Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Gnarf1979
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2018, 14:48

Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Gnarf1979 » 12.09.2018, 14:57

Hallo, hab nen schlimmen Anfängerfehler gemacht. Mein System war aufgrund von Updates träge und absturzfreudig. Als Windows-User dachte ich, prima, setzte ich das System einfach neu auf. Gemacht getan. Nun kann ich meine Aktoren nicht anlernen. Sie müssen ja manuell in den Werkszustand gebracht werden.

Meine Frage lautet, ist das ausschliesslich über die Taste möglich? Oder habe ich noch eine andere Chance dies zu bewerkstelligen? Ich müsste sonst den Rollokasten öffnen. Das ist ne Menge Arbeit, aber "vielleicht" der einzige Weg....Vielleicht kann man ja auch 20 Stunden den Strom abstellen, um den Zustand herzustellen...ich will nur Sicher gehen alle Mittel zu prüfen....

LG

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6929
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Sammy » 12.09.2018, 15:02

Hallo,

da es die gleiche CCU ist, solltest Du die Geräte einfach Über-Anlernen können (mit Eingabe der Seriennummer).
Alternativ spielst Du einfach Dein letztes Backup wieder in die CCU ein. Dann ist ja alles wieder wie vorher.

Gruß Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Gnarf1979
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2018, 14:48

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Gnarf1979 » 12.09.2018, 15:35

Das ja das Problem. Es gibt keine Sicherung. Jetzt! Bin ich da auch schlauer. Kann man die Seriennummer irgendwie herleiten? Die Zettel der Aktoren habe ich ja.

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6929
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Sammy » 12.09.2018, 15:47

Hatte beim ersten schreiben übersehen, dass es um HmIP geht. Ja auf dem Zettel steht alles drauf, was Du brauchst.
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Gnarf1979
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2018, 14:48

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Gnarf1979 » 12.09.2018, 16:01

Nur als Rückmeldung. Man kann sich zwar aus der SGTIN die Seriennummer herleiten, aber leider klappt es nicht.

Ich komme wohl um eine kleine Renovierung nicht herum :-(

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6929
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Sammy » 12.09.2018, 16:02

???
Man muss doch SGTIN und Key eingeben.
Oder nutzt Du gar kein CCU?
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 6929
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Sammy » 12.09.2018, 16:04

Bei IP Komponenten hab ich das aber auch noch nie ausprobiert. (Das Über-Anlernen)
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Gnarf1979
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2018, 14:48

Re: Hmip Froll in den Werkszustand schicken ohne Taste

Beitrag von Gnarf1979 » 12.09.2018, 16:15

Nutzte ne Raspberry 3. Also zwingend an den Löschen der Geräte denken...sonst geht nix mehr. Danke aber

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“