mal betrachtet
VG
Dateianhänge
Thermometer default.zip
(286.62 KiB) 494-mal heruntergeladen
Meist ist man ja nicht zu alt, sondern zu faul für den Scheiß.

BTW: Keine persönliche Betreuung per PN. Fragen zu Thread-Themen bitte für Alle im Thread stellen. Dankööö!

1n73ll1g3nc3 15 7h3 4b1l17y 70 4d4p7 70 ch4ng3 - 573ph3n h4wk1ng

spoerl.torsten
Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2015, 19:49

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von spoerl.torsten » 31.08.2016, 19:03

Challenger hat geschrieben:
r0ckstar82 hat geschrieben:...
Gibt es irgendwo bunte Icons für einzelne Zimmer (WoZi, Flur etc.), die Standartsachen vom AIO Creator sind nicht der Brüller...
...
Nur so als Idee - selber machen.
Alle Zutaten sind da! :wink:
Dusche Raum.png
HWR Raum.png
VG
Hi Challenger,
ich bin echt begeistert von deiner Fernbedienung und deinen Icons jetzt würde ich gerne für meine Fernbedienung icons machen kenne mich aber mit Photoshop usw. Überhaupt nicht aus.
Kannst du mir vielleicht kurz anhand der zwei Bilder erklären wie du das gemacht hast?
Wäre echt super.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Hechizo
Beiträge: 41
Registriert: 10.01.2017, 18:03

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Hechizo » 31.01.2017, 03:12

Hallo Challenger,
erstmal Danke für die ganzen Icons. Hättest du eine kurze Anleitung parat wie ich am besten die Icons umfärben kann? Wenn ich sie in Photoshop umfärbe bekomme ich keine glatten Ränder hin. Ich bräuchte einen bestimmten Farbton #6e7173

Benutzeravatar
Hausbauer
Beiträge: 7
Registriert: 30.01.2017, 20:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Hausbauer » 31.01.2017, 23:55

Danke für die schönen Icons, so etwas habe ich schon länger gesucht :) so sieht das ganze schon viel schöner aus :)

Hütte
Beiträge: 218
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Hütte » 22.08.2017, 00:04

Hallo Challenger,

hier wurden ja nun jede Menge an Icons bereit gestellt. Aber was mir noch fehlt, und da finde ich das "minimalistisches" Design deiner Button-Hintergründe einfach genial, sind Vorlagen für diese Button-Hintergründe. Ich meine damit zum Beispiel die Buttons für die Auswahl der Seiten - schlichter grauer Rahmen mit abgerundeten Ecken und grauem Farbverlauf für die nicht aktive Seite bzw. hellblauer Rahmen und hellblauer Farbverlauf für die aktive Seite, und das alles mit transparentem Hintergrund. Des weiteren die Status-Button mit dem horizontalem farbigen Streifen, der leicht schwarz umrandet ist. Wenn die Vorlage für den Bereich des farbigen Streifens eine feste Farbe hat, dann bekomme ich es mit Gimp noch hin, mir dementsprechende Varianten mit unterschiedlichen farbigen Streifen zu erstellen. Oder die Vorlagen für die Statusanzeigen der Fenster bzw. Rollläden.

Soweit ich aus des Screenshots erkennen kann, benutzt du zu Abgrenzung der einzelnen Bereiche (OG, EG, Wetterdaten...), um bei nur mal bei deinem Home-Screen zu bleiben, mehr oder weniger graue transparente rechteckige Felder, da man den Hintergrund durchschimmern sieht. Sind die Bestandteil von Mediola oder hast du dir da ebenfalls eigene erstellt? Last but not least, was hast du da als Gesamt-Hintergrund benutzt? Den finde ich ebenfalls super, sehr dezent, aber hat was. Denen von Mediola kann ich irgendwie nichts abgewinnen. Entweder zu bunt, zu "futuristisch" oder einfach öde, wie der Hintergrund, der wie ein stark vergrößertes Stück Leder aussieht.

Ich bin halt "nur" Mathematiker und Software-Entwickler und habe absolut keine "Designer-Qualitäten" - da fehlt mir jegliche Ader dafür und bin auf äußere Hilfe angewiesen.

Aber wahrscheinlich gefällt mir auch deshalb dein Design so gut - klar und logisch strukturiert, alle Informationen schnell erfassbar und intuitiv zu bedienen. Und so muss eine vernünftige Bedienung für ein Smart-Home aufgebaut sein. Super Arbeit und Respekt.

Ich bräuchte wohl eher eine Anleitung für "Dummies", wie ich mir diese Buttons mit "Gimp" selber erstellen kann. Da ich, wie gesagt, absolut keine "künstlerische Ader" habe und auch kein Adobe Photoshop besitze und auch nicht so richtig die Zeit und die Muse habe, mich mit solchen "grafischen Problemen" auseinander zu setzen, wäre ich dir dankbar, wenn du sie hier auch zu Verfügung stellen würdest. Du kannst mich auch gerne per PN kontaktieren.

Vielen Dank schon einmal im voraus.

Gruß, Hütte

Benutzeravatar
Challenger
Beiträge: 429
Registriert: 09.11.2015, 10:58
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SmartHome Icons, Basis Sets & Design eigener Icons

Beitrag von Challenger » 22.08.2017, 14:06

Hallo Hütte,
das mit der fehlenden Ader zur grafischen Gestaltung tut mir Leid :mrgreen:
Ich möchte dir mit den gelieferten Icons etwas unter die Arme greifen (Anhang).

Inhalt sind zum einen die Buttons die du beliebig einsetzen und kombinieren kannst,
zum anderen habe ich 2 animierte gifs hinzugefügt, die du in der Oberfläche integrieren kannst. Ich habe sie z.B. bei Torsteuerung in Motion im Einsatz.
Helligkeit oder Farbitensität von Buttons und Background kannst du mit jedem Garfikprogramm anpassen.

Gutes Gelingen &
VG 8)
Dateianhänge
darkgrey.0.png
Background
Buttons.zip
Buttons
(45.59 KiB) 408-mal heruntergeladen
Meist ist man ja nicht zu alt, sondern zu faul für den Scheiß.

BTW: Keine persönliche Betreuung per PN. Fragen zu Thread-Themen bitte für Alle im Thread stellen. Dankööö!

1n73ll1g3nc3 15 7h3 4b1l17y 70 4d4p7 70 ch4ng3 - 573ph3n h4wk1ng

Antworten

Zurück zu „OffTopic“