HmIP-SAM - was ist waagerecht?

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
dtp
Beiträge: 6840
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

HmIP-SAM - was ist waagerecht?

Beitrag von dtp » 27.06.2019, 12:46

Manchmal ist das mit den Begriffen ja so eine Sache. Wann ist z.B. etwas mit sechs Seiten waagerecht und wann senkrecht?

Nun, im Falle des Beschleunigungssensor HmIP-SAM hat mich das zunächst doch etwas auf's Glatteis geführt, dachte ich doch, waagerecht sei eine erste Ausgangslage und senkrecht dann das Orthogonal bzw. Normal dazu. Aber leider stimmte diese Annahme nach. Waagerecht ist der Sensor nämlich nur, wenn er auf einer seiner beiden großen Flächen liegt. Je nach definiertem Lageänderungswinkel ist dann alles, was diesen Winkel überschreitet (also im Extremfall mehr als 10° Abweichung davon) senkrecht. Montiert man den Sensor also stehend, so dass eine seiner vier kleinen Flächen parallel zum Boden angeordnet ist, und kippt den Sensor um seine durch die großen Flächen gehende Achse, dann kann der Sensor nicht zwichen waagerecht und senkrecht unterscheiden. Blöd, wenn man ihn dann niicht anders montiert bekommt.

Auch blöd ist, dass der Sensor zwar eine Lageänderung aus der Waagerechten von bereits 10° detektieren kann, doch umgekehrt heißt das leider noch lange nicht, dass er auch aus der Senkrechten eine entsprechende Lageänderung erkennt. Sprich, bewegt man den Sensor über die 10° aus der Waagerechten in z.B. eine 90°-Position, dann medet der Sensor erst wieder waagerecht, wenn er auch wirklich waagerecht ist, und nicht bereits bei einer Lageänderung von 10° aus der Senkrechten heraus.

Wenn man diese Einschränkungen kennt, dann ist der HmIP-SAM aber ein durchaus brauchbarer Sensor, der jedoch leider viel zu groß ist wegen der beiden benötigten Batterien.

Bis dann,

Thorsten

PS. Ich nutze ihn hierfür, musste ihn aber zwischenzeitlich wegen der obigen Erkenntnisse ummontieren.
Zuletzt geändert von Roland M. am 27.06.2019, 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“