Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
brufi
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2013, 20:42

Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von brufi » 01.08.2016, 10:36

Hallo zusammen,

weiß jemand, ob Kärcher bzw. EQ3 den Bewässerungsautomaten mit Smart Home Integration, der auf der IFA 2015 vorgestellt wurde, auf den Markt bringen werden oder ob das Ganze eine Totgeburt ist?

http://www.eq-3.de/aktuelles/newsreader ... e-399.html

Das Ding könnte ich momentan nämlich gut gebrauchen…

Gruß,
Brufi

Daimler
Beiträge: 5937
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von Daimler » 01.08.2016, 11:16

Hi,

was - außer Feuchtesensor(en) - brauchst Du denn, um diese 'Innovation' ganz normal mit HM umzusetzen?
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.45.7 Testsystem, pivccx mit 3.47.15 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

brufi
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2013, 20:42

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von brufi » 01.08.2016, 16:00

Was ich bräuchte? Ich denke mal, einen bzw. zwei Schaltaktor(en), ein 9 oder 24V Netzteil, zwei Ventile, eine Box um die Ventile einzubauen, Strom in der Nähe vom Außenwasserhahn Platz um das sauber zu installieren, diverse Kabel und Verbinder und vor allem Zeit.

Den Charme eines batteriebetriebenen Wassercomputers mit HM-Anbindung hat oben genannte Lösung imho nicht.

Gruß,
Brufi

Daimler
Beiträge: 5937
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von Daimler » 01.08.2016, 16:38

brufi hat geschrieben:....und vor allem Zeit
Das ist nat. ein Argument.
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.45.7 Testsystem, pivccx mit 3.47.15 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

JohnnyNova
Beiträge: 2
Registriert: 03.02.2016, 22:11

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von JohnnyNova » 11.10.2016, 20:25

Hallo in die Runde!
Die Ansage von EQ3 und Kärcher im Februar 2015 (jaja) machte auch mir Hoffnungen. So hatte ich im Mai dieses Jahres (2016) mal bei Kärcher nachgefragt wann denn das tolle Teil nun auf den Markt und vielleicht auch in die Schweiz kommt. Damals war die Antwort:

Aktuell ist dieses System nur im Markt Deutschland eingeführt, da hier eine Testphase mit einem Netzbetreiber läuft. Wann die Einführung in der Schweiz stattfindet, ist leider noch nicht bekannt.

Ok - so weit so gut. Ich ging dann in die 'Warteschleife' und habe es vor wenigen Tagen (Anfangs Oktober 2016) nochmals versucht und habe angefragt ob man mit einer Markteinführung im Frühling 2017 rechnen könne. Die Antwort war ernüchternd:

Das Projekt Smart Home wird noch nicht im 2017 starten. Wir bitten um Verständnis.

Somit werde ich wohl auch nach einer anderen Lösung suchen bzw. was basteln müssen :?
Grüsse, Hans-Jörg

f4ceman
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2016, 21:39

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von f4ceman » 25.09.2018, 21:21

Hallo,

der SensoTimer ist ja jetzt schon seit längerem zu haben. Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht?

Funktioniert das System mit Homematic gut? Wie wird das System eingebunden? Welche Einstellungen kann man genau vornehmen? Kann der Feuchtigkeitssensor auch von der CCU ausgelesen werden? Wie zuverlässig funktioniert der Feuchtigkeitssensor?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten 😜

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von nik82 » 25.09.2018, 21:26

Ich glaube da hast du was falsch gelesen, den SensoTimer gibts schon länger, aber die smart home Version gibts so weit ich weiß nicht, wird wahrscheinlich gar nicht mehr kommen, das Ding war 2016 schon angekündigt und ich habe ewig darauf gewartet.
Also wenns den wirklich gibt, dann bitte Link schicken :-)

f4ceman
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2016, 21:39

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von f4ceman » 25.09.2018, 22:47

Jau du hast recht. Ich habe das falsch verstanden. Also eine Alternative zum noch nicht erschienen SensoTimer smart home gibt es nicht oder? Also einen Bewässerungscomputer welcher in das Homematic System eingebunden werden kann?

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: Kärcher SensoTimer ST 6 smart home - Erscheinungstermin?

Beitrag von nik82 » 26.09.2018, 08:29

Auf die "ganz einfache" Weise nicht, musst mit Magnetventilen und HM-Aktoren machen.
Gibt ja viele Beiträge dazu, einfach Bewässerung in der Suche eingeben.

Antworten

Zurück zu „OffTopic“