Thermostate IP - Flüstermodus

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

Greenberet
Beiträge: 125
Registriert: 12.01.2017, 23:33

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Greenberet » 16.03.2019, 00:16

AlterSwede hat geschrieben:
15.03.2019, 19:51
Mal eine Frage:

Wo finde ich die Einstellung für Flüstermodus?
Menü -> Raumklimakonfiguration -> Flüsterbetrieb
Homematic IP mit Access Point - Python Modul: Programmieren mit dem Access Point

Maddin77
Beiträge: 185
Registriert: 27.02.2018, 06:55

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Maddin77 » 16.03.2019, 08:50

Bin gerade am updaten für AP

4 Geräte und schon kommt DutyCycle
Eigentlich Unglaublich

AlterSwede
Beiträge: 132
Registriert: 25.12.2017, 08:44

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von AlterSwede » 16.03.2019, 10:06

Greenberet hat geschrieben:
16.03.2019, 00:16
Menü -> Raumklimakonfiguration -> Flüsterbetrieb
Ah, vielen Dank. :D

mash4077
Beiträge: 50
Registriert: 26.05.2018, 08:43

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von mash4077 » 16.03.2019, 11:05

Maddin77 hat geschrieben:
16.03.2019, 08:50
Bin gerade am updaten für AP

4 Geräte und schon kommt DutyCycle
Eigentlich Unglaublich
6 Geräte und ein max. ausgestatteter AP. Kein Duty Cycle.

Maddin77
Beiträge: 185
Registriert: 27.02.2018, 06:55

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Maddin77 » 16.03.2019, 12:22

mash4077 hat geschrieben:
16.03.2019, 11:05
Maddin77 hat geschrieben:
16.03.2019, 08:50
Bin gerade am updaten für AP

4 Geräte und schon kommt DutyCycle
Eigentlich Unglaublich
6 Geräte und ein max. ausgestatteter AP. Kein Duty Cycle.
Echt komisch, aber jetzt alle fertig

Ich muss sagen, eine geile Funktion
Jetzt macht das einströmende Wasser mehr Geräusche wie der Motor. Top

Maddin77
Beiträge: 185
Registriert: 27.02.2018, 06:55

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Maddin77 » 16.03.2019, 13:40

Nachtrag
1 Ventil hat sich aufgehängt ohne Fehler oder Verbindungs Unterbrechung.

Stand nach FW Update auf Adapt Valve

Ging zwar Problem los, aber man muss es erst mal merken.

Greenberet
Beiträge: 125
Registriert: 12.01.2017, 23:33

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Greenberet » 16.03.2019, 17:41

Maddin77 hat geschrieben:
16.03.2019, 13:40
Nachtrag
1 Ventil hat sich aufgehängt ohne Fehler oder Verbindungs Unterbrechung.

Stand nach FW Update auf Adapt Valve

Ging zwar Problem los, aber man muss es erst mal merken.
Kann ich Bestätigen. Ich hatte das gleiche Problem bei 2 von 7 Thermostaten. Mein Glück wahr, dass einer der betroffenen Thermostate auch nach einer leeren Batterie geschrien hat. Somit habe ich es "sofort" gemerkt und alle nochmals überprüft.
Homematic IP mit Access Point - Python Modul: Programmieren mit dem Access Point

ratzguenter
Beiträge: 126
Registriert: 16.11.2017, 08:04

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von ratzguenter » 17.03.2019, 09:34

Bei mir hat sich der ECO-Modus bei zwei Thermostaten deaktiviert und sie haben wieder auf das vorher eingestellte-Heizprofil geschaltet nach dem Update. 2 weitere Heizkörperthermostate sind beim Eco-Modus geblieben nach dem Firmwareupdate.

Man muss echt froh sein, dass EQ-3 Software nicht in Flugzeugen verwendet wird. Die würden reihenweise runterfallen...

Aber immerhin: Es funktioniert und ist deutlich leiser.

Amoyensis
Beiträge: 47
Registriert: 11.02.2019, 11:41

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von Amoyensis » 17.03.2019, 18:48

Maddin77 hat geschrieben:
16.03.2019, 13:40
Nachtrag
1 Ventil hat sich aufgehängt ohne Fehler oder Verbindungs Unterbrechung.

Stand nach FW Update auf Adapt Valve

Ging zwar Problem los, aber man muss es erst mal merken.
1 von 6 bei mir. Nach 5 Updates war der AP im duty cycle

peissl.at
Beiträge: 1269
Registriert: 16.05.2010, 12:39
Wohnort: Südwestlich von Graz

Re: Thermostate IP - Flüstermodus

Beitrag von peissl.at » 18.03.2019, 20:49

ratzguenter hat geschrieben:
17.03.2019, 09:34
Man muss echt froh sein, dass EQ-3 Software nicht in Flugzeugen verwendet wird. Die würden reihenweise runterfallen...
Hallo

Das ist laut Endnutzer-Lizenzvertrag auch nicht zulässig. :wink:

Wobei momentan Unternehmen dieser Branche leider auch nicht gerade mit Zuverlässigkeit glänzen! :(

Sonnige Grüße!
Robert

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“