Schaltbare Steckdose alle 5min an/aus

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
ckgth
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2018, 10:58

Schaltbare Steckdose alle 5min an/aus

Beitrag von ckgth » 20.05.2018, 11:04

Hi,
#

ich habe eine Schaltbare Steckdose an meiner HM IP mit AP.
Die Steckdose soll eine Pool-Pumpe ein/aus schalten.

An der Poolpumpe ist eine kleine Solarheizung (durchfluss).
Die Steckdose soll nun alle 5min ca. ein und aus schalten. Wie kann ich das nun am besten regeln? Mit einer Automatisierung über die App ist es doch ganz schön umfangreich so für 3-4 Stunden lang...

Wie genau funktioniert das mit dem Zufallsanteil bei z.B. 10 Uhr einschalten und 1 Stunde Zufallsanteil? Was heisst das?

Danke
Christian

Greenberet
Beiträge: 113
Registriert: 12.01.2017, 23:33

Re: Schaltbare Steckdose alle 5min an/aus

Beitrag von Greenberet » 21.05.2018, 18:56

hast du die möglichkeit irgendwo(Windows/Linux Server, Raspberry PI, ... ) alle 5 Minuten ein Python Skript auszuführen?

Wenn ja könntest du es mit dem Python package [url=https://github.com/coreGreenberet/homem ... st-apihier[/url] durchführen.

nach dem Initialen Setup kannst du es dann mit den folgenden Befehlen auf bzw. wieder abdrehen

Code: Alles auswählen

#aufdrehen.
hmip_cli.py --device <DEVICE_ID> --turn_on
#abdrehen
hmip_cli.py --device <DEVICE_ID> --turn_off
Der Zufallsanteil bei der Automatisierung bedeutet, dass diese zufällig verzögert wird.

Bei 10 Uhr + 1 Stunde kann es also sein, dass die Automatisierung um 10:00 startet oder auch erst um 10:59 oder irgendein Wert dazwischen.
Homematic IP mit Access Point - Python Modul: Programmieren mit dem Access Point

lctv01
Beiträge: 28
Registriert: 19.12.2015, 17:52

Re: Schaltbare Steckdose alle 5min an/aus

Beitrag von lctv01 » 22.05.2018, 19:13

Warum ständig schalten?
Weil sich das Wasser in der Heizung dann besser erwärmt?
Rechne Mal nach, bringt nix. Schadet nur Schalter, Pumpe und Geldbeutel.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“