Textein- und Ausgabe in Systemvariablen über Alexa

Betriebssystem unabhängige Weboberfläche für die HomeMatic Steuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
eagleflight
Beiträge: 15
Registriert: 10.05.2013, 08:13

Textein- und Ausgabe in Systemvariablen über Alexa

Beitrag von eagleflight » 07.01.2019, 19:03

Über Text2Speech (CuXD_Exce und php Skript) funktioniert die Textausgabe von Homematic auf Alexa Problemlos (naja ausser alle paar Wochen die Coolies erneuern :/ )

Texteingabe habe ich bis jetzt über den Aufruf eines Programmes gelöst.
Programm Mittagsessen fertig, über "Schalte Mittagessen ein" setzt mehrer Systemvariablen für die einzelnen Alxas im Haus und sendet dann an jede den Text.

Ich suche jetzt einen Weg die Textaufnahme von Alexa direkt in eine Systemvariable (Ansage an Alexa) zu schreiben. Diese könnte dann dementsprechend ausgewertet werden.

Beispiel:
Ich sage: "Setze Systemnachricht auf:" ...... dann den Text z.B: "Dringendes Meeting für Hans, Manfred und Erwin"
-> Variable Systemnachricht wird in der Homematic auf "Dringendes Meeting für Hans, Manfred und Erwin" gesetzt..... und gibt das dann entsprechend über ein Skript (liest die Namen aus und ordnet den Alexas zu) an alle passenden Alexas im Netz weiter.

Nur wie füllt man die Variable mit gesprochenem Text ? Vorhanden ist ja eigentlich alles. Habe bislang nur gefunden dass man den Logicwert ändern kann. Der gesprochenen Befehl wird ja bei Amazon aufgezeichnet und müsste auch irgendwo sein.

Gruß
Heinz
------------------------------------------------------------------
107 Kanäle in 38 Geräten:
1x HM-Sec-MDIR, 1x HM-RC-19, 1x HMIP-SWDO, 2x HM-OU-CFM-Pl, 3x HM-CC-TC, 1x HmIP-eTRV-2, 3x HM-CC-VD, 1x HM-WDS40-TH-I, 1x HmIP-WRC6, 5x HM-LC-Sw1-Pl-2, 1x HM-Sen-DB-PCB, 1x HM-RC-P1, 1x HM-Sec-SD, 3x HM-Sec-SD-2, 1x HM-Sec-SD-2-Team, 3x HmIP-BROLL, 1x HM-LC-Dim1TPBU-FM, 1x HM-LC-Dim1T-Pl-2, 1x HM-SwI-3-FM, 1x HM-WDS30-OT2-SM-2, 1x HM-Sec-SCo, 2x HM-PB-2-WM55, 1x HM-WDS100-C6-O

Antworten

Zurück zu „CloudMatic“