CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS/Android/Win10 App - Übersicht

Apps für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets) wie Android, Apple iOS, Windows Phone etc. sowie Desktop-Betriebssysteme (Windows, Linux, OS X etc.)

Moderator: Co-Administratoren

grmpf
Beiträge: 546
Registriert: 21.01.2012, 12:16
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS / Android App - Übersicht

Beitrag von grmpf » 28.02.2020, 19:19

So, 2 Stunden angeguckt und für grottenschlecht befunden. Server wieder disabled und weg mit 300+ MB Windows Installation. Aber gut, dann ist mein Beitrag beantwortet weil ja eine App geliefert wird.
Gert
________________________________
CCU3 HM+HMIP, LAN-Rep., >80 Geräte, ~180 sichtb. Kanäle, (leider) nur Funk, hoher WAF trotz analogem Wife
CCU3 (Neubauinst.) HMIPW (3x DRI, 5x DRS, kpl. FB-HZG-Steurung) plus HMIP 23x BROLL und einige Bew-/Wasser-Melder
CCU2 (HM, nur 18x Rollladensteuerung in Altbau)

tomi_cc16
Beiträge: 1030
Registriert: 30.11.2013, 16:35
Wohnort: Mordor
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS / Android App - Übersicht

Beitrag von tomi_cc16 » 29.02.2020, 10:27

Kannst dir ja nach Kassel mal dir smartha App anschauen.
Ist für Android/iOS10/Win10
Installieren, Zentrale hinzufügen fertig und ist dann 30 Tage voll testfähig - danach muss man Sie erwerben.

Darüberhinaus gibt es die ganzen Zusatzthemen die man einstellen kann wenn man will/Sie braucht, was man Allgemein kennt wie Favoriten (Views), Grundriss, Push Nachrichten usw.

Momentan kann ich Sie als Betatester testen und finde Sie eine gute Alternative zu den anderen Apps. Vorallem da man sein Backup(Einstellungen usw.) über verschiedene Plattformen einspielen kann. (Die Funktion geht aber nur in der freigeschalteten Version).
Zuletzt geändert von tomi_cc16 am 29.02.2020, 10:45, insgesamt 2-mal geändert.

grmpf
Beiträge: 546
Registriert: 21.01.2012, 12:16
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS / Android App - Übersicht

Beitrag von grmpf » 29.02.2020, 10:36

Werde ich tun. Aktuell bin ich mit der Tinymatic noch mehr als zufrieden. Zumal der Autor sie gerade wieder aktualisiert.
Gert
________________________________
CCU3 HM+HMIP, LAN-Rep., >80 Geräte, ~180 sichtb. Kanäle, (leider) nur Funk, hoher WAF trotz analogem Wife
CCU3 (Neubauinst.) HMIPW (3x DRI, 5x DRS, kpl. FB-HZG-Steurung) plus HMIP 23x BROLL und einige Bew-/Wasser-Melder
CCU2 (HM, nur 18x Rollladensteuerung in Altbau)

dtp
Beiträge: 9031
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS/Android/Win10 App - Übersicht

Beitrag von dtp » 03.09.2020, 08:49

Meine Lieblings-App zur Visualisierung und gelegentlichen Steuerung ist die vis App von ioBroker. Gibt's für Android und für iOS.

Problem: man muss sich die Visualisierung selbst zusammenstellen und das ist aufgrund der doch recht rudimentären Doku nicht immer einfach. Insbesondere, wenn man Neuling ist. Das ioBroker-Forum ist zwar eine gute Hilfe, aber teilweise sieht man da auch den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Trotzdem, ich habe mir für's iPad und für das iPhone X eine Visualisierung gebastelt, die mir einen sehr schnellen Überblick über den Zustand der wichtigsten Komponenten im Haus verschafft. Und das geht mit dem ioBroker auch Hersteller übergreifend.

Ansonsten nutze ich unter iOS auch noch gerne Pocket Control und die Home App. Letztere aber eigentlich nur zur Sprachsteuerung per Siri über die Apple Watch, was ich nach wie vor genial finde.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

johann1388
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2018, 15:14

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS/Android/Win10 App - Übersicht

Beitrag von johann1388 » 16.10.2020, 14:21

Hallo zusammen,

[Status 10/2020]

hier eine einfache Übersicht an CCU Apps - die Liste kann gerne erweitert werden mit Apps die auch noch Updates erhalten. Die meisten Apps bieten auch externen Zugang über VPN, Reverse oder Cloudmatic.

