Windsensor gesucht

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

dtp
Beiträge: 9709
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 344 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von dtp » 07.04.2021, 16:47

neki hat geschrieben:
07.04.2021, 09:16
...daß der angegebene Schwellwert nicht erst nach drei Minuten übertragen wird, sondern sofort.
Eine direkte Geräteverbindung ist dafür nicht notwendig. Kann das wer bestätigen?
Müsste ich bei Gelegenheit noch mal überprüfen. Melde mich, sobald ich Näheres weiß.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Xel66
Beiträge: 9230
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von Xel66 » 07.04.2021, 23:12

neki hat geschrieben:
07.04.2021, 15:18
Laut eQ-3 sollte das gehen.
Wo steht das? Wie belastbar ist diese Aussage? Ich glaube kaum, dass die das bei den Wettersensoren anders gemacht haben als bei den Entscheidungswerten der Thermostate. Dieser senden auch nur einen Entscheidungswert, wenn an diesen Kanal ein Aktor direktverküpft ist.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
341 Kanäle in 111 Geräten und 144 CUxD-Kanäle in 32 CUxD-Geräten:
275 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

neki
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2014, 22:45
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von neki » 08.04.2021, 08:10

Xel66 hat geschrieben:
07.04.2021, 23:12
neki hat geschrieben:
07.04.2021, 15:18
Laut eQ-3 sollte das gehen.
Wo steht das? Wie belastbar ist diese Aussage? Ich glaube kaum, dass die das bei den Wettersensoren anders gemacht haben als bei den Entscheidungswerten der Thermostate. Dieser senden auch nur einen Entscheidungswert, wenn an diesen Kanal ein Aktor direktverküpft ist.

Gruß Xel66
Ich habe mit den telefonischen Support gesprochen: https://www.eq-3.de/service.html und dieser hat mir trotz zweimaliger Nachfrage gesagt, daß das funktioniert.
Aber ich glaube ich werde mir den nun mal online bestellen. Wenn es nicht funktioniert geht das Ding wieder retour.

dtp
Beiträge: 9709
Registriert: 21.09.2012, 08:09
System: CCU
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 344 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von dtp » 08.04.2021, 08:48

Das lässt sich übrigens leider gar nicht so einfach feststellen, ob der Sensor den überschrittenen Schwellwert sofort sendet oder nicht, denn dazu müsste ich auf's Dach und ihn gezielt antreiben. Einen entsprechenden Parameter gibt es auf jeden Fall zur Auswahl im WebUI-Programm.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

neki
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2014, 22:45
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von neki » 08.04.2021, 10:30

dtp hat geschrieben:
08.04.2021, 08:48
Das lässt sich übrigens leider gar nicht so einfach feststellen, ob der Sensor den überschrittenen Schwellwert sofort sendet oder nicht, denn dazu müsste ich auf's Dach und ihn gezielt antreiben. Einen entsprechenden Parameter gibt es auf jeden Fall zur Auswahl im WebUI-Programm.
danke dir trotzdem.
ich werde mir den windsensor in den nächsten tagen besorgen und gebe hier feedback.

neki
Beiträge: 31
Registriert: 28.07.2014, 22:45
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Windsensor gesucht

Beitrag von neki » 12.04.2021, 19:35

Update:
Ich habe heute den Windsensor bekommen. Kurzfassung: Es funktioniert genau wie ich will.

Zum testen habe ich mir eine true/false Variable angelegt und die max. Geschwindigkeit auf 1 km/h gestellt:
Settings.PNG
Settings.PNG (20.78 KiB) 40 mal betrachtet
Schnelles Programm (keine direkte Verknüpfung):
Programm.PNG
Wenn ich den Windsensor nun drehe schaltet die Variabel instant auf true:
var.PNG
var.PNG (2.72 KiB) 40 mal betrachtet
Das einzige was mir auffällt, daß auf false erst nach einer kurze Zeit gestellt wird. Ist mir Recht. Brauche das ganze eh nur zum Markiseeinfahren.

Eine direkte Verbindung konnte ich nicht testen da mir nur eine HMIP Funksteckdose angezeigt wird. Meine andere Aktoren werden gar nicht angezeigt.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“