Relais durch Blitz ausgelöst?

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
unlight
Beiträge: 483
Registriert: 23.12.2012, 13:03
Wohnort: Ruhrpott

Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von unlight » 30.04.2018, 15:11

Hat jemand von euch so etwas schonmal gehabt? Ich habe mehrere 12v Relais an einer Alarmanlage hängen, um Alarm zu detektieren und den Schaltzustand der Anlage. Alles verlötet und verbunden mit einem Schließerkontaktinterface. Läuft auch einwandfrei, bis ich letzte Nacht bei einem Gewitter die Meldung bekam (bin im Moment nicht daheim) das ein Programm für den Wechsel der Anwesenheit getriggert wurde, und zwar genau durch dieses interface und das Relais. Nach anfänglicher Panik ob ich gehackt wurde, habe ich beim durchsehen der Überwachungskameras gemerkt, daß das Relais genau in dem Moment ausgelöst hat als es draußen blitzte. Eher unwahrscheinlich das das ein Zufall ist, oder? . Kann ein Relais durch den Blitz oder Überspannung auslösen? Defekt scheint nichts zu sein, zumindest geht VPN und die restliche homematic Installation!

Bin dankbar für jeden Rat.

Gruß
Unlight
“Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us.”

Familienvater
Beiträge: 6973
Registriert: 31.12.2006, 15:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von Familienvater » 30.04.2018, 15:57

Hi,

das Relais muss nicht zwangsläufig ausgelöst haben, es kann ja auch der SCI von einer "EMV-Welle" gestört worden sein... Oder der Strom ist evtl. kurz ausgefallen, und die Zentrale ist neu gestartet, oder...

Der Familienvater

Benutzeravatar
unlight
Beiträge: 483
Registriert: 23.12.2012, 13:03
Wohnort: Ruhrpott

Re: Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von unlight » 30.04.2018, 17:51

Ja, habe auch schon alle möglichen Szenarien durchgespielt. Reboot wars nicht, Anwesenheit ist auch nicht mehr die originalvariable. Werde mal auf Spurensuche gehen wenn ich wieder daheim bin.
“Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us.”

Familienvater
Beiträge: 6973
Registriert: 31.12.2006, 15:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von Familienvater » 30.04.2018, 18:12

Hi,

kannst ja auch mal schauen, wie der Kanal des SCI konfiguriert ist, ob der eine Meldeverzögerung hat oder nicht. Aus deiner Erfahrung heraus würde ich dann schonmal für die Zukunft eine minimale Meldeverzögerung von 0,1 oder sogar 0,5 Sekunden einstellen, damit dürfte eine "echte" Meldung noch schnell genug kommen, aber irgendwelche EMV-Spitzen müssten dann schon seeehr lange andauern, um den Eingang "dauerhaft" (min. für die eingestellte Meldeverzögerung) zu stören.

Der Familienvater

dtp
Beiträge: 6368
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von dtp » 03.05.2018, 07:41

Dass das Relais durch den Blitz anzieht, kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Dafür ist der Impuls zu kurz und das Relais in der Regel zu träge. Da hätte es eher die Spule durchgehauen. Tippe auch eher auf eine EMV-Problematik.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Benutzeravatar
unlight
Beiträge: 483
Registriert: 23.12.2012, 13:03
Wohnort: Ruhrpott

Re: Relais durch Blitz ausgelöst?

Beitrag von unlight » 03.05.2018, 08:30

Wird wohl so gewesen sein, Elektronik zu Hause ist noch intakt. Relais auch. Die Installation stammt noch aus meinen Home-Matic Anfängen, und bei genauerer Betrachtung hab ich gesehen das ich damals fälschlicherweise einen Swi anstatt eines Sci bestellt habe. Deshalb reichte wahrscheinlich der kurze puls um die Statusänderung auszulösen, der richtige Status kann damit ja eh nicht sicher erkannt werden. Dann werde ich das wohl als nächstes mal gegen nen Sci austauschen.

Besten Dank!
“Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us.”

Antworten

Zurück zu „OffTopic“