HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Eisbaer721
Beiträge: 8
Registriert: 21.05.2019, 18:51

HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von Eisbaer721 » 17.07.2019, 08:58

Guten Morgen zusammen
Ich habe Probleme HMIP-PS und PSM mit der aktuellen Fw 2.6.2 anzulernen.
Vor ein paar Tagen kaufte ich eine neu HMIP--PSM mit der Firmware 1.4 . Diese habe ich angelernt an mein Raspberrymatic (FW 713). Dabei war alles ok.
Dann habe ich aktuelle FW 2.6.2 aufgespielt . Das Gerät sogar wie schon im Forum beschrieben ab und neu angelernt.
Seitdem kommt immer die Fehlermeldung in der Devconfig unter Service-Message: HMIP-RF not running.
Alle anderen Aktoren werden auch nach der Zeit mit der reaktion langsamer oder funktionieren gar nicht mehr.
Neu starten es HMIP-Servers über SSH habe ich auch schon probiert. Leider Erfolglos

Allerdings sobald ich die HMIP-PSM wieder ablerne ist die Fehlermeldung weg und alles funktioniert wie es sollte.
Was kann ich noch machen?
Gruß Marko

romeoalfa1975
Beiträge: 84
Registriert: 04.04.2019, 18:26
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von romeoalfa1975 » 16.09.2019, 21:20

Hallo Marko,
dieses Problem habe ich auch. Hast Du es lösen können?
Gruß
Michael

qwertz
Beiträge: 164
Registriert: 15.02.2012, 19:35

Re: HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von qwertz » 17.09.2019, 12:08

Hi

Habe möglicherweise ein ähnliches Problem, bei dem ich die PSM im Verdacht habe.

Wie verhält sich der DutyCycle der CCU bei dir ? Bei mir:0%

Welchen Status haben deine gestörten Geräte in der Gräteliste: normal, Unreach. DutyCycle ?
Bei mir: gehäuft Unreach und DutyCycle

Hast die die PSM als Router konfiguriert ? Bei mir waren die mal als PSM konfiguriert, dann wurde Routing aber wieder deaktiviert.

romeoalfa1975
Beiträge: 84
Registriert: 04.04.2019, 18:26
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von romeoalfa1975 » 17.09.2019, 20:27

Moin.

- Der DutyCycle steigt stetig, besonders, wenn kurze Sendeintervalle in der PSM eingestellt sind (30 Sekunden und weniger).
- Gestörte Geräte habe ich gar keine
- PSM ist nicht als Router konfiguriert (hatte ich aber auch probiert, das Verhalten ist jedoch immer gleich)

Ich habe eingestellt, dass erst dann gesendet werden soll, wenn ein Unterschied von mehr als 10W zur vorherigen Messung festgestellt wurde. Die HmIP-PSM sendet aber immer alle 30 Sekunden einen Wert, auch wenn die gemessene Leistung sich fast nicht vorherigen Wert unterscheidet.

romeoalfa1975
Beiträge: 84
Registriert: 04.04.2019, 18:26
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von romeoalfa1975 » 08.10.2019, 10:43

Mittlerweile gab es eine Antwort von eq-3 zum Dauersenden der PSM-Steckdose.

Ich bin mal so frei und zitiere:
"Das Verhalten konnte in der Entwicklungsabteilung nachvollzogen werden. In Verbindung mit der zukünftigen Firmware 2.12.x für den HmIP-PSM Schaltaktor wird das aktuell gegebene Verhalten geändert. Bis zur Veröffentlichung des Updates bitten wir Sie noch um etwas Geduld. Das Update wird Ihnen nach Verfügbarkeit auf der Startseite Ihrer Zentrale angezeigt."

Mal sehen, wann es so weit ist.

DidiTheE
Beiträge: 36
Registriert: 19.02.2018, 20:52
Wohnort: Waldshut-Tiengen
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HMIP-PS und PSM Firmware 2.6.2

Beitrag von DidiTheE » 08.10.2019, 20:41

Das sind gute Neuigkeiten. Hatte die letzten Tage einige Probleme mit DutyCyle-Alarm und schlussendlich den HMIP-PSM mit FW 2.6.2 als Fehlerursache isoliert viewtopic.php?f=65&t=53598&p=533915&hil ... sm#p533915

Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass sich das Gerät offenbar in einem undefinierten Zustand aufgehängt hat
- Gerät war eingeschaltet, Kontrollleuchte hat aber nicht (mehr) geleuchtet
- Verbrauchswerte wurden trotzdem korrekt in einem CCU Diagramm erfasst (Messung Gefriertruhe)
- Taster (mit Kontrollleuchte) hat das Gerät nicht mehr geschaltet
- Fernsteuerung über CCU ging nicht mehr
- Nach Power-Reset (Stecker raus und weder rein) hat alles wieder normal funktioniert

Ich warte dann mal auf die neue Firmware...

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“