mediola

AlarmZentrale HM-Sec-Cen

HMS100 CO, HMS100 FIT, HMS100 MG, HMS100 PH, HMS100 T, HMS100 TF, HMS100 TFK, HMS100 W, HMS100 WD, HMS100 Zentrale, RM100-2 Uni-S, RM100-3 BiDi-S

Werbung


AlarmZentrale HM-Sec-Cen

Beitragvon keuleeule » 21.03.2017, 11:46

Hallo Leute gibts Spezis die mit der HM-Sec-Cen spielen? Ich müsste meine HM-Sec-Cen neu flashen da ich Jumper J2 kurzgeschlossen hatte um die Anlage zu resetten, ja, sie ist resetted, aber die FW ist gelöscht. Auf dem Display kommt nur booting... booting booting.
eQ3 sagt mir ein Flashen wäre zu unwirtschaftlich... Also geht es.
Auf der Platine könnte eine USB Schnittstelle oder RS232 sein mit der man flashen könnte. Hat da irgendeiner Erfahrung?

Was ich damit noch möchte? Die Code Eingabe finde ich praktisch zum deaktivieren der Einbruchmelde Anlage... und die Umsetzung mit der CCU2 finde ich recht kompliziert.

Vielleicht habt Ihr ja Ideen, danke, Keuleeule
keuleeule
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.05.2016, 23:29

Zurück zu ELV HMS-Alarm Sensoren und Aktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.