Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Bountyhunter
Beiträge: 88
Registriert: 05.11.2018, 12:54

Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

Beitrag von Bountyhunter » 10.03.2019, 22:34

Ich hatte bisher nur einen Rollladen mit einem Hmip-Broll ausgestattet und das Ganze lief bisher absolut störungsfrei. Nun habe ich am WE vier weitere Rollladen mit Hmip- Broll‘s ausgestattet und plötzlich fährt der älteste nicht mehr ganz runter. Bei 15% bleibt er stehen. Ich habe die Kalibrierung erneut durchgeführt: da fährt er dann einmalig ganz runter. Seltsam.
Ich habe das Gerät gelöscht, zurückgesetzt und neu hinzugefügt, kalibriert und nun geht wieder alles. Bisher. Hatte so ein Problem schon mal jemand?
Frischling mit CCU3, HmIP-BWTH, HmIP-eTRV-2, HmIP-BROLL...

HeikoS
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2019, 22:00

Re: Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

Beitrag von HeikoS » 05.07.2019, 12:27

Mir geht die Kalibrierung an einem IP Aktor alle paar Tage verloren.
Das Rollo lässt sich dann nicht mehr komplett schließen.
Neue Kalibrierfahrt durchgeführt und es geht für 1-3 Tage wieder.
Ein anderes Zimmer ist identisch programmiert und fährt ohne Probleme. Hallo

Gerti
Beiträge: 1110
Registriert: 28.01.2016, 18:06
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

Beitrag von Gerti » 05.07.2019, 13:36

Hi!

Schalte für den Rollladen einfach mal die automatische Endlagenerkennung aus.

Gruß,
Gerti

HeikoS
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2019, 22:00

Re: Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

Beitrag von HeikoS » 12.08.2019, 21:20

Das hilft leider auch nicht .

Matsch
Beiträge: 122
Registriert: 30.05.2019, 11:37
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hmip-Broll fährt plötzlich nicht mehr ganz runter

Beitrag von Matsch » 12.08.2019, 22:04

Schau mal in den Gerätestatus, ob da Kanal 5 oder 6 auf 15% stehen.

Wenn die beiden Kanäle nicht genutzt werden, sollte man sie auf inaktiv stellen.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“