Lichtsensor Einschaltdauer

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

homaticip
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2018, 09:21

Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von homaticip » 28.02.2019, 19:50

Hallo Homaticfreunde,

habe wieder eine kleine Sache, und ich bekomme es nicht auf die Reihe.

Vielleicht kann mir der Ein oder Andere helfen.

Ich will nur meine Außenbeleuchtung bei Dämmerung einschalten und nach z.B. zwei Stunden dann wieder ausschalten.

Also bestellte ich mir den Lichtsensor für Außen und geschaltet wird über eine Schalt Steckdose.
In der Anleitung ist diese einfache Konstelation schön beschrieben.

Also es wird eine Automatisierung eingerichtet
1. Name vergeben
2. Lux <50 eingestellt
3. Aktion, Schalt Steckdose auswählen und An auswählen.
4. Jetzt kann man die Einschaltdauer bestimmen.
Soweit so gut.

Das Einschalten funktioniert jeden Nacht bestens, aber die Lampe schaltet nicht mehr aus :(

Ich muss Diese jedes mal in der App manuel ausschalten.

Was mache ich falsch?

Besten Dank,
Grüße
Roman

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 131
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von audi2010 » 01.03.2019, 10:27

Punkt 4 vor Punkt 3 ausführen.
Bin ich auch mal reingefallen. Die Einschaltdauer muss vor dem Anschalten gesetzt werden.

homaticip
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2018, 09:21

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von homaticip » 01.03.2019, 10:48

Hallo audi2010
mhhhh wie kann ich das machen?

Bei der Einrichtung der Automatisierung kann ich eigentlich nicht Punkt 4, vor Punkt drei vorziehen? :roll:

Besten Dank für die weiter Information

Grüße
Roman

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 131
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von audi2010 » 01.03.2019, 12:26

Musst dich schon genauer erklären.
Meine Antwort bezog sich auf ein Homematic-Programm

homaticip
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2018, 09:21

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von homaticip » 01.03.2019, 12:56

Ich greife ja nur mit der Handy App drauf zu.....geht bei meinem Set auch nicht anders.

Und da sind die Punkte der Automatisierung vorgegeben. Da ist nichts mit Programieren :)

Oder doch?

Gluehwurm
Beiträge: 9731
Registriert: 19.03.2014, 00:37
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von Gluehwurm » 01.03.2019, 14:06

Moin Rainer,
audi2010 hat geschrieben:
01.03.2019, 12:26
... Meine Antwort bezog sich auf ein Homematic-Programm ...
HMIP mit AP, siehe Forentitel

Gruß
Bruno

ratzguenter
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2017, 08:04

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von ratzguenter » 01.03.2019, 15:34

Tag: Helligkeit > 50 Lux -> Programm läuft nicht

Dämmerung: Programmstart wird getriggert, weil Helligkeit unter 50 Lux sinkt.

Beleuchtung geht an: Helligkeit ist nun ??? (etwa wieder >50 Lux?)

Die Einschaltdauer wird glaube ich schon beim Triggern des Einschaltens der Schaltsteckdose mitgegeben. nach zwei Stunden schaltet sie dann aus. Was passiert?

Helligkeit fällt wieder unter 50 Lux und schwupps: Die Beleuchtung geht wieder an.
(nur eine Vermutung)

Tests:
- Kannst Du eine Zusatzbedingunhg definieren, sodass nur bei Einer Helligkeit zwischen 50 und 25 Lux eingeschaltet wird?
- Oder Unendlich Einschalten und bei 25 Lux mit einem zweiten Programm wieder ausschalten?

homaticip
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2018, 09:21

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von homaticip » 14.03.2019, 17:19

Sehr geehrter H. .......

hiermit möchten wir uns für das von Ihnen entgegengebrachte Interesse an unseren Produkten bedanken.

Folgende Möglichkeiten bestehen:

1. Sie erstellen zusätzlich eine weitere Automatisierung, durch welche bei Unterschreitung des eingestellten Helligkeitswertes die Schalt-Steckdose wieder ausgeschaltet wird.

2. Sie löschen die bestehende Automatisierung und erstellen wie folgt eine Schaltgruppe:

a. App öffnen.
b. Menü aufrufen.
c. Im Menü "Gruppen" aufrufen.
d. Mit Tipp auf das Pluszeichen eine neue Schaltgruppe erzeugen und benennen.
e. Mit Tipp auf "Weiter" und auf das Pluszeichen das zu schaltende Gerät auswählen (die Schalt-Steckdose). Falls gleichzeitig weitere Geräte geschaltet werden sollen durch Tipp auf das Pluszeichen weitere Geräte auswählen. Wenn alle Geräte ausgewählt worden sind bitte "Weiter" antippen.
f. Jetzt wird der Sender (Lichtsensor) ausgewählt, mit welchem die zuvor ausgewählten Geräte geschaltet werden sollen. Tippen Sie auf das Pluszeichen und wählen Sie den Sender aus. Danach bitte "Weiter" antippen.
g. Die Schaltgruppe ist jetzt erstellt. Durch Tipp auf die "Einschaltdauer" bzw. "Schwellenwert-Aktionen" können Sie das gewünschte Schaltverhalten festlegen.

Bin gespannt :D

Furzmulle
Beiträge: 12
Registriert: 06.03.2019, 18:03

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von Furzmulle » 22.04.2019, 12:16

Hallo homematicip,

wollte mal fragen, wie das bei der CCU3 funktioniert.

mfg furzmulle
CCU3, 27 Fensterkontakte, 2 Handsender für meine Frau und mich, 1 Sirene, 1 Wassermelder

Billy
Beiträge: 171
Registriert: 12.04.2017, 10:34

Re: Lichtsensor Einschaltdauer

Beitrag von Billy » 22.04.2019, 12:20

Dann frag im passenden Unterforum.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“