Komponenten entfernen/entlernen???

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Géo Trouvetout
Beiträge: 68
Registriert: 30.10.2019, 21:35
Danksagung erhalten: 2 Mal

Komponenten entfernen/entlernen???

Beitrag von Géo Trouvetout » 17.10.2020, 23:14

Hallo alle
ich hab hier einen HM Setup mit Access Point, mehreren e-TRV-2 Heizkörperthermostate, einem FALMOT und WTH-2 Wandthermometer,
Nun möchte ich zwei e-TRV-2 aus dem System entfernen, die im Selben Raum sind, in dem der FALMOT und ein WTH-2 die Bodenheizung steuert.
Wie mache ich das?
Danke!

mototeacher
Beiträge: 201
Registriert: 28.11.2013, 22:41
Wohnort: Idstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Komponenten entfernen/entlernen???

Beitrag von mototeacher » 17.10.2020, 23:54

Einstellungsmenü - Geräteübersicht - auf das zu löschende Gerät lange tippen. Oben rechts erscheint der Mülleimer.

Geht nicht? Dann vorhandene Verknüpfungen zuerst löschen.
>450 Kanäle in 90 Geräten / CCU2 als LAN GW / RPi3 B+ jetzt mit 3.51.6.20200420 produktiv.
Über Cat5 abgesetztes HM-MOD-RPI-PCB Modul
2 HmIP AP Systeme mit 25 + 10 Komponenten aufgebaut und fortlaufender Support.
1 HmIP AP mit knap 40 Komponenten in Konfigurationsphase (Klimaregelung in einem Appartmenthaus)
1 HmIP AP mit ca. 15 Komponenten Bestellphase
Ersatzadministrator für https://goo.gl/wOsVug

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“