HomeMatic IP - kein Aktor läßt sich mehr steuern

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
info.mt.81
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2019, 07:00

HomeMatic IP - kein Aktor läßt sich mehr steuern

Beitrag von info.mt.81 » 12.01.2019, 07:03

Hallo Community,

ich hoffe ich poste hier im richtigen thread. Folgendes Problem:
Bis vorgestern hat alles einwandfrei funktioniert und seit gestern kann ich keinen einzigen Rolladen-Aktor, HmIP-BROLL, mehr steuern über die App. Auch ein reboot der Bridge und meiner Router hat nicht geholfen. Die App selber sagt auch das sie zu allen Aktoren eine Verbindung hat und wenn ich etwas hoch- oder runterfahren will, meint die App das es geschehen würde, aber es passiert einfach nichts.

Firmware sind natürlich alle aktuell und App auf dem Handy auch. OS auf dem Handy: Android.

Eine Idee wie man das weiter troubleshooten kann?

Gruß, Mike

ratzguenter
Beiträge: 101
Registriert: 16.11.2017, 08:04

Re: HomeMatic IP - kein Aktor läßt sich mehr steuern

Beitrag von ratzguenter » 12.01.2019, 09:56

Hallo Mike,
und seit gestern kann ich keinen einzigen Rolladen-Aktor, HmIP-BROLL, mehr steuern über die App
Hast Du Beschattungsprofile angelegt, die noch funktionieren? Oder eine Direktverknüpfung mit einem Taster? Ich meine damit, funktioniert der/die HMIP-BROLL selbst noch? Diese Funktionen laufen nämlich nicht über die APP/Cloud, sobald sie einmal eingerichtet sind.

Falls Du neu bei HMIP bist: Die Cloud ist ständig in Bewegung und EQ3 frickelt oft dran rum. Es tauchen immer wieder vereinzelt Meldungen hier im Forum auf, dass irgendwas bei irgendjemandem über die Cloud nicht funktioniert. Meistens ists irgendwann dann wieder gut.

Daneben gibt es noch einen Aussperrschutz. Falls die Rolläden mit einem Fenster/Türsensor verknüpft sind, kannst Du prüfen, ob es hier evtl. eine Sperre gibt.

Falls bis Montag morgen keine Besserung: EQ3 Support anrufen.

info.mt.81
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2019, 07:00

Re: HomeMatic IP - kein Aktor läßt sich mehr steuern

Beitrag von info.mt.81 » 12.01.2019, 17:59

Hey Danke für die Ideen.

Ich habe alles über Automatisierung konfiguriert und egal ob Sensor verknüpft oder nicht, nichts geht mehr. Mache mal ein Ticket bei EQ3 auf.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“