Abdeckkappe für Heizungsthermostat-Adapter

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

dtp
Beiträge: 6198
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Abdeckkappe für Heizungsthermostat-Adapter

Beitrag von dtp » 10.04.2019, 09:06

Die Heizkosten sind mir da eher egal. Ich arbeite nur nicht gerne, wenn es im Raum schweineheiß ist. ;)

Den Heizkörperthermostat mache ich halt lieber ab, weil man dann dahinter besser streichen kann. Das Ding ist ja nicht gerade klein. Außerdem ist so die Gefahr geringer, dass das Teil durch Unachtsamkeit abbricht.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

SoerenR
Beiträge: 105
Registriert: 19.03.2019, 10:10

Re: Abdeckkappe für Heizungsthermostat-Adapter

Beitrag von SoerenR » 11.04.2019, 20:59

Wenn's sonst weiter nichts ist.... Mach ne Tüte drüber, streich den raum bis auf den Bereich um den Thermostat. Dann mach den Thermostat ab. Ne Tüte bzw Malerkrepp auf das Gewinde von der Heizung und dann streich den Rest. Bevor der Raum zu warm ist bist du Fertig und kann den Thermostat wieder an die Heizung bauen....
Gruß Sören

RaspberryMatic // Philips Hue // HomeKit // und ein paar Spielerreien

dtp
Beiträge: 6198
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: Abdeckkappe für Heizungsthermostat-Adapter

Beitrag von dtp » 12.04.2019, 07:44

So geht's auch. ;)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Antworten

Zurück zu „OffTopic“