Android Apps:
• jsmatic - noch in der Betaphase (Download unter www.jsmatic.de)
• Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo, funktioniert ohne Addon
• TinyMatic - Sehr gute App, braucht leider XML Addon
• Home24 - Ok, braucht leider XML Addon
• Easy App - Geht nur mit Cloudmatic Complete Abo
• HomeNOW - Nicht mehr online

iOS (iPhone/iPad) Apps:
• jsmatic - noch in der Betaphase (Testflightlink unter www.jsmatic.de oder Einladungslink per Mail anfordern: [email protected])
• @Home 2.0 - Beste kostenlose App!! - viele gute Basic Funktionen
• Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo
• PocketControl HM - Teuer aber gut, viele viele Funktionen, Frage ob man alle Funktionen braucht, extra Kosten für IPhone und IPad - Abo lohnt sich nicht, eher die Vollversion
• iOS Home App(Homekit) von Apple - braucht Homekit Addon oder Redmatic Addon oder Homebridge Server, funktioniert dann aber mit Homekit
• Easy App - Geht nur mit Cloudmatic Complete Abo
• HomeControl - Gut, aber keine Updates mehr und mittlerweile offline
• HomeNOW - Wird nicht mehr weiterentwickelt - von daher Totes Pferd und bald offline
• LiVo - Kompliziert und schon lange keine Updates

Windows 10 Apps:
• Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo - man kann theoretisch hier alles kostenlos einstellen und das Backup dann auf mehrere Smartphones, Tablets & PCs verteilen
• HausMeister für Homematic - ganz ok aber einige HmIP Geräte werden nicht unterstützt

Ansonsten natürlich auch:
AIO Remote Neo von Mediola das ja der CCU3 beiliegt für iOS/Android/Win10/Mac. Ist aber im Gegensatz zu den oberen Apps nicht Plug & Play da das ganze UI selbst zusammengeklickt werden muss - dafür aber auch sehr mächtig - kann sogar IoBroker steuern.
Cloudmatic für nur Homematic Geräte auch eintragbar - Cloud Adapter für alles kostet hier zusätzlich ca. 29€ im Jahr + zusätzlich kosten Updates für Plugins auch Geld bei Mediola.

tomi_cc16
Beiträge: 1030
Registriert: 30.11.2013, 16:35
Wohnort: Mordor
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: CCU2/CCU3/RaspberryMatic - iOS/Android/Win10 App - Übersicht

Beitrag von tomi_cc16 » 16.10.2020, 15:38

Habs auf der ersten Seite aufgenommen :-)

aber momentan noch so - ändere ich ab sobald jsmatic live ist:

[Status 10/2020]

hier eine einfache Übersicht an CCU Apps - die Liste kann gerne erweitert werden mit Apps die auch noch Updates erhalten. Die meisten Apps bieten auch externen Zugang über VPN, Reverse oder Cloudmatic.

Android Apps:
Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo, funktioniert ohne Addon
TinyMatic - Sehr gute App, braucht leider XML Addon
Home24 - Ok, braucht leider XML Addon
Easy App - Geht nur mit Cloudmatic Complete Abo
• HomeNOW - Nicht mehr online
jsmatic noch in der Betaphase

iOS (iPhone/iPad) Apps:
@Home 2.0 - Beste kostenlose App!! - viele gute Basic Funktionen
Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo
PocketControl HM - Teuer aber gut, viele viele Funktionen, Frage ob man alle Funktionen braucht, extra Kosten für IPhone und IPad - Abo lohnt sich nicht, eher die Vollversion
iOS Home App(Homekit) von Apple - braucht Homekit Addon oder Redmatic Addon oder Homebridge Server, funktioniert dann aber mit Homekit
Easy App - Geht nur mit Cloudmatic Complete Abo
HomeControl - Gut, aber keine Updates mehr und mittlerweile offline
HomeNOW - Wird nicht mehr weiterentwickelt - von daher Totes Pferd und bald offline
LiVo - Kompliziert und schon lange keine Updates
jsmatic noch in der Betaphase (Einladungslink per Mail anfordern: [email protected])

Windows 10 Apps:
Smartha App - Sehr interessant und viele nützliche Funktionen, kann auch HmIP Access Point und Philips Hue Bridge - enthält InApp Käufe nach 30 Tage Demo - man kann theoretisch hier alles kostenlos einstellen und das Backup dann auf mehrere Smartphones, Tablets & PCs verteilen
HausMeister für Homematic - ganz ok aber einige HmIP Geräte werden nicht unterstützt

Ansonsten natürlich auch:
AIO Remote Neo von Mediola das ja der CCU3 beiliegt für iOS/Android/Win10/Mac. Ist aber im Gegensatz zu den oberen Apps nicht Plug & Play da das ganze UI selbst zusammengeklickt werden muss - dafür aber auch sehr mächtig - kann sogar IoBroker steuern.
Cloudmatic für nur Homematic Geräte auch eintragbar - Cloud Adapter für alles kostet hier zusätzlich ca. 29€ im Jahr + zusätzlich kosten Updates für Plugins auch Geld bei Mediola.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Apps und Desktop-Anwendungen“